Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 155

NASA Studie: Das Ende der Zivilisation ist nahe

Erstellt von x-pat, 22.05.2014, 05:16 Uhr · 154 Antworten · 8.520 Aufrufe

  1. #41
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Preisfrage

    wenn Sam Hawkins mit einem Gewehr auf einen Indianer schießen würde und beide würden sich in einem Zug befinden der schneller fährt als eine Pistolenkugel fliegt. Würde die Kugel also den Indianer je erreichen können ?
    @Rolf

    Ich weiß nicht, ob Du das geahnt hast, aber das ist ein sehr schönes Beispiel:

    Sam und Winnetou sind beide im Zug. Der Zug fährt schneller, als eine Gewehrkugel fliegen kann. Macht nix, denn wenn Sam schießt, fliegt die Kugel mit ihrer normalen Geschwindigkeit durch den Zug und trifft (da Sam ja ein ausgezeichneter Schütze ist). Sie tut das, weil ja das ganze System Zug+Sam+Gewehr+Winnetou zueinander relativ in Ruhe ist. Für einen Beobachter von außerhalb ist die Geschwindigkeit der Gewehrkugel die Summe aus Zuggeschwindigkeit und Kugelgeschwindigkeit. Klar? Ist dasselbe, wie wenn Du im schnellfahrenden Auto einen Ball senkrecht nach oben wirfst, er kommt wieder in Deine Hand zurück und wird nicht vom Auto hinter sich gelassen. Für Dich hat der Ball gar keine Geschwindigkeit in waagrechter Richtung, für einen Beobachter am Straßenrand hat der Ball aber die waagerechte Geschwindigkeit des Autos.

    Knifflig wird es, wenn der Zug mit LG fährt. Dann sieht Sam Winnetou tödlich getroffen niedersinken. Ein Beoachter an der Strecke sieht aber nur wie Sam anlegt, aber die Kugel sieht er nicht den Lauf verlassen. Alles klar, soweit??

    was habe ich gewonnen? (war ja eine Preisfrage).

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.281
    Du hast gewonnen, war ja auch easy.

    Wie siehts aber aus wenn ein mit Helium gefüllter Luftballon in einem Fahrzeug beschleunigt wird.

    Also das Fahrzeug bewegt sich plötzlich vorwärts, wie wird sich der Helium Ballon verhalten, bewegt er sich rückwärts (Massenträgheit)
    oder bewegt er sich vorwärts, oder bleibt sogar senkrecht ohne sich zu bewegen? das ist einfache Physik, trotzdem knifflig, 555

  4. #43
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    ccc, der sich Vorwärtsbewegende im Zug, der sich selbst auf Grund der Summe Eigengeschwindigkeit plus Zuggeschwindigkeit der Lichtgeschwindigkeit annähert verliert in Relation zur Annäherung an die Lichtgeschwindigkeit die eigene. Das ist doch ganz einfach verständlich. Die Nichterreichbarkeit der Lichtgeschwindigleit ist nun mal absolut und das hierbei Absolute ist das Mass der Dinge des angedachten Experiments der Negierung der physikalischen Grenzen des Kosmos.

    Ein einfaches umgemünztes physikalisches Beispiel: sollte einer versuchen den Boden durch eine Matratze mittels eines Faustschlags zu erreichen, wird der Schlag desjenigen währenddessen dermaßen in dieser gebremst, sodass die Faust den Boden nie erreichen kann.

  5. #44
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du hast gewonnen, war ja auch easy.

    Wie siehts aber aus wenn ein mit Helium gefüllter Luftballon in einem Fahrzeug beschleunigt wird.

    Also das Fahrzeug bewegt sich plötzlich vorwärts, wie wird sich der Helium Ballon verhalten, bewegt er sich rückwärts (Massenträgheit)
    oder bewegt er sich vorwärts, oder bleibt sogar senkrecht ohne sich zu bewegen? das ist einfache Physik, trotzdem knifflig, 555

  6. #45
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du hast gewonnen, war ja auch easy.

