Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Nachtleben in Thailand

Erstellt von sabai-sabai, 05.04.2005, 17:21 Uhr · 47 Antworten · 4.565 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Nachtleben in Thailand

    Hm.. abgesehen von seinem Namen, der mir auch etwas sauer aufgestossen ist, fand ich seine Frage hoechst vernuenftig und berechtigt.. Ich frage mich die genau gleichen Fragen wenn ich in eine neue Stadt gehe und koennte euch mittlerweile ein Dutzend Orte in Chiang Mai nennen, ohne dass ich auch nur einmal ein Maedel mit nach Hause genommen haette... Und wenn dann noch die gleichen hier rumstaenkern, die mit ihren vielen Maedels und Bekanntschaften rumprollen dann find ich das schon etwas komisch...
    Bangkok bin ich kein Experte aber ueber Chiang Mai kann ich gerne etwas Auskunft geben wenn jemand interessiert ist

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von sabai-sabai

    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    36

    Re: Nachtleben in Thailand

    Ich habe selbst noch einmal ein wenig recherchiert und habe für Bangkok folgende Seite gefunden, auf der Rezensionen über die jeweiligen Locations zu lesen sind:

    http://www.worldsbestbars.com/city/bangkok/index.htm

    Ich habe auch mal ein Metro Magazine in Bangkok gekauft, in dem verschiedene Lokalitäten beschrieben wurden. Auch im neusten Reise-Know-How Reiseführer sind einige Discotheken genauer beschrieben.

    Allerdings ändern sich solche Informationen ja immer sehr schnell (z.B. ist RCA mal hip bzw. In, kurze Zeit ist es dort viel leerer oder das Publikum ändert sich). Außerdem sind solche Beschreibungen ja mehr oder weniger subjektiv der Geschmack eines Autors.

    Mit diesem Thread möchte ich aktuelle "Insider-Tipps" oder Vörschläge zum Ausgehen (abseits der Abschlepp-Schuppen und Lady-Bars) sammeln.

    Gruß

    KaKaKo

  4. #33
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: Nachtleben in Thailand

    Lustiger Thread!!!

    Mahnende Sprueche des minderjaehrigen, permanent auf Ebay selbstgebrannte Cds verkaufenden kleinen Moralapostels, und, moechte mich da Rawaii anschliessen, Rentnersprueche von Leuten, die ich in manchen der Dissen zumindest auf den ersten Blick nicht vermuten wuerde (fuer die Covercharge gibt's in Pattaya ja schon mehr als nen Shorttime gelle ))

    Anyway, zum Thema:

    Bar87 hat unter 87+ neu eroeffnet. War mal sehr cool, viele sagen, sie hat die besten Tage hinter sich (ging aber schnell) - ist im Conrad Hotel auf der Wittayu

    Bed Supper Club: Soi 11: Bester Tag Mittwoch (Cover 650 Baht incl. 1 Drink). Mir gefaellt es nicht so toll. Der rechte Raum mit dem Percussionisten zu laut, der linke (mit den Betten) zu langweilig. Hoher Model und Moechtegernmodelfaktor. Fazit: ok aber nicht immer.

    QBar: Da bin ich nicht objektiv aber dafuer sehr oft. Meine "Stammkneipe", aber auch nicht bei jedem beliebt (gerade Bed Supper Fans finden "ihren" sterilen Laden bisweilen besser). Momentan m.E. wirklich gute Stimmung, beste Tage Sonntag, Mittwoch, Donnerstag. Fr/Sa zu voll und teilweise nervig. Dann schon lieber RCA oder Ratchada (Cover 650 (Fr bis So) oder 400 Baht incl. 2 drinks).

    Spasso: Alter Meetmarket, laeuft immer noch gut. Cover so um die 600 Baht. Ganz nett. Mehr professionelle als in QBar, Mucke etwas schlechter - Leute auch - vielleicht bedingt dadurch, dass es eigtl. eine Hoteldisse ist mit allen Nachteilen.

