Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58

Neue Droge aus Thailand

Erstellt von Thaifun, 13.09.2005, 21:22 Uhr · 57 Antworten · 6.911 Aufrufe

  1. #31
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Zitat Zitat von Kali",p="276496
    Wir wissen doch alle, dass eigentlich nur diejenigen damit klar kommen, die sich aus religösen Gründen damit in trance versetzen.
    Sorry aber das ist unsinn...
    Anscheinend weisst du nicht viel ueber das thema....
    Macht aber nix....

    @Piercer: du bestaetigst immer mehr alle meine aussagen die ich ueber dich machte... Cool, thanks

    Ps: das mit dem zitieren lernst du wohl nie.... ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Zitat Zitat von Rawaii",p="276996
    ...Sorry aber das ist unsinn...
    Die Tatsache, dass du es als Unsinn empfindest, heisst noch lange nicht, dass es Unsinn ist.
    Das 'wir wissen doch alle' scheint allerdings wirklich Unsinn zu sein ;-D
    Anscheinend weisst du nicht viel ueber das thema....
    Macht aber nix....
    Da sag' ich mal nix zu

  4. #33
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Rawaii, mir als aufmerksamen Leser ist nicht entgangen, daß Kali sehr viel über dieses Thema weiß. Nicht Gelesenes oder Gehörtes über Sucht und Drogen, sondern Verstehen ist angesagt. Und der Kali versteht.

    Gruß

    Gerd

  5. #34
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Neue Droge aus Thailand

    @ Thaifun,

    meine mal, dass nur ältere Thais dazu Ahnung haben.

    Son allerwelts Erlebnis, der Konsumierung ,scheint mir das nicht zu sein. Meine Mia, schon etaws älter, hat zum( Kratom ) keine Ideen.

    Sie meinte, bei Gelegenheit ,mal ihren Papa fragen, der über 70 J. alt ist. gruss

    Ps. mir nicht so klar, was deine Studie dazu ist.

    Willst du was vermarkten ?? Dazu und dem " Drumherum " gibts im NET genug Hinweise...

  6. #35
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Zitat Zitat von Tana",p="277162
    Rawaii, mir als aufmerksamen Leser ist nicht entgangen, daß Kali sehr viel über dieses Thema weiß. Nicht Gelesenes oder Gehörtes über Sucht und Drogen, sondern Verstehen ist angesagt. Und der Kali versteht.

    Gruß

    Gerd
    Ich weiss auch was er meint, wir reden aber hier ueber stabile/intabile psychen in verbindung mit einer psychodroge....

  7. #36
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Zitat Zitat von Rawaii",p="277196
    ...Ich weiss auch was er meint, wir reden aber hier ueber stabile/intabile psychen in verbindung mit einer psychodroge....
    Ebend, vor dem Drogengenuss war meine Psyche auch stabil.

    Das änderte sich allerdings nach dem Routineflug in die nähere Umgebung ;-D

  8. #37
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Es gibt tatsaechlich menschen die es schaffen auch nach der droge stabil zu sein.... Ist aber aeusserst selten....

    Was ichmeinte mit stabiler psyche ist folgendes szenario:

    ein grossteil der drogenkonsumenten kommen schon nach dem ersten kontakt nicht mehr davon los...

    Die sind nicht "stark" genug, oder deren psyche. Die meisten dieser "leichten" drogen machen ja nicht koerperlich abhaengig sondern psychisch....

    Dann gibts diejenigen die es ab und an nehmen (vielleicht 2 oder 3 mal im jahr), und einfach "stark" genug sind nicht abhaengig zu werden (psychisch) und die auch keine depressionen oder sonstwas bekommen....

    Guck mal auf welches zitat ich in meinem ersten post antwortete und worauf sich meine antwort bezieht....

  9. #38
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Die beste Droge...ist ein klarer Kopf.

    Da gibts die wenigsten Probleme. gruss.

  10. #39
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Neue Droge aus Thailand

    war kalis kommentar zu stabiler psyche und sucht/drogen,
    ähmm... möglicherweise und ich sage möglicherweise ,ironischer natur?

  11. #40
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Neue Droge aus Thailand

    Zitat Zitat von Rawaii",p="277524
    [...]Guck mal auf welches zitat ich in meinem ersten post antwortete und worauf sich meine antwort bezieht....
    Werde ich nicht, weil ich ein gestörtes Verhältnis zu einer Diskussion über eine möglicherweise nicht eintretenden Abhängigkeit habe. (Das hat allerdings nichts mit dir zu tun, diesmal wirklich nicht ). Das hat aber auch damit zu tun, dass ich zuviele habe an Drogen verrecken sehen (nicht unbedingt körperlich), im übrigen auch an Alkohol - womit wir elegant wieder bei den religiösen Gründen wären (z.B. Messwein ;-D )

    Ich schliesse nicht aus, dass jemand vielleicht nur jeden Monat oder zweimal im Jahr konsumiert.

    Wenn er die übrige Zeit nicht daran denkt, ist´s ja gut Ich habe allerdings noch keinen kennen gelernt, der zwischen seinen ausgelebten Suchtphasen nicht dran dachte.
    Vielleicht bist du so ein seltenes Exemplar.

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="277534
    Die beste Droge...ist ein klarer Kopf....

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai-Pulver (Droge?!)
    Von Dina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.10, 18:45
  2. neue Thailand-Auswanderer im TV
    Von LJedi im Forum Event-Board
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 22:23
  3. Der neue Premierminister von Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 09.12.08, 10:08
  4. "ASEAN" als Droge
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.07, 17:26
  5. neue Tsunamiwarnung in Thailand
    Von rstone16 im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.05, 23:20