Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

müllabfuhr

Erstellt von thai-rodax, 08.06.2006, 09:38 Uhr · 23 Antworten · 1.584 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    müllabfuhr

    hallo zusammen
    wie sieht es bei euch in thailand mit der müllabfuhr aus?
    speziell auf den land.
    bei uns in mae geo tai (chiang rai)werfen
    wir alles auf den strassenrand,und am abend wird es
    angezündet.
    wie ist es bei euch. :???:
    mfg.
    thai-rodax

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: müllabfuhr

    Interessantes Thema,
    bei uns wird etliches (Flaschen, Metall, Plastik, Pappe) unregelmäßig von privaten Müll"käufern" abgeholt, es gibt dann immer ein paar wenige THB für die Kinder.
    Alles was nicht auf diese Weise weg geht, auf einen Haufen irgendwo in eine Ecke und wenns genug ist zusammen mit dem ständig zusammengerechten Laub verbrennen.
    Besonders im Winter interessant, wenn die Leute dann morgens frierend vor den Feuerchen aus Abfall, Plastikresten, Blättern und dürren Zweigen sitzen und sich wärmen.

  4. #3
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: müllabfuhr

    hallo.
    glas,papier und pappe wird bei uns
    auch gesammelt.
    mfg.thai-rodax

  5. #4
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: müllabfuhr

    @thai-rodax schreibt:
    "...werfen wir alles auf den strassenrand,und am abend wird es
    angezündet."

    Das ist natürlich eine permanente Sauerei, da die diversen Plastikabfälle mit verbrannt werden. Oft eine erhebliche Geruchsbelästigung, oder eine Rauchfahne zieht durchs Wohnzimmer. Da ist man schon recht schmerzfrei.

    In Nakhon Si Thammarat (Süden) Ampoe Müang und Umgebung kommt jede Woche 1 mal die Müllabfuhr. Kosten 300 Baht/Jahr + die obligatorische Flasche Laukau (oder zwei) zum Jahreswechsel.
    Kostenlos zur Verfügung gestellt werden Müllbehalter mit Deckel aus aufgschnittenen LKW-Reifen. Für den anfallenden Wochenmüll aber meist zu klein. In der Regel wird der Müll in großen Müllsäcken am Tag der Abholung erst vor die Türe gestellt, gut zugebunden, damit streunende Hunde sich nicht über die Säcke hermachen können.
    Der Dienst wird seit ca. 5 Jahren angeboten. Mittlerweile sogar zuverläßlich. Seitdem wird erheblich weniger vor der Haustür verbrannt.

    Gruß
    Monta

  6. #5
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: müllabfuhr

    hallo zusammen.
    natürlich ist das eine sauerei,und mich stört
    der gestank auch.
    aber was soll ich machen.
    ich trenne den müll so gut es geht.
    doch der rest-müll bleibt.
    besonder schlimm war es mit den pammpers der kleinen,
    die mussten wir vergraben.
    mfg.thai-rodax

  7. #6
    Avatar von rstone16

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    290

    Re: müllabfuhr

    Bei uns in Samut Prakan kommt regelmäßig die Müllabfuhr (1x pro Woche) dabei sind einige Ansätze von Müll-Trennung zu erkennen. Dies liegt aber vermutlich wohl mehr daran, daß die Müllwerker mit dem getrennten sammeln sich einen kleinen Zusatzverdienst schaffen können.

  8. #7
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: müllabfuhr

    Alu, Plastik, Karton wird bei uns gesammelt und hin und wieder verkauft. 1 Kilo Aludosen gibt im Moment hier 60 bt.
    Plastik 20 bt.

    Glas haben wir selten, weil noch stolpere ich nicht über leere Flaschen.


    Zweimal in der Woche kommt die Müllabfuhr vorbei. Hier hat es zum Glück keine eigenmächtige Müllhamster wie damals in Cha Am.
    Dort gingen die Hamster rum und rissen alle ordentlich an den Strassenrand gestellten Müllsäcke ( in Mülltonnen ) auf, um zu schauen, ob vielleicht nicht etwas Wiederverwertbares drin war. Nun gut, diese Menschen verdienen so ihren täglichen Reis. Das Problem war, dass sie den durchwühlten Müll einfach so liegen liessen und in der Nacht die wilden Hunde die Sauerei vervollständigten. Genau aus diesem Grund stinkt es in Cha Am aus jedem Gebüsch....

  9. #8
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: müllabfuhr

    @Phommelchen,

    Glas haben wir selten
    d.h. also, Du trinkst pro Woche eine Flasche Bier, ansonsten Milch ;-D

    Plastik, Karton wird bei uns gesammelt
    Auch in ChumPhae gibt es eine Müllabfuhr, fahren aber nicht von Haus zu Haus, sondern leeren die am Straßenrand befindlichen als Müllcontainer umfunktionierten Ölfässer. Außerhalb sieht es schon wieder trübe aus. Ich bringe meinen Müll zu einem Platz, wo alle Leute auch entsorgen, ist weit genug entfernt ;-D Gegen wenige Baht kann man sich aber seinen Müll auch abholen lassen.

    Gruß
    AlHash

  10. #9
    Avatar von Chang Nam

    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    264

    Re: müllabfuhr

    Bei 'uns' in Prajuab Kirikhan kommt 2-3 x pro Woche die Müllabfuhr. Vor jedem Haus steht eine Mülltonne, es gibt weder Gestank noch Sauerei in der Strasse. Leere Flaschen sammeln wir und geben sie dem Neffen meiner Frau der sie verkauft und sich sein Taschengeld damit aufbessert.
    Grüße Chnag Nam

  11. #10
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: müllabfuhr

    Zitat Zitat von alhash",p="354635

    d.h. also, Du trinkst pro Woche eine Flasche Bier, ansonsten Milch ;-D
    Dosenbier, mein Lieber..., weil so gibt's ja am meisten "Pfand"

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte