Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 74

Neues Badezimmer im Issaan

Erstellt von waanjai, 14.09.2004, 11:39 Uhr · 73 Antworten · 5.021 Aufrufe

  1. #1
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Neues Badezimmer im Issaan

    Das Haus meiner Frau im Issaan (Nähe Udon Thani) ist ziemlich neu und gefällt mir auch recht gut. Nur das "Badezimmer" ist noch nicht zufriedenstellend. Es fehlt die Dusche und auch die Toilette selbst könnte moderner sein. Und da die Deckenhöhe dort einfach zu niedrig ist, wollen wir den Ausbau bei nächsten Besuch beginnen. Vorab: Ja, es gibt fließendes Wasser aus der Leitung. Hörte schon, dass dies eine sinnvolle Vorausetzung für einen Durchlauferhitzer und WC mit Wasserspülung sei. Damit endet aber auch schon mein technisches Verständnis der Zusammenhänge.

    1. Bau einer Dusche. Was muß bei der Anschaffung eines Durchlauferhitzer alles bedacht werden. Ist z.B. der Wasserdruck relevant? Gibt es Empfehlungen für die erforderlich Leistung, die ein solches Gerät haben sollte in Abhängigkeit von der Zahl der morgendlichen Nutzer der Dusche? Woher bezieht man das Zubehör? Gibt es schon einen Baumarkt in Udon Thani? Ist es günstiger, einen Durchlauferhitzer hier in D zu kaufen und mitzubringen (dann ja ohne Installationsanweisung in Thai)? Oder besorgt dies am besten der Handwerker/Firma, die man beauftragt vor Ort? Wit welchen Kosten muß gerechnet werden.

    2. Installation einer modernen Toilette mit Wasserspülung. Gibt es da irgendwelche Tücken? Wenn ich jetzt nur absolut sicher wäre, ob da auch eine Abwasserleitung existiert. Oder wird es die nach allgemeiner Lebenserfahrung schon geben, wenn auch eine Trinkwasserleitung schon vorhanden ist? Die anderen Fragen unter 1. stellen sich hier ja ebenfalls - wohl mit dem Unterschied, das wohl noch keiner mit einer kompletten Toilette im Flugzeug gesichtet wurde. ;-D

    Wer kann helfen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    @Waanjai,

    auch in Udon dürfte das Abwasser der Toilette in einer Auffanggrube landen. Das Duschabwasser vielleicht.
    Toiletten und Durchlauferhitzer gibt es in Thailand zu kaufen.
    Soweit meine Kenntnisse zu dieses Thema.

    Aber Vorsicht: Bei Einbau einer europäischen Toilette, die evtl. Benutzer darüber informieren, dass man sich darauf setzt, nicht darauf hockt oder steht . Das könnte zu bösen Unfällen führen. ;-D

  4. #3
    Avatar von mucki

    Registriert seit
    16.08.2004
    Beiträge
    197

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    waanjai
    also einiges aus meiner Hausbauzeit
    der Durchlauferhitzer wird wohl mit 380-400 Volt funktionieren hast Du dort so einen Anschluss? Es gbt verschiedene Ausführungen, nimm nicht so einen komplizierten mit allerlei Elektronik, denk an die späteren Reparaturen. Es gibt auch Warmwasserboiler 230 Volt mit so und so viel Liter Volumen aber die muß man vorher aufheizen und bei längerem nichtgebrauch verschwendest Du Energie, also ich denke ein Durchlauferhitzer ist Wirtschaftlicher.Beachte bitte das Du Spezielle Armaturen brauchst, die normalen aus dem Baumarkt sind nicht geeignet.Du kannst von hier welche, auch den Durchlauferhitzer, mitnehmen es ist jeweils eine Montageanleitung dabei die jeder jeweilige Handwerker lesen kann(Zeichnung,Schaltpläne)Du musst auch nen bestimmten Wasserdruck haben.Bei dem WC auf den Wasserdruck achten und die Leitung zur Schüssel muß einen bestimmten Durchmesser baben wegen dem Wasserstrahl mucki

  5. #4
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    @ Waanjai

    Leider bin ich technisch genauso versiert wie du.

    Deshalb nun von Spezialist zu Spezialist :

    Ich rate dir - nimm nichts von Deutschland mit. Du bekommst alles in Thailand. Ich kenne mich zwar nicht in Udon Thani aus, weiss aber, dass das ja wohl eine grössere Stadt ist. Also gibts da auch Baushops wo du alles fürs Badezimmer bekommst. Vom WC in den unterschiedlichen Varianten über die Badewanne bis Durchlauferhitzer.

    Gute Durchlauferhitzer bekommst aber auch in grossen Supermärkten. BIG C müsste auch sowas haben.

    Die Dinger sind nicht teuer (auf jeden Fall billiger als in Deutschland). Wir haben die Installation einem (eigentlich waren es ja zwei) Handwerkern überlasssen. Wichtig ( vor allem sicherer)ist, dass das Gerät vernünftig geerdet ist.

    Probleme wg Wasserdruck o.ä. brauchste m.W. nicht zu befürchten.

