Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 222

Noch 15 Jahre

Erstellt von Rene, 23.02.2007, 01:52 Uhr · 221 Antworten · 14.920 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Noch 15 Jahre

    Hallo Niko,
    Rauchgasentschwefelung ist gut solange sie funktioniert. Ich weiss aber aus sehr verlässlicher Quelle das in unserem ansässigen Braunkohlekraftwerk diese Anlage gern einmal ausfällt. In diesem Fall schaltet man natürlich die Turbinen und Brenner nicht ab, sondern umgeht das System.
    Solange die Rauchgasentschwefelung arbeitet ist das Endprodukt Gips. Ich behaupte hier keineswegs das die diese Filteranlagen unnütz sind. Sie sind sinnvoll, solange der Betreiber auch sinnvoll damit umgeht.


    Zum Benzinmotor:
    Generell, ein Benzinmotor benötigt eine Luft Benzingemischkombination von etwa 13:1. Ein Faktum der nicht zu umgehen ist. Sonst läuft er nicht.
    Die alten D1 Fahrzeuge mit 3 Wege Kat, es gibt gar keine Messwerte zum CO2 Ausstoss dieser Motoren, welchen Referenzwert will man also anlegen?
    Um zu behaupten auf einmal sind das ja alles Stinker müssten ersteinmal die Werte neu erfasst werden. Damals waren diese Fahrzeuge die Rosendüftchen für die Umwelt...

    Der Regelkreis der Lambdasonde sorgt doch in Abhängigkeit der Motor/Wassertemperatur sowie Drehzahl, Stellung der Drosselklappe/ Luftmenge wieder für die festgelegten Werte XY.
    Das einzige was mit dem Einbau des Regelventils gemacht wird ist eine angehobene Drehzahl des kalten Motors (das Kühlsystem wird dazu angezapft für den Thermogeber des Regelventils) angeblich um schneller eine günstige Temperatur des Kats zu erreichen.
    Die Ausstossmenge an CO2 wird das aber nicht tangieren.
    Weil das gleiche wird durch sorfortiges normales Losfahren erreicht, ergo hätten diese Motore bereits schon lange die D3 Norm, denn die Katalysatoren haben sich wohl nicht wesentlich geändert.
    Nicht doch alles Abzocke? Der Verdacht bleibt..........wie bei vielen Dingen des Umweltschutzes das lediglich zum Ziel hat dem Bürger an die Geldbörse zu gehen.

    Der neueste Schwachsinn beginnt morgen mit neuen Plaketten die es künftig nur noch Fahren neuer Autos ermöglichen in die Innenstädte zu fahren. Natürlich muss man diese Plakette bezahlen, logisch.....
    Mir geht das am Popo vorbei.....ich kauf auf der grünen Wiese.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Noch 15 Jahre

    Hallo Woody,
    ich will dir trotzdem gern antworten. Die Förderungen der AA sind generell gekürzt worden trotz voller Töpfe. Was übrig blieb ist ein weiterer Bezug von Arbeitslosengeld sowie einem monatlichen Betrag von 300,- Euro für ein Jahr.
    Das wars, und damit wars das auch mit meinem Vorhaben denn damit kann man keinen Start beginnen. Darlehen gibt es, aber an die heranzukommen ist ein anderes Ding.
    Was meinst du kann man für Vermögen zurücklegen mit ALG I oder sogar II?
    Also nicht immer unwillen oder Mutlosigkeit unterstellen.

  4. #113
    woody
    Avatar von woody

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von wingman",p="457458
    .... Darlehen gibt es, aber an die heranzukommen ist ein anderes Ding......
    Nun, aber genau das meinte ich. Ein Gruendungsdarlehen aufzunehmen bedeutet natuerlich ein Risiko. Aber dafuer bist du ja dann auch nicht mehr abhaengig beschaeftigt und dem Willkuer der "Sklaventreiber ;-D " ausgesetzt.

    Ansonstenh abe ich nichts unterstellt.

  5. #114
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Noch 15 Jahre

    So, jetzt ist es raus:

    Experten riefen Ferienreisende zum Urlaub im eigenen Land auf. Der Präsident des Umweltbundesamtes, Andreas Troge, sagte: "Wir sollten für den Klimaschutz auch über unsere Reisegewohnheiten nachdenken. Wer mit dem Flugzeug nach Südostasien reise, sollte wissen, dass dabei mehr als sechs Tonnen Kohlendioxid pro Kopf entstehen."

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...469665,00.html

    Der nächste Thailand-Trip wird gestrichen, schlechte Ökobilanz. Stattdessen gehts nach Sylt

    Autofahren ist auch schlecht für die "Ökobilanz", also weg mit der Karre.

    Die Lage ist zwar Hoffungslos aber nicht ernst ;-D

  6. #115
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von Lamai",p="458326
    Stattdessen gehts nach Sylt
    vor pack ich mein 30 Jahre altes BW Zelt und lauf zu Fuss in den tiefsten bayrischen Wald, bevor ich nur auf den Gedanken kommen könnte in dem Schnöselpardies Sylt zu urlauben.

    resci

  7. #116
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Noch 15 Jahre

    Na ja, als Tatsache zeigt sich aber doch, daß die ganzen Thailandreisenden hier ziemliche Umweltzerstörer sind.

  8. #117
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von Monta",p="458341
    Na ja, als Tatsache zeigt sich aber doch, daß die ganzen Thailandreisenden hier ziemliche Umweltzerstörer sind.
    dann bitte nicht mehr nach LOS fliegen, @Monta, wenn das deine Meinung ist.
    Ich übernehm deinen Part gerne.

    resci

  9. #118
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Noch 15 Jahre

    ;-D die aussies sagen die glühbirne ist schuld :O ansonsten nicht mehr heizen und auf warmes wasser verzichten. die feinataubbelastung durch kfz liegt bei ca. 6% doch alleine die privaten heizungen machen schon 16 -20 % aus. also dann auf waermepumen,solar undwind und wasserkraft setzen.

    dann kann man noch sehr oft fliegen. ;-D wenn dann noch genug geld ueber ist

    mfg lille

  10. #119
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Noch 15 Jahre

    Zitat Zitat von resci",p="458342
    ...dann bitte nicht mehr nach LOS fliegen, @Monta, wenn das deine Meinung ist.
    Was ich auch nach meiner Rückkehr (fast 2 1/2 Jahre) nicht mehr getan habe.
    Aber bleib mal ernst resci, jeder hat doch dann eine Ausrede, ändern wird sich eben gar nichts.

  11. #120
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Noch 15 Jahre

    Natuerlich ist Fliegen das schaedlichste fuers Klima ueberhaupt. Da helfen auch keine Ausreden.

    Es wundert mich schon lange, dass das hier im Forum noch nie Thema war.

    Die Konsequenz kann nur lauten, Steuern rauf, an der Preisspirale drehen. Fliegen muss erheblich teurert werden, weltweit.

    Jetzt werden viele aufschreien, das aendert aber nichts an den Tatsachen. Ich hab fest in der Planung mal mit der Transsibirischen ins LOS zu tuckern.

    Sioux

Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 20 Jahre für 4 SMS
    Von franki im Forum Thailand News
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 19.04.14, 10:11
  2. Wirklich nur noch 15 Jahre? II
    Von Mr_Luk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 22.08.09, 18:18
  3. 6 Jahre...
    Von phimax im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.09, 16:17
  4. Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 04.10.08, 23:29