Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

"Muellsammler-Club"

Erstellt von Waitong, 03.01.2013, 13:10 Uhr · 38 Antworten · 3.291 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Na na, die ersten deutschen Müllsammler waren wohl Jungpioniere die ab den Siebzigern für SERO gelaufen sind. Später wurde deren Schulsystem von den Skandinaven kopiert und nun wundert man sich am Rhein, warum die Finnen bei PISA ganz oben stehen ..

    DSC01090.jpg Pionierarbeit in Kambodscha

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Na na, die ersten deutschen Müllsammler waren wohl Jungpioniere die in den Siebzigern für SERO gelaufen sind. Später wurde deren Schulsystem von den Skandinaven kopiert und nun wundert man sich am Rhein, warum die Finnen bei PISA ganz oben stehen ..
    Sorry das verstehe ich nicht!
    "In den Siebzigern" wann war das?
    "Jungpioniere" =DDR?
    "SERO" kenne ich auch nicht (?Flaschensammlung??)

    1967/68 haben wir mit der Jugendfeuerwehr Zeitungspapier gesammelt, da kam richtig was zusammen.
    Ansonsten fand ich, die Verpackungsordnung war ein gutes Gesetz, weil man da ueber das Duale-System-Deutschland (DSD; Gruener Punkt) die Verursacher gepackt hat.

  4. #23
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Arrow

    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    ...
    Ansonsten fand ich, die Verpackungsordnung war ein gutes Gesetz, weil man da ueber das Duale-System-Deutschland (DSD; Gruener Punkt) die Verursacher gepackt hat.
    Oh ja. ...und ihren Kostenanteil zur Entsorgung wieder auf die Produktpreise draufgeschlagen haben.

  5. #24
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Wir haben 3 Telefonnummer von Muellsammlern im Speicher. Die Sammeln den Muell nicht sondern kaufen den auf und verkaufen dann mit Gewinn weiter.

    Aktuell

    Plastik nur die durchsichtigen Flaschen 8 THB pro Kilo. Vor 2 Wochen gab es noch 10 THB.
    Papier (Zeitung und Karton) 4 THB pro Kilo
    Glas 1 THB pro Kilo. Verkaufen wir nicht ist zu schwer an Gewicht.

    Auf der anderen Strassenseite haben wir dann einen Muellzwischenhasendler der alles aufkauft.

    Der Gewinn wandert in die Tasche von unseren Hausmaedchen. Davon gibt es dann wieder Eis oder eine Aufladung fuer die immer leere SIM Karte.
    Solltest Deinen Muell im Isaan verkaufen
    fuer Plastik Flaschen 14 THB je Kilo
    Glas 4 THB je Kilo
    Karton 8 THB je Kilo
    Dosen 12 THB je Kilo
    Karton Kiste mit leeren Leo Flaschen 12 THB

    Meiner Meinung nach Gute Idee, wobei ich mich frage wo der Restmuell hingeht. Wird der verbrannt oder wie in Pattaya, BKK oder Rayong einfach ins Meer gekippt?

  6. #25
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Oh ja. ...und ihren Kostenanteil zur Entsorgung wieder auf die Produktpreise draufgeschlagen haben.
    ... du hast bestimmt einen besseren Vorschlag?!

  7. #26
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Na na, die ersten deutschen Müllsammler waren wohl Jungpioniere die ab den Siebzigern für SERO gelaufen sind. Später wurde deren Schulsystem von den Skandinaven kopiert und nun wundert man sich am Rhein, warum die Finnen bei PISA ganz oben stehen ..

    Koenntes du das naeher erlaeutern, damit ich es besser verstehe ?

  8. #27
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wer denkt denn hier nur an die Burmesen?


    Das sind Bilder die mit dem Titel: Angst vor Altersarmut in Thailand in Farang-Zeitungen veroeffentlicht werden.

    Also behaltet Eure alten Sammel-Leidenschaften.
    Nun weiss ich warum wir Schweizer Sackgeld sagen, anstatt Taschengeld

  9. #28
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach Gute Idee, wobei ich mich frage wo der Restmuell hingeht. Wird der verbrannt .....?
    Von Verbrennung habe ich schon oefters gehoert.
    Die Kehrseite der Medaille ist (war in D auch) bei so hohen Quoten ist so wenig brennbarere Abfall in dem Restmuell, wodurch man durch Zufeuern (meist mit Gas) die Bilanz wieder verschlechtert.

    Kompostierung waere eine Alternative, aber der Kompost wir zu hoch belastet sein, weil Sonderabfaelle nur in sehr geringem Masse aussortiert werden.

  10. #29
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Arrow

    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    ... du hast bestimmt einen besseren Vorschlag?!
    Zum Beispiel Pfand für Flaschen und andere Wertstoffe ohne die unüberschaulichen Ausnahmeregelungen die jetzt existieren. Wertstoffsammler wie hier schon im ganzen Thread beschrieben wurde, die auch den Anreiz haben gegen gewisses Entgelt Wertstoffe einzusammeln. Wäre das eine so unmögliche Option für Deutschland? Natürlich könnte man dann die Einnahmen nicht kontrollieren und keine Steuer der "Freiberufler" darauf berechnen.
    So ist es doch besser, man verlagert die Entsorgung von Land und Kommunen weg, wo diese das Steuersäckel schmalern würden und verlagert sie angeblich zum Erzeuger hin. Der wie gesagt, dies auf die Verbraucherpreise drauf schlägt. Wäre ja auch dumm wenn dies bei solch einer Vorlage das nicht machen würde.
    Am Ende haben wiedermal (fast) alle gewonnen. Sogar der Staat der ja an höheren Preisen durch die Mehrwertsteuer mitprofitiert.

  11. #30
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Koenntes du das naeher erlaeutern, damit ich es besser verstehe ?
    -> SERO

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37