    Wie siehts aber aus wenn ein mit Helium gefüllter Luftballon in einem Fahrzeug beschleunigt wird. ...
    Lieber Rolf, da musst Du bei mir schon etwas früher aufstehen. Ich habe zwar schon relativ viel Bier intus, aber trotzdem ist mir bewusst, dass alle Aussagen zur Relativitätstheorie nur gültig sind in Systemen mit konstanter Geschwindigkeit, also is auch nix mit Beschleunigungen im Rahmen der Relativitätstheoie.

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.281
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Ein einfaches umgemünztes physikalisches Beispiel: sollte einer versuchen den Boden durch eine Matratze mittels eines Faustschlags zu erreichen, wird der Schlag desjenigen währenddessen dermaßen in dieser gebremst, sodass die Faust den Boden nie erreichen kann.
    Das soetwas geht beweist die Pistolenkugel die eine Matratze durchschlägt, ist die Geschwindigkeit und Masse ausreichend durchschlägt sie eine feststehend Materie die nicht der Massenträgheit folgend der Bewegung folgen kann. Mathematisch also lösbar.

  8. #47
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.281
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Lieber Rolf, da musst Du bei mir schon etwas früher aufstehen. Ich habe zwar schon relativ viel Bier intus, aber trotzdem ist mir bewusst, dass alle Aussagen zur Relativitätstheorie nur gültig sind in Systemen mit konstanter Geschwindigkeit, also is auch nix mit Beschleunigungen im Rahmen der Relativitätstheoie.
    da brauchts ja auch keinen Relativitätsansatz für, ich sagte doch das ist einfache Physik. Im leichten Rausch vielleicht ein interressanter Ansatz für erheiternde Diskussionen mit anwesenden Thais?

  9. #48
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    ne, rolf, es geht in diesem einfachen Beispiel lediglich um angegebener Kraft durch angegebenen Widerstand. Wäre es eine Pistolenkugel wäre beispielshalber der Widerstand dementsprechend anders.

    Es ist nun mal nicht möglich physikalisch das Angestrebte, verlassen des Kosmos, zu ermöglichen. Da kannst du nackt auf der Karlsbrücke in Prag im eisigen Februar einen Handstand machen lassen, es ist n i c h t möglich

  10. #49
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ccc, der sich Vorwärtsbewegende im Zug, der sich selbst auf Grund der Summe Eigengeschwindigkeit plus Zuggeschwindigkeit der Lichtgeschwindigkeit annähert verliert in Relation zur Annäherung an die Lichtgeschwindigkeit die eigene. Das ist doch ganz einfach verständlich. ...
    Es mag verständlich sein, ist aber so wie Du es beschreibst falsch. Der sich vorwärtsbewegende Reisende im Zug geht ganz normal, vom Zuginneren aus gesehen. Er könnte sich sogar im Inneren des mit LG fahrenden Zugs theoretisch mit LG bewegen und Mitreisende würden ihn auch so schnell wahrnehmen. Nur für einen Außenstehenden, der nicht im System des Zuges steht, können Zugsgeschwindigkeit und Gehgeschwindigkeit zusammen niemals LG übersteigen.

    Es heißt Relativitätstheorie, weil das was man wahrnimmt relativ vom Beobachterstandpunkt abhängt.

  11. #50
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.281
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ne, rolf, es geht in diesem einfachen Beispiel lediglich um angegebener Kraft durch angegebenen Widerstand. Wäre es eine Pistolenkugel wäre beispielshalber der Widerstand dementsprechend anders.

    Es ist nun mal nicht möglich physikalisch das Angestrebte, verlassen des Kosmos, zu ermöglichen. Da kannst du nackt auf der Karlsbrücke in Prag im eisigen Februar einen Handstand machen lassen, es ist n i c h t möglich
    ich weiß ja auch nicht wie das funktioniert oder berechnet wird, aber da musst du Hawkins mal lesen, der kann das und zwar über schwarze Löcher die das Licht und die Zeit schlucken.

Seite 5 von 16 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. iMacros - das Ende der Login-tipperei
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 13:15
  2. Das Ende der Regenzeit kündigt sich im Norden an!
    Von Mr_Luk im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 09:14
  3. Gewalt in der Familie - ist das normal?
    Von UAL im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.07.04, 21:33
  4. Das Ende der laotischen Schmuggler
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.02, 22:01