Seite 4 von 21 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 207

neue Grundsteuern für Nicht-Thailändische Hauskäufer/Hausbesitzer?

Erstellt von walt., 22.10.2013, 14:34 Uhr · 206 Antworten · 12.110 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von walt.

    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    236
    @alhash
    ich wollte einen Bungalow, nicht zu klein, kein Luxus, aber mit einem pool für meine Fische, was ist daran Quatsch? Soll man sich für den "Rest des Lebens" in ein Wohn-Dusch-und-Schlafklo zwängen wie 1968?
    40kB mtl wären bei 1:40 1000€, aber damals war der Euro noch stärker, da hieß es 1:50 und dergleichen...
    Schaumal bei den Pattaya-Properties, da werden ohne Probleme Monatsmieten bis 100kB aufgerufen

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Denk mal ueber 30 Jahre Leasehold nach, ist sicher, wird im Landoffice eingetragen und kann Dir auch keiner wegnehmen, wie eine Scheinfirma. 2 1/2 Mille hast jetzt schon verpulvert fuer 5 Jahre. So weitermachen wuerde ich nicht...

  4. #33
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Wie will ich denn um Himmelswillen ein Haus kaufen ohne vorher Grundbesitz zu haben?
    Du bist völlig auf die Gesetzeslage im DACH fixiert. Dort ist der Eigentümer eines Grundstücks automatisch der Eigentümer eines Hauses, das darauf steht, sogar dann, wenn es jemand illegal dort hin gebaut hat. In Thailand ist es aber anders, so einfach ist das!!

    Das heißt, man kann ein Haus kaufen OHNE Besitzer des Grundstücks zu sein, bzw. man kann sein eigenes Haus bauen (Zustimmung des Grundstückseigentümers vorausgesetzt) OHNE Besitzer des Grundstücks zu sein.

  5. #34
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wenn Du jetzt noch die Worte "Besitzer" in "Eigner" oder "Eigentümer" wandeln würdest, entspräche es auch dem BGB.

  6. #35
    Avatar von walt.

    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    236
    @MadMac
    klar habe ich so nicht weitergemacht. Ich habe vor 3 Jahren in Huay Yai ( zwischen Jomtian und BaanAmpö ) ein Haus gekauft. Und bislang bin ich ( auch incl der thai-typischen Ärgerlichkeiten ) überwiegend zufrieden. Neues Problem nur und überhaupt der Grund dieser thread-Eröffnung ist dieser ominöse Steuerbescheid...

  7. #36
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Nun fuegst Du Informationen zu, die Du vorher fuer Dich behalten hast. Um was fuer eine Steuer handelt es sich den konkret? Darum sollten sich doch Deine Anwaelte kuemmern koennen und entsprechende Auskunft geben koennen. In einem Forum wuerde ich sowas wiederum nicht diskutieren.

  8. #37
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    30 jahre Leasing ist eine sichere Sache,
    bleibt für den Ausländer nur die Frage, wen er zur Landbesitzerin machen soll.

    Allgemein beliebt sich Lukrüngs mit thailändischem Pass, die in Deutschland leben und nicht vor haben, in Thailand zu leben und in der deutschen Kultur des Klartext aufgewachsen sind.

    Fatal wird es allerdings, wenn man nach ein paar Jahren lebt,
    dass 1 Rai Land zu klein war,
    und einem die Nachbarn immer noch zu dicht auf der Pelle sitzen.
    Will man dann nämlich alles wieder verkaufen und was neues suchen,
    ist erheblicher Aufwand angesagt, den Lukrüng wieder einfliegen lassen,
    Verkaufsvollmacht beim Anwalt unterschreiben lassen, beim Anwalt schriftlich festhalten lassen,
    dass der Verkaufserlös aufs eigene Konto soll, da man in Thailand als Treuhänder des Lukrüngs nach aussen auftritt.

  9. #38
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von walt. Beitrag anzeigen
    @MadMac
    klar habe ich so nicht weitergemacht. Ich habe vor 3 Jahren in Huay Yai ( zwischen Jomtian und BaanAmpö ) ein Haus gekauft. Und bislang bin ich ( auch incl der thai-typischen Ärgerlichkeiten ) überwiegend zufrieden. Neues Problem nur und überhaupt der Grund dieser thread-Eröffnung ist dieser ominöse Steuerbescheid...
    kenne ja nun mehrere Forenmember, die in Hua Yai leben,
    angefangen von den Nittayanern der ersten Stunde, Chainat-Bruno,
    und vielen anderen.
    Was für einen Steuerbescheid hat wer bekommen ?

    Der Landbesitzer, klar, der muss die Einnahmen aus den 30 Jahren Leasing aus Vermietung und Verpachtung jährlich versteuern,
    der Mieter, egal, ob er nun Hausbesitzer oder nur Hausmieter ist, hat in der Regel keie Steuern aus dem Wohnverhältniss zu entrichten,

    deswegen den Bescheid nochmals neu übersetzen lassen und auf Echtheit überprüfen lassen

  10. #39
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wenn Du jetzt noch die Worte "Besitzer" in "Eigner" oder "Eigentümer" wandeln würdest, entspräche es auch dem BGB.
    Stimmt, im 2. Absatz von #33 muss es 'Eigentümer' statt 'Besitzer' lauten!

    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob der Unterschied in Thailand ähnlich gesehen wird, denn ich bin selber weder Eigentümer noch Besitzer (im Sinner der DACH-Gesetzeslage) einer thailändischen Immobilie, habe mich daher auch nie intensiv mit diesen rechtlichen Details auseinandergesetzt.

  11. #40
    Avatar von walt.

    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    236
    @MadMac
    nicht böse sein, ich hatte es ja am Anfang etwas allgemein formuliert, und es auch so angekündigt. Ich bin bislang einfach noch nicht zufriedenstellend informiert, auch vom Anwalt nicht...

    @DisainaM
    hast Recht, ich werde zu einer deutschen Übersetzerin in Pattaya gehen und mir den Kram übersetzen lassen. Kostet zwar, aber dann weiß ich mehr und werde wieder berichten.

Seite 4 von 21 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Weltordnung , Real oder nicht ??
    Von Samuimike1 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 25.02.13, 11:38
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.08, 10:59
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.06.06, 16:58
  4. Kein Miesmachen an die Hausbesitzer in Thailand, aber...
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.12.03, 22:54