Ergebnis 1 bis 10 von 10

Musca domestica Problem

Erstellt von KraphPhom, 16.04.2006, 04:20 Uhr · 9 Antworten · 654 Aufrufe

  1. #1
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Musca domestica Problem

    Hallo meine Lieben

    Nun hab ich auch mal eine Frage.

    Was tut ihr in Thailand, wenn die Anzahl der Musca domestica ( allgemein bekannt als Stubenfliege )einfach überhand nimmt?

    Bevor nun Sprüche kommen wie, putzen, sauberer Leben. - An diesem Punkt liegt es nicht.

    Jedesmal wenn es geregnet hat, steigt die Zahl der Stubdenfliegen ausserhalb des Hauses ( im Haus fast keine ) ins unermessliche. Regnet es mal eine Woche nicht, hat es auch keine Fliegen mehr.

    Die chemische Keule möchte ich nicht schwingen. Fliegenklatsche ist ja Okay, aber ziemlich ermüdent.

    Hat jemand 'nen Tipp ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Musca domestica Problem

    Also ich kenne das Problem noch aus Deutschland, als ich mal gegenüber von nem Bauernhof wohnte, im Sommer hab ich freiwillig Überstunden gemacht, damit ich nicht nach Hause musste, es war beinahe unerträglich.
    Was haben wir gemacht? Erstmal Fliegengitter angebracht und dann gibt es diese sehr unschönen Klebestreifen, die man an Decken hängen kann, da fahren die Fliegen voll drauf ab und bleiben halt kleben. Nicht gerade geeignet, um als Tip in "Schöner wohnen" abgedruckt zu werden, aber beides in Kombination hat die Fliegenplage zumindest aufs erträgliche reduziert.


    P.S.: Jetzt sehe ich erst, dass das Problem ja fast nur ausserhalb des Hauses existiert, sorry.
    Da fallen mir höchstens diese Kerzen ein, die gegen Insekten wirken, ob Fliegen sich aber davon abhalten lassen? Keine Ahnung

  4. #3
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Musca domestica Problem

    So einen Streifen habe ich schon probiert und es endete übel. Aus Unachtsamkeit ist das Teil auf einmal quer über meiner Brustbehaarung geklebt......... nun weiss ich, was Frauen über sich ergehen lassen.

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Musca domestica Problem

    Hier in T. gibt es diese Holzstaebchen und in einem kleinen Glaeschen diese gummiartige gruene Masse die um das Holzstaebchen 'gewickelt' wird. das Staebchen dann in eine kleine Kugel Klebereis, Gurkenstueckchen etc, 'reinstecken, die Fliegen bleiben daran kleben...

    Wenn sich aber Einer mal vorstellt, wie man das empfinden wuerde wenn dies einem Selbst zustossen wuerde...

    Nun, es gibt diese Insektenfaenger mit blauem Licht und "Zap" Funktion, die Insekten werden vom Licht angezogen, fliegen in diese Fangvorrichtung und kommen dabei mit elektrisierten, feinen Draehten in beruehrung - "zapp" und aus!

    Oft in Supermaerkten und Fleischereien zu sehen - wie effektiv diese Geraete im Freien sind kann ich nicht sagen.

    Im Zweifelsfall - umziehen! ;-D

  6. #5
    woody
    Avatar von woody

    Re: Musca domestica Problem

    Zitat Zitat von Samuianer",p="336578
    .........Im Zweifelsfall - umziehen! ;-D
    Ja, zieh in den Isaan, da ist es selbst den Mücken zu trocken

  7. #6
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Musca domestica Problem

    Zitat Zitat von woody",p="336586
    Ja, zieh in den Isaan, da ist es selbst den Mücken zu trocken
    Ah ein Hesse Wie lange brauchte ich damals, um zu verstehen, dass Fliegen in Hessen mücken heissen und mücken in Hessen Stechmücken

  8. #7
    woody
    Avatar von woody

    Re: Musca domestica Problem

    Zitat Zitat von maphrao",p="336620
    .....
    Ah ein Hesse Wie lange brauchte ich damals, um zu verstehen, dass Fliegen in Hessen mücken heissen und mücken in Hessen Stechmücken
    Jawoll, gut erkannt . Bis auf die Stechmücken, die heissen bei uns nämlich Schnaken

  9. #8
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Musca domestica Problem

    Zitat Zitat von Samuianer",p="336578
    ...Insektenfaenger mit blauem Licht und "Zap" Funktion, die Insekten werden vom Licht angezogen, fliegen in diese Fangvorrichtung und kommen dabei mit elektrisierten, feinen Draehten in beruehrung - "zapp" und aus!

    Oft in Supermaerkten und Fleischereien zu sehen - wie effektiv diese Geraete im Freien sind kann ich nicht sagen.....
    moin dr,

    im freien des nachts sehr effektiv, iss schon macher grösserer snack für die family und die nachbarschaft
    bei zusammengekommen.

    gruss

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Musca domestica Problem

    ja ja gleich auch gerillt das fliegende getier, noch nen dipp dazu und lecker, lecker bzw. arroi mak mak ;-D

    mfg lille

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Musca domestica Problem

    Zitat Zitat von tira",p="336643
    .. iss schon macher grösserer snack für die family und die nachbarschaft
    bei zusammengekommen.
    Ahhh well.. die beruehmten 2 Fliegen mit einer Klappe!

    Ich LIEBE einfache Loesungen!

    Und Lille liefert die Dip´s!

Ähnliche Themen

  1. PN-Problem
    Von Yenz im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.09, 17:27
  2. Problem ueber Problem
    Von Odd im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.08.07, 15:55
  3. Problem mit LTU
    Von fred2 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.07, 04:59
  4. Pc Problem
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.07.06, 20:04
  5. TPC/ID Problem
    Von KLAUS im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.03, 15:30