    Fällt mir noch ein -- die Kloschüsseln aus Thailand scheinen alle etwas kleiner zu sein (nicht tiefer) als die in Deutschland. Wenn du also einem besonders dicken Hintern hast, dann solltest du vielleicht doch eine Schüssel im Flieger mitnehmen. Sag mir aber vorher Bescheid. Würde dann von der Aktion einige Fotos machen ;-D ;-D

    Gruß
    Conny

  6. #5
    Avatar von mucki

    Registriert seit
    16.08.2004
    Beiträge
    197

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    Das ist nicht nur bei dicken Hintern auch bei großen Haufen zu beachten
    mucki

    ---------------
    Sherlock Holmes und Dr. Watson sind campen. Nach einer guten Flasche Wein legen sie sich hin und schlafen ein. Ein paar Stunden später wacht Holmes auf und stupst seinen Freund an: "Watson, schauen Sie zum Himmel und sagen Sie mir, was sie sehen!" Watson: "Ich sehe unzählige Sterne" Holmes: "Was schließen Sie daraus?" Watson überlegt einen Moment: "Astronomisch gesehen schließe ich, dass es Millionen von Galaxien und Milliarden Planeten gibt. Astrologisch stelle ich fest, dass der Saturn im Sternbild des Löwen steht. Horologisch folgere ich, dass es ungefähr viertel nach drei Uhr morgens ist. Theologisch erkenne ich, dass Gott mächtig ist und wir alle klein und unbedeutend sind. Meteorologisch nehme ich an, dass Morgen ein wunderschöner Tag sein wird. "Und was folgern Sie?" Holmes: "Dass irgendein ........ unser Zelt gestohlen hat..."

  7. #6
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    Zu der Abwasserleitung: Üblicherweise gibt es im Isaan Sickergruben. Es fahren regelmäßig die entsprechenden Fahrzeuge vorbei, wenn man eine Leerung der Grube benötigt gibt man denen einfach ein Zeichen und sie walten ihres Amtes. Kostet auch nicht viel.

    Ich gehe doch davon aus, dass es in Udon auch einen Baumarkt gibt. Sonst müsst ihr eben mal nach Khon Kaen fahren.

  8. #7
    Avatar von mucki

    Registriert seit
    16.08.2004
    Beiträge
    197

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    waanjai
    hast Du auch die Spülungsart bedacht? Mit Wasserkasten oder Druckspülung?
    mucki

    ------------
    Wann haben Männer die meisten Ideen? Beim 5ex! Da sind sie ja am Großrechner angeschlossen.

  9. #8
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    Vielen Dank schon einmal an alle. Super, die Nebel lichten sich.

    Zitat Zitat von mucki",p="168787
    ...hast Du auch die Spülungsart bedacht? Mit Wasserkasten oder Druckspülung?
    Noch nicht, deshalb fragte ich ja nach dem Aspekt: Wasserdruck.
    Gibt´s es bei der Druckspülung irgendeinen technischen Mindestwert?

  10. #9
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    @Waanjai
    Zu deinen Fragen:

    1. Einen Durchlauferhitzer aus Deutschland kannst du nicht benutzen. Der Druck in den Leitungen reicht in der Regel nicht aus, das Ding einzuschalten. Außerdem benötigen die meisten unserer Geräte 380/400 Volt (Kraftstrom). Wahrscheinlich steht dir diese Spannung dort nicht zur Verfügung.
    Es gibt etliche - meist japanische - Durchlauferhitzer in Thailand zu kaufen. Sie werden meist mit 220/230 Volt betrieben. Das reicht in der Regel völlig aus, da das dortige Wasser nie so kalt ist, wie bei uns (im Winter).

    2. Ob es einen Baumarkt in Udon gibt, kann ich nicht beantworten, glaube aber nein.
    Die von dir benötigten Dinge kannst du sowohl bei Big-C als auch bei Makro kaufen. Beide Geschäfte liegen nicht weit entfernt an der Ausfallstraße nach Nong-Haan. Es gibt aber auch einige "Fachgeschäfte" für Sanitärbedarf in Udon.

    3. Auch Toilettenbecken bekommst du in den oben beschriebenen Geschäften. Es lohnt sich wohl kaum, so etwas aus Deutschland einzuführen. Sicher passen auch die Durchmesser der Ablaufrohre nicht, die in Thailand deutlich kleiner sind.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  11. #10
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Neues Badezimmer im Issaan

    durchlauferhitzer der marken Siemens & Stiebel Eltron gibt es auch in thailand. der beste ist wohl der ST.E. allerdings auch der teuerste, ca. 7.000 bath.
    Wasserdruck mit den üblichen pumpen, ca. 5-8.000 bath erzeugen genügend druck für die gesamte hauswasseranlage.

    toiletten mit wasserspülung verbrauchen mehr wasser, als die thaitoiletten.

    sickergruben bitte nach der anzahl der benutzer planen, ggf. eine oder zwei zusätzlich mit nem überlauf, wobei immer nur die erste ausgefahren werden muss.

    gruss heini

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlange im Badezimmer
    Von jerapaan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 10.09.17, 22:44
  2. Issaan laotisch?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 27.10.04, 21:21
  3. Sterne im Issaan
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.04, 23:27
  4. Redewendungen im Issaan
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.06.04, 16:33
  5. Der Elefant im Badezimmer
    Von DJDS1103 im Forum Literarisches
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 11:03