Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

"Nittaya"

Erstellt von quaxxs, 21.07.2002, 06:29 Uhr · 46 Antworten · 3.017 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: "Nittaya"

    Seufz,
    ...und schon hab´ich ein schlechtes Gewissen :schaem:
    ...und ihr meint das funktioniert ?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: "Nittaya"

    @MichaelNoi
    ...und ihr meint das funktioniert ?
    Keine Ahnung. Ich bin für solche Experimente zu alt, aber es leuchtet mir ein.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #43
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: "Nittaya"

    Hi,
    ich habe den Vorteil, dass ich die Worte, die ich hier in TH lerne so lerne, wie sie hier gesprochen werden..:-)
    dadurch spreche ich sie auch sozusagen perfekt aus..LOL:-)
    da ich sie ja nur so lerne, wie ich sie hoere und ich habe ein musikalisches Gehoer, das hilft immer..:-)
    Auch vermische ich THAI/ENGLISH sehr oft, das hoert sich dann recht lustig an..:-)
    Gruss Klaus

  5. #44
    Harakon
    Avatar von Harakon

    Re: "Nittaya"

    Was mir uebrigens beim Lernen der Schrift (vermutlich) sehr geholfen hat, das war das Programm "The Rosetta Stone", ein Lernprogramm ueber ne Art Multiple Choice. Man muss nicht lesen koennen, um die Fragen zu beantworten, aber die sprechen so langsam, dass ich immer vorgelesen habe, um die Fragen schneller beantworten zu koennen

  6. #45
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: "Nittaya"

    @Klaus

    Bin echt Fan der Gruppe Loso. Den Gassenhauer von vor drei Jahren "SomSan"(Ungwiss) können mindestens 90 Prozent der Thais zwischen 10 und 40 auswendig. Habe dann in einer Bar einen Konzertmitschnitt im Stadion HuaMaak/Stadtteil Bangkapi gesehen. Toll. Hat mich eine bißchen an Konzerte der frühen Jahre mit BAP erinnert. Das letzte "rote Album"(pok däng) auch super.

    Zur Sprache/Schrift:
    Ich habe echt ein Problem mit Lautschriften des Thailändischen. Vor allem das amerikanisch englische, was in Thailand dominiert: Man muß immer über zwei Sprachen gehen, um das richtig zu verstehen, also sich fragen wie würde ein Ami das sprechen. Beispiel Entschuligung/KohTot, im englischen keowtord. Mir ist es wirklich eine Hilfe für die Aussprache die Schrift zu lesen. Man weiss dann 100prozentig wie´s gesprochen wird und nicht annäherungsweise.

  7. #46
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: "Nittaya"

    Hi Loso,
    "Som San" (Ungewiss), ist hier anders zu uebesetze, naemlich im Sinne von TRAURIG, Liebesleid, nicht ungewiss...:-)
    ...sorry sagt meine Frau...LoL,
    ueberpruef das mal, damit Du das lied noch besser verstehen kannst...
    Nur so am Rande, vielleicht hat noch jemand eine Interpretation dazu?
    Gruss Klaus

  8. #47
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: "Nittaya"

    @Klaus

    Stimmt, das mit SomSan. Habe heute morgen mal in Bangkok nachgefragt. Promte Antwort: Sad, unhappy love. Also ganau deine Worte. Sie hatte mir vorher nur den Text als ganzes erklärt. Den Titel hier nachgeschlagen. 1:0 für ChiangMai, der kühlen Schönheit im Norden, wo ich in exakt in der von Xenu beschriebenen Weise (schäm) bei 5 Grad vor einigen Jahren mal saumäßig gefroren habe und garantiert nur noch als Edel-Touri hin zurückkomme (Scherz).

    Gruß Loso

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. App - Nittaya
    Von ILSBangkok im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:19
  2. Nittaya!?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 20:35
  3. @nittaya.de
    Von altf4 im Forum Forum-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 12:37
  4. Nittaya.de is not available
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.02, 21:42