Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

Nachträchliche Hausisolierung in Thailand

Erstellt von Metta, 04.12.2014, 08:57 Uhr · 75 Antworten · 5.634 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Zitat Zitat von Peterdee Beitrag anzeigen
    Du kannst das natuerlich auch mit Styroporplatten machen. Zu Styropor muss gesagt werden das sich dieser gerne zu Granulat zurueck zersetzt. Woody hat hier absolut recht. Styropor ist kein Baumaterial, und schon gar nicht wenn er nicht speziell fuer den Baueinsatz produziert oder veredelt wurde.
    Styropor verwende ich nicht mehr, mir ist das Risiko im Brandfall zu hoch.


  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    206
    Bei einem Holzhaus spielt Styropor als Baumaterial im Brandfall keine grosse Rolle. Wenn ein Holzhaus mal brennt, so soll man vorteilhafter Weise gar nicht versuchen es zu löschen. Den der Brandgeruch angekohlter Holzteile bringt man nie mehr weg. Ich jedenfalls habe in meinem Holzhaus Feuermelder installiert, die mich im Brandfalle frühzeitig warnen. Und für den Rest habe ich eine Versicherung. In Thailand gibt es grösserer Gefahren als ein Hausbrand.

  4. #73
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.499
    Peterdee ,wenn man auf das Bild klickt ,wird es vergrößert und dann sieht man ,dass die Dachschräge mir Platten zugemacht ist.
    ich kann es nicht glauben ,dass es Leute gibt die alukaschierte Tellwolle verarbeiten. Ansonsten hast Recht ,beschatten.

  5. #74
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von Peterdee Beitrag anzeigen
    ...Termiten sind wirklich kein Spass. Sie richten in Thailand jaehrlich Milliarden Schaeden an. Erst vor zwei Wochen musste ein wunderschoenes Haus in wert von 6.5 Millionen Baht in meiner Naehe voellig eingerissen werden werden Termitenbefall. Wer sie einmal hat wird sie kaum wieder los. Und wer noch keine hat, der soll sich gluecklich schaetzen. Es gibt aber keine Garantie das sich das nicht bald aendert.
    hatte welche > schöner Termitenhügel am Grund vorm Meer, war mir wurscht. Viel später, Termiten im Haus, war mir nicht wurscht, rief die pest control, welche kam, sprühte und siegte, total nach dem 2 Besuch. Im Packet der PC: eine Jahresgarantie und eine Jahr monatl. Service, der nie stattfand.

    Der Zwischenfall ist nun ein paar Jahre her, und seit dem weit und breit keine Termiten.

  6. #75
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.922
    Zitat Zitat von savag Beitrag anzeigen
    Wenn ein Holzhaus mal brennt, so soll man vorteilhafter Weise gar nicht versuchen es zu löschen. Den der Brandgeruch angekohlter Holzteile bringt man nie mehr weg.

    Ich wuerde loeschen, bevor es auf andere Haeuser uebergreift.

  7. #76
    vik
    Avatar von vik

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von Peterdee Beitrag anzeigen
    Normalerweise schlage ich vor die Decke einfach mit moeglichst dicker, einfach oder doppelt kaschierter Steinwolle auszulegen. Je nach Dicke bringt das schon mehrere Grad weniger und das Dach kann immer noch "atmen". Doppelt kaschiert bedeutet dass die Steinwolle allseitig mit Aluminium umhuellt ist und sich so keine Allergieprobleme ergeben duerften. Ausserdem koennen sich auch hier keine Tiere einnisten
    Ich weis nicht woher du nimmst das das Dach immer noch "atmen" kann. Aus der Luft gegriffen?!
    Wärmedämmung allseitig umhüllt mit Aluminium ist in DACH nicht üblich denn wenn die in sich geschlossene Wärmedämmung
    eine Verletzung erleidigt kann sich Kondenswasser bilden.
    (Loch hoch oben; Wasser läuft nach unten..........laber, laber


    Und warum ist es nicht möglich das sich Tiere einnisten?! Weil sie es nicht schaffen eine 0,1 mm Alufolie zu öffnen?!.

    Die sind Rhetorische Fragen wie man an den Satzzeichen erkennen kann, darum erwarte ich keine Stellungnahme.
    Ausser von Dieter :-P

    lg vik

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  3. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44