Ergebnis 1 bis 3 von 3

...nette Begegnung am Morgen

Erstellt von Kali, 16.11.2002, 13:31 Uhr · 2 Antworten · 653 Aufrufe

  1. #1
    Kali
    Avatar von Kali

    ...nette Begegnung am Morgen

    War heute Morgen - wie im Grunde jeden Samstag - mit Suay ein wenig einkaufen. In einem Drogeriemarkt,in dem sich meine holde Gattin mit Handcreme für die Lieben daheim eindeckte, sprach uns ein nettes junges Mädel (17 - 19 Jahre) an: "Kommen sie aus Thailand ?" - sie hatte mitbekommen, dass wir uns auf Thai unterhielten.
    Stellte sich heraus, dass sie ein Jahr als Austauschschülerin in Nakhon Si Thammarat gewesen war.

    Nun, eigentlich nichts Besonderes, und AustauschschülerInnen gibt´s ja mittlerweile auch schon einige, dazu hat unser Kreis mittlerweile ca. 150 amtlich registrierte thailändische EinwohnerInnen.
    Nein, was so erquickend war, war einfach die Freude, die von dem Mädel ausging, kurz eine Einwohnerin des Landes zu sprechen, in dem sie ein Jahr ihres noch kurzen Lebens verbracht hat und dem wohl ihre Sympathie gehört. Ich habe selten ein solches Strahlen in den Augen eines Menschen gesehen, wenn es sich um Thailand handelt. Ich kenne vermutlich zu wenig, hier im Forum kommt die Liebe zu diesem Land ja häufig genug durch, aber es war ein angenehmes Intermezzo, 10 Minuten, die mir wieder einmal vor Augen führten, dass es auch noch etwas anderes in Thailand gibt als Geschichten um und von Abzocke, Visa-run und Blitzhochzeiten, ob nun in D, in DK oder TH - und vor allen Dingen etwas anderes als den Dunstkreis um meine Schwägerin und Konsorten.

    Interessant war auch Suays schmunzelnder Kommentar anschließend:"phu ying phuut mai lao" - sie demonstrierte mit hochgestreckter Nase den leicht näselnden Tonfall, den die junge Dame sich wohl in den Schülerkreisen in Thailand angeeignet haben mochte. :-)

    So etwas baut auf und macht wieder ein Stück zufrieden...
    Gruß, Kali, der die 14 Tage bis zum Abflug zählt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865

    Re: ...nette Begegnung am Morgen

    hi Kali,

    Ist immer wieder nett, sowas.

    Die Stadt liegt zwar in Südthailand, wenn man von Kho Samui kommt, und den nächsten Bahnhof im Süden will, führt kein Weg vorbei, aber

    Tammai mai kauschai düö

    Wie würdest Du eigentlich Düö übersetzen ?

    Gruss

    Dauwing

  4. #3
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: ...nette Begegnung am Morgen

    @Kali,
    die Kunst besteht darin, sich seine Umgebung selber zu schaffen. Je besser du darin wirst, um so mehr wirst du solchen Personen begegnen.

    Hat ne Menge mit MrLuk´s (Karma) Beitrag zu tun. Sein vorgeschlagenes Buch hab ich mir bei Amazon bestellt.

    Und dir wünsche ich eine gewisse Versöhnlichkeit (in Gedanken) mit deiner Schwägerin. Ich verspreche dir, ihr werdet mehr und mehr solch "positive" Thai-Leute treffen, je mehr du deine Gedanken (Tatabsichten) darauf fixierst. Kein Schmäh!

    Jeder ist seines eigenen Karma´s Schmied.

Ähnliche Themen

  1. Begegnung am Royal Ground
    Von a_2 im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 13:31
  2. Noch ´ne Begegnung der 3. Art
    Von MartinFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.02.05, 19:43
  3. Begegnung der dritten Farang-Art
    Von MartinFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 01.02.05, 17:13
  4. Begegnung mit einem Katoy
    Von mrhuber im Forum Literarisches
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.09.04, 18:09
  5. Begegnung der "dritten" art
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.10.03, 00:10