Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 63

Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

Erstellt von Kurt, 11.10.2004, 20:08 Uhr · 62 Antworten · 3.859 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    Ich bin von der Familie meiner Frau vor ein paar Wochen (zum ersten Mal überhaupt) gebeten worden, doch mit etwa 70.000 Baht - oder wenigstens einem Teil dieser Summe - zu helfen, damit man sich einen Picup zulegen könne. Dieses Fahrzeug sollten Vater und Bruder ermöglichen, zusätzliches Geld zu verdienen.

    Natürlich habe ich dieses Ansinnen strickt abgeleht. Wir unterstützen die Familie mit ca. 5.000 bis 7.000 Baht monatlich. Momentan steht meine Frau durch eigene Arbeit für diesen Betrag gerade. Wenn sie mehr schicken will, ist das ihre Sache. Ich habe ihr erklärt, dass auch hier in D. viele Menschen erstmal für eine derartige Anschaffung sparen müssen. Hier wachsen die Fünfzig-€-Scheine schließlich auch nicht auf den Bäumen.

    Zudem weiss ich, dass der Vater gar nicht fahren kann. Der Bruder soll also den Picup steuern. Zufälligerweise kenne ich auch ein wenig seine abendlichen Trinkgewohnheiten. Hätte ich also von meinem Geld den Picup finanziert, wäre ich wohl sicher auch bald für etwaige Reperatur- oder Unfallschäden zur Kasse gebeten worden. Wenns brennt helfe ich gerne, sowas allerdings kommt für mich nicht in hundert Jahren in Frage.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    @ Dom T.

    Zitat : << Wir unterstützen die Familie mit ca. 5.000 bis 7.000 Baht monatlich.<<

    das sind im Jahr bei 7000 baht = 84 000 Baht.

    Heisst ein Jahr sparen und Familie hat die gewünschte Summe im Sack, um z.B. ein Auto anzuschaffen oder den " Down" zu bezahlen...(1 jahr geht schnell rum) gruss.

  4. #43
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    Äh, 70.000 für ein PicUp?

    Wat issn det für ne Schrottkarre?

    Und Klaus, was regst Du Dich auf, Deine Frau erarbeitet doch das Geld, IHR Geld, Du spendierst ja nicht mal nen Satang :???:

    Das sind doch gerade mal 1400 Euro, da würdest Du in D sicherlich keinen gebrauchten kaufen.

    Was haste denn für Deinen Urlaub ausgegeben, sicherlich mehr als 70.000.

    Sowas von Kin...aber in gehobenen Hotelkreisen verkehren
    AlHash
    der seiner Frau aus freien Stücken 7100 Baht pro Monat für IHRE Karre zahlt!

  5. #44
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    @alhash
    Langsam, langsam mit den jungen Pferdchen, erstens hab ich bis vor einem Monat die monatliche Unterstützung ganz alleine gezahlt. Zweitens geht es darum, nicht gleich bei einer Geldforderung stramm zu stehen. Auch hier müssen die Menschen für ein Auto erstmal sparen. Jedenfalls in aller Regel. Ich seh das in etwa so, wie Nokgeo.

  6. #45
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    @ Johann43
    über 100.000 Baht ..... und das monatlich
    bei dem Betrag fällt mir echt garnix mehr ein!
    Ich glaube manchen gehts viel zu gut, daß sie mit Summen dieser Größenordnung ihre Frauen in LOS abfüttern. Davon ernährt so Mancher seine Familie in D.
    Kaufen die alle 6 Monate ein neues Auto oder wird alles verzockt beim len-phai?

    Martin

  7. #46
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    @ DomT.

    um mal zu verdeutlichen...

    wie schaut ein monatlicher Verdienst in TH. aus ??

    Denke mal ,der Ansatz mit 10 000 Baht, ist eine runde Zahl, mit der sich
    einfach rechnen lässt..

    Wie schaut ein monatl. Verdienst in D. aus ?

    Denke mal auf DM Basis (sorry) sind 3000 DM / ersatzweise 1500 Euro ein guter Ansatz.

    Somit entsprechen die gewünschten 70 000 baht , dem 7 fachen Monatslohn eines deutschen Geldverdieners.

    Das wären im Verhältnis dann 21 000 DM ,entspricht ca.10 500 Euro.

    Nun solls ja auch Schweizer ?? geben...hatte ich heute in einem Posting vom Johann gelesen...die monatl. 100 000 Baht Richtung TH. " schieben ".

    ...ist doch kein Masstab !!

    70 000 baht sind zwar nicht alle Welt, nur wenn wir das mal ins Verhältnis setzen, ist das doch nicht uninteressant.
    _____________________

    Autokauf

    Schwiegersohn von meiner Mia , Schulabgänger, hatte eine Idee...

    Selbstständigkeit mit einem Personentransportservice.

    Fahrzeug : Toyota Commuter,11 sitzig.
    Fahrzeugpreis neu : cash, bei 1,3 Mill. Baht.

    Meine Mia hat 200 000 Baht zugegeben.
    Der Papa von ihm dito.

    Dann hatte noch ein Bruder von ihm gebürgt, der monatlich 40 000 Baht in Bangkok verdient.

    Monatsrate für den Rest liegt bei 16 000 baht monatlich.