    Mystique (Soi 31): Sehr guter Tag Do (Frauen keinen Eintritt und Drink frei) - fuer Jungs immer um die 600 Baht. Groesserer VIP Bereich - an sich ganz okay

    Nana-Disse (Angels): Zur Belustigung nach 1 Uhr (wenn die nicht Ausgeloesten aus den Agogos vorbeischauen), wenn die QBar zugemacht hat, auf dem Nachhauseweg. Anteil der Semi und Vollprofis wohl >90 Prozent. Mucke auf Dorfniveau und irgendwie auch das Publikum, Cover 300 Baht incl. 1 Drink, ab 1:30 Uhr gibt es die grosse Show des Abgreifens der Uebriggebliebenen auf dem Parkplatz (und das fuer umsonst).

    CM2 (Novotel Siam): Aehnliches Kontaktkonzept wie die NanaDisse, aber auf "hoeherem" Niveau, damit auch teurer. Aber halt wieder eine Hoteldisse. Tummelplatz vieler weiblichen russischen Berufstraeger, aber auch Businessgaesten. . Viele Profis, ab und zu ganz nett, aber als Stammladen m.E. nicht zwingend geeignet. Allerdings nach Schluss der QBar gegen eins durchaus oefters einen Abstecher wert.

    Narcissus: Mir zur pseudo, recht teuer. Habe meine Champagnercliquezeiten an der EBS hinter mir. Schadet aber nichts, dort mal reinzusehen.

    Lucifer und der ganze Rest in Patpong: Kann ich nicht so viel zu sagen. Lucifer finde ich [persoenlich nicht so toll. Ich glaube Rawaii mag den Laden. In der Soi 4 gibt es ein paar ganz relaxte Sachen, die sich durchaus lohnen (Sonntags Salsa bspw.)

    Alle Aussagen subjektiv und andere Leute werdebn mit Sicherheit voellig andere Meinungen vertreten. Das ist auch gut so, sonst wuerden wir uns ja in einem Laden alle auf die Fuesse treten. Also: No puns intended. Viel Spass beim Feiern.

    TSD

  5. #34
    Avatar von sabai-sabai

    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    36

    Re: Nachtleben in Thailand

    @tad sin dschai

    Danke, genau so Beiträge habe ich mir erhofft.

    Gruß

    Kai

  6. #35
    Avatar von MadMovie

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.457

    Re: Nachtleben in Thailand

    Habe ich das nur übersehen, oder hat noch keiner den Link gegeben??

    Bangkok-gelebte Szene

  7. #36
    Avatar von sabai-sabai

    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    36

    Re: Nachtleben in Thailand


  8. #37
    Avatar von sabai-sabai

    Registriert seit
    27.03.2005
    Beiträge
    36

    Re: Nachtleben in Thailand

    und noch welche:

    http://www.stickmanbangkok.com/Reader/reader1224.html

    http://www.bangkokspin.com

    aber ich suche weiterhin auch so gute Tipps, wie von Tad Sin Dschai

  9. #38
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Nachtleben in Thailand

    Zitat Zitat von Micha",p="232890
    KKK,

    schau mal hier
    @KKK
    Beachte in Zukunft solche Dinge garnicht, sondern warte auf Fakten,Fakten nichts als Fakten.

  10. #39
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Nachtleben in Thailand

    "Die größten Gegner der Elche, waren früher selber welche."

  11. #40
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Nachtleben in Thailand

    Ich kenne in Pattaya nur die Marine Bar . Fand ich ganz lustig, aber lass dich da nicht von den Mädchen ansprechen.
    In Bangkok durfte ich noch nicht in die Disko (Rawaii ;)), in Khonkaen ist die Disko im Royal Princess ganz in Ordnung, da ist tatsächlich hauptsächlich einheimische Jugend anwesend, aber das liegt wohl ein wenig ab vom Schuss für dich.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bangkok, Infos zum Nachtleben, Sightseeing und Shopping.
    Von MichaelWynn im Forum Talat-Thai
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.12, 20:28
  2. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 12.04.09, 08:51
  3. Sukhumvit - Nachtleben
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.05.04, 07:52
  4. Chiangmai Nachtleben?
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.02.03, 23:55