Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 129

Muss eine asiatische frau eigentlich in Deutschland arbeiten?

Erstellt von Otto-Nongkhai, 28.12.2010, 11:12 Uhr · 128 Antworten · 11.287 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    über den sarg machen wir uns keine gedanken. das ist uns so wurscht

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    .....bekommt sie alles mit was ich zu regeln habe,auch wenn ich mal fremdgehe ist sie dann dabei und kann vermitteln.....

    Ich habe die Frage gestellt um mal zu erfahren,was eure Frauen so machen,.......
    hmmm,

    ..... geht sie hier in d x fremd, vermittelste da auch so uneigennützig, iss echt fair von dir

  4. #73
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Dann ist ja gut zu wissen, dass dies in Süd-Ost Asien ganz anders ist.
    naja,

    ...... die langnasen lassen's halt net zum cleaner job ran,
    wohl mangels qualifikation und sprachkenntnissen

  5. #74
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Jeder Mann sucht nach der Frau die am Besten zu einem passt.
    In Deutschland haette man dazu kaum Auswahl,man muss nehmen was gerade kommt und die hohen Scheidungsraten zeigen das Ergebnis.

    Ich bin mit der Auswahl in Asien und mit meiner Entscheidung zufrieden

    PS.Sollte meine Partnerin doch mal zu hohe Geldforderungen stellen kaeme nur die Arbeitsaufnahme in betracht,

    aber da ist auf dem Markt wenig brauchbares auf der Minijobboerse vorhanden.
    Dann lieber noch ein Kind da greift der Staat unter die Arme und Kinder sind Investitionen in die Zukunft besonders wenn man selbst im hohen Alter ist.

  6. #75
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Vorsicht: Zum Sinnvollen hin verfälschtes Zitat:
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Jeder Mann sucht nach der Frau die am Besten zu einem passt.
    In Deutschland haette man dabei als alter Zausel kaum Chancen, ....
    Ich habe mir mal erlaubt, dein Zitat ins Sinnvolle zu verfälschen.
    Ich habe in etwas jugendlicherem Alter in Deutschland durchaus nicht nehmen müssen, was kam.
    Aber der Micha wird dir natürlich sofort zustimmen.

  7. #76
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Niemand muss irgendwas nehmen was ihm nicht passt. Weder hier noch dort.

    Und früher war ohnehin einiges anders - hier wie dort.

    Wie würde der Expatpeter seine Chancen in Deutschland wohl heutzutage einschätzen?

  8. #77
    expatpeter
    Avatar von expatpeter
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wie würde der Expatpeter seine Chancen in Deutschland wohl heutzutage einschätzen?
    Das wäre dann etwas hypothetisch, wenn ich darauf antworten wollte. Ganz real war ich bis zu meinem 53. Lebensjahr in Deutschland "gebunden".
    Zu dem Zeitpunkt wäre ich sicherlich noch in Deutschalnd fündig geworden, wäre nicht Thailand dazwischen gekommen. Da wirkte ich ja doch noch
    rüstiger als jetzt mit meinen 71 mittlerweile. Und selbst die jetztige Ehefrau, die ich mit 58 zu meinem Glück in Thailand gefunden habe, hat sich nun
    zwar an mich gewöhnt, aber ob sie mich heute noch wählen würde, scheint fraglich.

  9. #78
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Jeder Mann sucht nach der Frau die am Besten zu einem passt.
    In Deutschland haette man dazu kaum Auswahl,man muss nehmen was gerade kommt und die hohen Scheidungsraten zeigen das Ergebnis.
    .
    Ich würde es mal anders formulieren:

    In Deutschland bekommt Mann die Frau, die am Besten zu Ihm passt. Nur ist er damit nicht zufrieden, daher die hohen Scheidungsraten.
    In Thailand ist das dann anders. Da kann er alles nehmen, was kommt, ob es passt oder nicht.

    Sorry, Otto, aber ich denke so stimmt es eher.

    VG
    Taunusianer

  10. #79
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    In Thailand ist das dann anders. Da kann er alles nehmen, was kommt, ob es passt oder nicht.
    Nachtrag: Hier ist die Scheidungsrate natürlich noch höher!

    Man natürlich im Einzelfall anders aussehen, aber ist auch der statistisch belegte Trend.

  11. #80
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    ....In Deutschland bekommt Mann die Frau, die am Besten zu Ihm passt. Nur ist er damit nicht zufrieden, daher die hohen Scheidungsraten....
    odder,

    ...... frau iss net mehr zufrieden mit, soll auch das eine oder andere x der fall sein

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Infos für Thai Frau die als Au Pair arbeiten will
    Von stefan1972 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 10:23
  2. Antworten: 430
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 09:17
  3. Meine Frau geht "arbeiten"
    Von kwai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 00:42
  4. Arbeiten in Deutschland (Arbeitserlaubnis)
    Von SubKorn im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.04, 08:33
  5. Meine Frau will unbedingt arbeiten
    Von HaveFun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.12.03, 14:21