Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617
Ergebnis 161 bis 165 von 165

Neon-Artikel: "Mein Onkel hat sich eine Thai gekauft"

Erstellt von RaDo, 26.04.2007, 23:25 Uhr · 164 Antworten · 14.540 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Neon-Artikel: "Mein Onkel hat sich eine Thai gekauft"

    Zitat Zitat von Roah",p="517980
    Also ein Kind hat nichts mit Geld zu tun ? Jede Frau wäre ungeschickt einem Mann ein Kind zu schenken welcher nicht fähig ist die Frau und das (die) Kind/er auch zu erhalten.
    Klingt nachvollziehbar.

    Andererseits fragt Liebe eben nicht nach solchen Dingen - Liebe kann total unvernünftig und ungeschickt sein.

    Gewiss, mit Liebe allein (und ohne Geld) lässt sich wohl kein Kind großziehen. Von Luft und Liebe allein kann niemand leben.

    Umgekehrt geht es ohne Liebe auch schief, da mag noch so viel Geld vorhanden sein. Kein Mensch kann ohne Liebe aufwachsen.

    Somit habt ihr wohl beide Recht.

    Beides ist Lebensnotwendig. Und das eine kann nicht durch das andere ersetzt werden, wobei so mancher Text den Eindruck entstehen lässt, als ob die eine oder andere Variante doch möglich wäre.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Neon-Artikel: "Mein Onkel hat sich eine Thai gekauft"

    Viel oder wenig Geld zu besitzen, ist wohl relativ.
    "Ausreichend" sollte es sein. Und das kann sehr unterschiedlich wahrgenommen werden.

  4. #163
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Neon-Artikel: "Mein Onkel hat sich eine Thai gekauft"

    @roah,wir sprechen zwei sprachen. natürlich kosten kinder geld. aber ich wiege nicht alles in geld auf. ich habe noch zwei mädchen adoptiert, dafür hätte ich mir auch eine neue 1800er goldwing holen können (von den adoptionskosten). ich wünschte mir aber eine tochter, daraus wurden dann aber zwei :-).
    dein erstes und dein letztes wort ist geld.du regst dich auf das der staat den alg2 beziehern die miete zahlt, ich rege mich auf das die regierung den libanoneinsatz verlängert.
    so leben wir scheinbar in zwei welten. es ist traurig genug das wir privatschulen brauchen, schon einmal darüber nachgedacht?
    nun ist östereich nicht deutschland, in unserer verfassung steht alle menschen sind gleich.......sind sie das wirklich? oder gibt es bonzen, reiche, normalos, arme und penner? kastensystem ala indien?

  5. #164
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Neon-Artikel: "Mein Onkel hat sich eine Thai gekauft"

    Zitat Zitat von Roah",p="517980
    - was mich alleine meine 3 Kinder an Geld kosten nur für die Privatschule - geschweige denn dies und jenes ....
    du leistest dir für deine kinder eine privatschule. wenn du dir das leisten kannst ist es doch ok, dann darfst du dich auch nicht beschweren, oder stöhnen. vielen geht es nicht so gut und können ihre kinder in eine privatschule schicken.

  6. #165
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Neon-Artikel: "Mein Onkel hat sich eine Thai gekauft"

    Zitat Zitat von deguenni",p="518102
    du leistest dir für deine kinder.....
    moin,

    im zusammenhang von kindern iss das der heute vorherrschende ansatz, besser iss/wäre es
    doch das im bewusstsein zu führen ich habe kinder ohne diese mitschwingende
    verzichts interpretation :P

    gruss

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617

Ähnliche Themen

  1. LAOS,mein Traumland,oder eine Alternative zu Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 06:42
  2. eine thai muss man sich leisten koennen
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 12:57
  3. Ich bin eine Ratte ! ...sagt mein Horoskop
    Von Thai-Robert im Forum Sonstiges
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.05.06, 21:55
  4. Wer sich eine Gf4 ti4200 kaufen will
    Von Farang im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 07:27