    Keine Ahnung ob seine Rechnung aufgeht...das Rechnen wird er ja in der Schule gelernt haben. gruss.

    PS.
    so wie es in D. usus ist..dass man für ein neues Auto einen ausgibt...dort in dem Fall... Fehlanzeige. smile.

    Und SMILE gabs von mir, auch bei der Anfrage...das ich gut Prozente verdienen könnte, wenn ich was beisteuere. Lach....

    PS 2. @ Allhash, die 70 000 Baht werden das " Down " sein. Heisst Anzahlung.

  8. #47
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    @Nokgeo
    Heisst ein Jahr sparen und Familie hat die gewünschte Summe im Sack, um z.B. ein Auto anzuschaffen oder den " Down" zu bezahlen...(1 jahr geht schnell rum) gruss.
    Die meisten thailändischen Familien, die ich kenne, wollen nicht ein Jahr sparen um dann etwas zu kaufen! Sie wollen es sofort haben und dann vielleicht 1 Jahr sparen.
    Und da kommt so ein Farang gerade recht. Da leiht man es sich eben, er bekommt sein Geld ja eh nicht zurück.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  9. #48
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="178573

    PS 2. @ Allhash, die 70 000 Baht werden das " Down " sein. Heisst Anzahlung.
    Genauso wird es wohl sein. Auch Gebrauchtwagen sind in Thailand eher teurer als bei uns und erstaunlich stabil im Wert.
    Wie Alhash schon richtig sagt, wenn es ein Gebrauchter für 70.000 wäre, dann müsste es eine ganz schöne Möhre sein.

    Diese untere Preisspanne bei den Pick-Up-Trucks ist etwas irreführend, denn dafür erhält man einen Zweisitzer ohne Klimanlage. Für das Standardgefährt (Anderthalb-Kabine, Klimaanlage) muss man eher 700.000 und aufwärts hinlegen.

    Die ander Frage nach der Prüfung der Kreditwürdigkeit: Ich habe nicht den Eindruck, dass man da in Thailand sonderlich gewissenhaft ist.
    Wenn man die Ratenzahlungen nicht aufbringt kommt eben einfach der Repoman vorbei. Was meint ihr wer noch einen Schlüssel hat.

  10. #49
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    Mir geht es einfach ums Prinzip. Bisher war ich stolz darauf, dass von der Familie keine zusätzlichen Geldforderungen kamen. Zweieinhalb Jahre nicht. Nun ja, eine regelrechte Forderung war es auch nicht. Viel eher sollte mir das irgendwie wohl schmackhaft gemacht werden, indem man behauptete, man könne mit der Anschaffung dann genügend eigenes Geld verdienen. Will heissen, wir hätten zukünftig keine monatliche Unterstützung mehr leisten müssen !!!

    Wäre ich drauf eingegangen, wäre das natürlich eine recht positive Rechnung für mich bzw. uns gewesen. Allein hierin ist die Absurdität im Ansatz schon zu erkennen. Ein weiterer Punkt war, dass ich mir bei dieser Summe natürlich ausrechnen konnte, wie lange ein solches Gefährt ohne Reparaturen wohl bewegt werden würde. Zudem sollte der 19jährige Bruder das Gefährt steuern, da der Vater selbst nicht fahren kann ! Die Summe ist hierbei eigentlich eher untergeordnet. Vielmehr geht es ums Prinzip. Erstens stelle ich mich ja schließlich auch nicht auf meinen Balkon und schmeisse 1400 Euros auf die Strasse. Zum anderen sollte auch der thailändischen Familie im Ansatz schon aufgezeigt werden, dass hier in D. die Dukaten nicht vom Himmel fallen.

    Mein Standpunkt daher, für eine sinnvolle Anschaffung verschließe ich mich nicht generell. Aber auch dort sollte genau wie hier gelten, für ein Ziel erstmal zu sparen. Hätte ich dem eher wohl unausgegorenen Wunsch nachgegeben, wären sicher bald andere Überraschungen gefolgt. Wie gesagt, wenn es sinnbildlich gesprochen brennt, bin ich immer bereit zu helfen. Dies habe ich auch schon getan. Den Dukatenesel spiele ich aber ganz sicher nicht. Ausserdem sehe ich für mich persönlich auch nur eine Mitverantwortlichkeit für Vater und Mutter meiner Frau. Warum sollte ich folglich ein Auto für den Bruder finanzieren ?

    Gruss
    Klaus

    ps: @Nokgeo, auch ich rechne nach wie vor in DM. :-)

  11. #50
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Neue Pic Ups in den " ARMEN ISSANDÖRFERN"

    @ M/G/J.
    Zitat :Und da kommt so ein Farang gerade recht. Da leiht man es sich eben, er bekommt sein Geld ja eh nicht zurück. Zitatende

    Ist doch kein MUSS was zu leihen... Das er,der farang sein Geld nicht zurückbekommt, kenn ich. Von daher ist mein pocket zu. Tschui mi dai.
    gruss.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pheu Thai, wirklich die Partei der Armen?
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.11, 10:03
  2. Vom Reichen der auf einen armen Fischer trifft
    Von Micha im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.06, 18:50
  3. Das Schlafzimmer des armen Mannes
    Von Micha im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.06, 10:54
  4. Die armen Skandinavieer
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.05, 20:22
  5. Bin der Neue
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.02, 11:57