Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 205

NAVI für Thailand ?

Erstellt von rambus, 28.07.2009, 12:50 Uhr · 204 Antworten · 37.938 Aufrufe

  1. #191
    Willi
    Avatar von Willi
    Ein Navi kann ich auch jedem nur empfehlen . Ich hatte dieses Jahr auch zum ersten mal meins mitgehabt (TomTom). Das war so ein schönes fahren, vor allem wenn de dich nicht auskennst. Sprachausgabe auch in Deutsch - top.

    Dadurch habe ich auch eine neue Route gefunden von Udon Thani zu meinen Schwiegereltern. Meine Frau hatte mich gefragt, wo ich hinfahre. Ich sagte "Zu deinen Eltern nach Ban Muang"
    Sie war felsenfest davon überzeugt, das ich falsch fahre. OK, ich kannte diese Route auch noch nicht, da wir sonst immer anders gefahren sind.
    Jetzt weiß ich, das sogut wie keiner diese neue Route kennt. Fasst keine Kurven und Ortschaften wo man durch muss. Da kann ich Schnurre geben

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Früher bin ich mit Kompass und Straßenkarten durch Thailand gezuckelt. Heute kann ich mir keinen Meter mehr ohne so ein Teil vorstellen. Nicht nur dass man überall Kartenmaterial zur Verfügung hat, man kann auch ständig neue Punkte sammeln.
    Habe in den letzten Jahren meine Adressdatenbank um ca. 550 POI erweitert, die Hälfte davon aus Thailand.

    Selbst in der Eisenbahn und im Flieger macht so ein Teil Spaß. Überdies kann man hinterher die aufgezeichnete Strecke / Flugroute mit allen Details auf diversen Karten wie z. B. google.maps visualisieren.

  4. #193
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.303
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Früher bin ich mit Kompass und Straßenkarten durch Thailand gezuckelt. Heute kann ich mir keinen Meter mehr ohne so ein Teil vorstellen. Nicht nur dass man überall Kartenmaterial zur Verfügung hat, man kann auch ständig neue Punkte sammeln.
    Habe in den letzten Jahren meine Adressdatenbank um ca. 550 POI erweitert, die Hälfte davon aus Thailand.

    Selbst in der Eisenbahn und im Flieger macht so ein Teil Spaß. Überdies kann man hinterher die aufgezeichnete Strecke / Flugroute mit allen Details auf diversen Karten wie z. B. google.maps visualisieren.

    Ich hab mir letztes Jahr auch eins gekauft, da ich verschiedene Punkte in BKK ansteuern musste. War die beste Investition, die ich bis dahin im LOS machte.... nur die Strassensuche in BKK gestaltet sich etwas problematisch. Sind aber überall hingekommen, wo wir wollten.

  5. #194
    Avatar von BumBui

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    361
    Ich habe das Nokia Handy N8 mit kostenloser Navi. Klappt gut sowohl in Europa als auch in LOS.

  6. #195
    Avatar von nevergiveup

    Registriert seit
    29.11.2014
    Beiträge
    179
    Natürlich kann man auch das kostenlose google Maps am Handy verwenden!

  7. #196
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    904
    Wir verwenden das kostenlose Google Maps. Die Routenführung ist nicht schlecht, es kennt (bis jetzt) alle Orte und Adressen, die wir anfahren, und kein anderes mir bekanntes Navi hat korrektere und aktuellere Stauwarnungen mit Umgehungsvorschlägen

  8. #197
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.536
    Oder das "Nokia-Here" jetzt neuer Name "HERE WeGo" denn Mercedes&Co polieren dieses jetzt auf! Aber ich brauche kein Navi für TH oder in DACH, wozu. Eine gute Karte ist das Gleiche..........schon für mich seit 50 Jahren, sogar in SaoPaulo, in Bgkk fahre ich sowieso mit der BTS oder Taxi.

  9. #198
    Avatar von PeterZwegat

    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    136
    Wir nehmen auch immer Hia, äh Here zur Navigation in Thailand.

  10. #199
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Oder das "Nokia-Here" jetzt neuer Name "HERE WeGo" denn Mercedes&Co polieren dieses jetzt auf! Aber ich brauche kein Navi für TH oder in DACH, wozu. Eine gute Karte ist das Gleiche..........schon für mich seit 50 Jahren, sogar in SaoPaulo, in Bgkk fahre ich sowieso mit der BTS oder Taxi.
    Genau das. Ideal, geht offline wie online, die KArten sind gut und die Routenführung ist o.k.
    Hatte dieses Jahr auch das alte Nüvi von Garmin dabei, das Here WeGo ist um Klassen besser - und kostet nix.

  11. #200
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Gerade entdeckt. Die neueste Thailandkarte von Garmin ist raus.

    Garmin city navigator Thailand 2016.40 à¸.à¸.กแล้วครับ รà¸.กันนานมาก... - Pantip

Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat Erfahrung mit einem Navi in Thailand
    Von peehan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 06.08.12, 13:39
  2. Navi für Europa und Thailand
    Von Godefroi im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.04.12, 12:48
  3. Navi für Thailand
    Von kosamet im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 09:30
  4. Vergleich Navi Karten und Navi Gerate für Thailand
    Von Charles999 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.11, 13:08