Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Ne frage

Erstellt von Aki, 02.03.2004, 09:09 Uhr · 51 Antworten · 3.106 Aufrufe

  1. #1
    Aki
    Avatar von Aki

    Registriert seit
    04.10.2003
    Beiträge
    128

    Ne frage

    Hab bei Thaifrau.de bisschen gelesen.
    Und hätte zu nem Text ne frage.
    Es geht im Text um Pattaya.

    Zum Schluß noch ein spezieller Ratschlag:

    Wenn du am Strand ein Mädchen triffst, die sich nett mit dir unterhält, dazu ganz gut englisch spricht, angeblich nicht anschafft, aber trotzdem gerne bereit ist mit dir zu schlafen, sei vorsichtig. Wenn sie dann am nächsten Morgen das Geld das du ihr geben willst ablehnt, weil sie "nicht so eine ist", sei doppelt vorsichtig. Erfahrungsgemäß kommt dich solch eine Dame, mit der du dann, weil sie "nicht so eine ist", länger zusammenbleibst, am Schluß um ein Vielfaches teurer, als ein Mädchen das nach einer netten Liebesnacht gerne die 500 oder 1000 Baht nimmt die du ihr gibst, sich mit einem tiefen Wai dafür bedankt und hofft, daß du am nächsten Abend wieder an ihrer Bar erscheinst um sie zu treffen.

    Nun meine Frage
    Warum ist so sehr um Vorsicht hier geboten?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ne frage

    Weil "gute Mädchen" in Thailand
    1) selten gut englisch sprechen
    2) nicht sofort mit jedem dahergelaufenen Ausländer ins Bett steigen.

  4. #3
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Ne frage

    Zitat Zitat von Aki",p="116231
    Nun meine Frage
    Warum ist so sehr um Vorsicht hier geboten?
    Hallo Aki

    Das ist eine bekannte Masche, da sie Dir vorspielt, "nicht-so-eine" zu sein, verlierst Du Dein gesundes Misstrauen. Vielleicht bleibt sie während Deiner Ferien die ganze Zeit über bei Dir, ohne Geld von dir anzunehmen. Du bist stolz. "Ja, ich bin kein Liebeskasperl! Ich bin viel intelligenter als die, die im Nittaya posten."

    Wenn Du dann schwer verliebt in Deine Kleine, die ja "nicht-so-eine", sondern eben gaaaaaaanz anders ist, nach Hause zurückkehrst, erhälst Du plötzlich eine Nachricht, dass Deine Kleine im Gefängniss sitzt und Du doch bitte die Kaution überweisen sollst (das Geld erhälst Du später zurück, versprochen) oder dass die Mutter Deiner Kleinen im Spital ist und Du doch bitte die sehr teure Operation vorschiessen sollst oder dass das Haus abgebrannt ist oder .... und Du doch bitte einen grösseren Betrag nach Thailand überweisen sollst.

    Da Deine Kleine ja "nicht-so-eine", sondern gaaaanz anderes ist, überweist Du ohne Vorsicht das Geld nach Thailand.

    Ja, lieber Aki, so verdient Deine Kleine mehr Geld, als wenn Du für jeden Tag Deinen Freierslohn zahlst. Eigentlich ne gute Masche.

    Also Vorsicht, aber nicht in jeder(m) Thai steckt ein Verbrecher.

    khontingtong

  5. #4
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Ne frage

    .......aber nicht jeder fällt auf diese Masche herein.
    Kann manchmal auch dann ein günstiger Urlaub werden, für die dies als Urlaubsinhalt betrachten. Man(n) muß nur aufpassen ;-D
    Also hör auf tingtong, ist öfter's so.

    Olli

  6. #5
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Ne frage

    Zitat Zitat von Olli",p="116246
    .......aber nicht jeder fällt auf diese Masche herein.
    Kann manchmal auch dann ein günstiger Urlaub werden, für die dies als Urlaubsinhalt betrachten. Man(n) muß nur aufpassen ;-D
    Also hör auf tingtong, ist öfter's so.

    Olli
    Genau, nur sollte man dann die nächsten paar Jahre diesen Ferienort meiden, oder es könnte schlimm enden. Die Thais lassen sich nicht gerne abzocken ;-D

    Gruss
    khontingtong

  7. #6
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ne frage

    Hatte mal Mitte der 90er in THL ein derartiges
    Erlebnis:
    Sehr attraktive Dame an der Rezeption des Hotels,
    in dem ich wohnte "schäkerte" die ganze Zeit mit
    mir rum. Ausser einem netten Abend in einer Disco
    ist "nix gelaufen". Trinkgeld bei Abreise und eine
    Ansage : maybe i come back.......................
    Ich fand die Lady sehr nett und gab
    bei Abreise meine Tel.-und Fax.-Nr.
    Eine Woche nach Rückkehr nach D bekam ich dann ein
    Fax: ....."i want to visit you in germany, i like
    you etc.pp."...."but i have financial problems, you
    must send me 40.000THB".............................
    Habe ihr ein nettes Fax zurückgeschickt: NO WAY!

    Freunde von mir, die zu diesem Zeitpunkt in THL weilten
    und vorher den Urlaub mit mir verbrachten
    haben Sie dann gesehen: mit ThaiFreund und Pickup.
    Den nächsten Tag mit dickem Motorbike.

  8. #7
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Ne frage

    Thailand ist groß ;-D
    und nach 3-4 Jahren kann man(n) dann auch wieder

    Olli

  9. #8
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Ne frage

    Olli lebt offensichtlich gerne gefährlich.
    Ich hoffe bloß, ich muss nicht irgendwann von deinem "Selbstmord" in der Pattayamail lesen.

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ne frage

    Zitat Zitat von Aki",p="116231
    ...Wenn du am Strand ein Mädchen triffst, die sich nett mit dir unterhält, dazu ganz gut englisch spricht, angeblich nicht anschafft, aber trotzdem gerne bereit ist mit dir zu schlafen, sei vorsichtig. Wenn sie dann am nächsten Morgen das Geld das du ihr geben willst ablehnt, weil sie "nicht so eine ist", sei doppelt vorsichtig. Erfahrungsgemäß kommt dich solch eine Dame, mit der du dann, weil sie "nicht so eine ist", länger zusammenbleibst, am Schluß um ein Vielfaches teurer, als ein Mädchen das nach einer netten Liebesnacht gerne die 500 oder 1000 Baht nimmt die du ihr gibst, sich mit einem tiefen Wai dafür bedankt und hofft, daß du am nächsten Abend wieder an ihrer Bar erscheinst um sie zu treffen.

    Nun meine Frage
    Warum ist so sehr um Vorsicht hier geboten?
    ja aki,

    vorsicht weil du, sobald du dich auf sie einlässt um einige teuro ärmer bist. so, wie bereits geschildert,
    dann bittbriefe etc. folgen, oder so, sie ja nicht so eine ist, was es wirklich gibt, hab sebst so eine exotin
    bei mir zu hause, du dann verheiratet bist, was ja auch ne stange geld kostet.

    gruss

  11. #10
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Ne frage

    @ Chak
    War noch nie in Pattaya und werde wahrscheilich nie Selbstmord begehen. Auch bin ich noch glücklich in meiner Beziehung das ich mich solchen gelüsten nicht hingeben muß ;-D

    Olli

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Ko Tao
    Von evilroot im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.11, 14:43
  2. Klo Frage
    Von Denisss im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.08, 08:23
  3. frage zu PN
    Von ryu im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.05, 10:54
  4. Ne Frage
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.01.04, 22:50
  5. Frage
    Von Malivan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 06.07.03, 12:49