Ergebnis 1 bis 1 von 1

Neue Zwangsumsiedlung für Bergvölker

Erstellt von DisainaM, 22.07.2002, 17:37 Uhr · 0 Antworten · 622 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Neue Zwangsumsiedlung für Bergvölker

    Nach einem Bericht in der BKK Post sollen 1,115 Bergdörfer von sog. Hill Tribes zwangsumgesiedelt werden.
    Da sich die Dörfer in Waldgebieten mit Zugang zu Wasserquellen befinden, wurde von Sakda Saenmee, von der Vereinigung von Tribespeople in Thailand, darauf hingewiesen, das eine Umsiedlung in trockene Gebiete gegen die in der Verfassung verankerten Menschenrechte verstossen würde.

    Über die Anträge von 180.000 Hill Tribe Menschen für die thailändische Staatsbürgerschaft wurde nicht entschieden, da das Prüfungsverfahren um ein weiteres Jahr verlängert wurde.
    Die Antragsteller dürfen solange in Thailand bleiben.

    Zur Zeit leben in Thailand in 20 Provinzen 359,822 Angehörige von Hill Tribes, wovon bisher allerdings nur 180.000 den Antrag zur Staatsbürgerschaft, oder Bleiberecht gestellt haben.

    http://www.bangkokpost.com/News/22Jul2002_news16.html

    Über neuliche Übergriffe war nichts zu erfahren.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Bergvölker unterdrückt
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.17, 19:25
  2. der Neue ist da
    Von Schulkind im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 15:16
  3. Der Neue
    Von Thai-Robert im Forum Sonstiges
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 21:24
  4. Bin der Neue
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.02, 11:57