Ergebnis 1 bis 2 von 2

Namensänderung und Hauskauf !

Erstellt von Junchai, 17.06.2001, 00:09 Uhr · 1 Antwort · 1.117 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Junchai

    Registriert seit
    17.06.2001
    Beiträge
    35

    Namensänderung und Hauskauf !

    Macht sich meine Frau strafbar wenn sie nach der Eheschließung Land oder Haus auf den Mädchennamen kauft?Nach dem neuen gesetz darf doch die Frau Land und Haus kaufen wenn sie mit einem Farang verheiratet ist,wenn dieser keine ansprüche stellt.Muß sie dann den Namen in ihre ID-Karte ändern?Wer hat Informationen !

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Namensänderung und Hauskauf !

    hallo junchai
    deine frau macht sich nicht nur beim kauf strafbar, auch allgemein macht sie sich schon strafbar, nach thailand recht, wenn sie nach der heirat die namensänderung nicht macht. die namensämderung wird auch im hausregister (familienbüchlein) eingetragen, mit dem sie dann land kaufen kann.
    wenn ihr land kauft, so muss sie erklären, dass es ihr geld ist, das sie zu landkauf benützt, also selber verdientes geld ist.
    du musst mitgehen und eine verzichtserklärung für das grundstück unterschreiben.

    das ist der legale weg, andere wege sind illegal und bringen bei bekanntwerden nur probleme mit sich.

    chainat-bruno

    [move:7f1d094560]der, der heute aus dem spital abgehauene!!!!![/move:7f1d094560]

Ähnliche Themen

  1. Hauskauf/Bau
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.12.09, 17:03
  2. Verhandlungsspielraum bei Hauskauf in TH
    Von chrirudo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.03.08, 10:06
  3. Hauskauf / Grundstückskauf....
    Von joerg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 15.12.07, 03:47
  4. Hauskauf !!
    Von lemmy im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.07, 17:02
  5. Hauskauf
    Von Surin im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.02, 11:46