Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Motorradunfall mit Kratzern an Sonkran

Erstellt von FamilyMart, 13.04.2014, 17:22 Uhr · 54 Antworten · 3.487 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    die Polizei hat in Thailand die Funktion eines Schnellrichters,

    wenn ein Geschäftsinhaber behauptet, Du hast Schulden bei ihm,
    und er ruft seine Polizei,
    kann die gerufende Polizei feststellen, dass ihrer Meinung nach die Schadensumm XYZ berechtigt ist,
    entweder man zahlt vor Ort,
    oder die Polizei nimmt Dich erstmal fest.

    Selber Kontakt mit der Touristenpolizei vorher aufnehmen,
    damit man ne Handynummer hat, um bei Problemen durchzurufen,
    Hauptsache, die kommen auch, kenne die Jungs auf Samui nicht persönlich, und ihre Arbeitszeiten.
    ich vh. hab nicht allgemein über die Polizei gesprochen, sondern diesen betreffenenden Fall mit flüchtigem Verursacher an Songkrarn und weiter keinen Anhaltspunkten.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von FamilyMart Beitrag anzeigen
    reisepass liegt bei mir im tresor, habe meinen perso hinterlegt.

    ....ich bin schön blöd an sonkran überhaubt mit dem roller zu fahren. war mein erster sonkran, und hab einfach nicht damit gerechnet so ne ladung abzukriegen, insbesondere nachdem ich schon einen großen bogen um den werfer gemacht habe und ihm mit handzeichen zu verstehen gab das ich keine 10l dusche will...
    Der Humor bei Songkran ist halt unterschiedlich verteilt.........

    Meine Frau "verpflichtet" mich immer, ein Auto zu mieten, selbst wenn es 17,00€, incl. Versicherung pro Tag kostet............


    PS: Leider bist Du kein Polizist, aber selbst die kann es erwischen:

    Siehe hier aus dem Songkran-Thread:

    Habe mal auf der Naklua Road folgende Szene mitbekommmen:

    ---> ein sichtlich glücklicher Farang-Wirt spritzt mit einer Hochleistungs-Spritze einem auf dem Moped vorbei fahrenden Braunen ein Wasser-Gips-Gemisch ins Gesicht und auf die frische Uniform. Dieser hält an, zieht seine ECHTE Pistole und drückt sie dem Barbesitzer auf die Stirn......, welcher leichenblass auf die Knie fällt und um Gnade bettelt........Seine "Frau/Chefin" o.ä. holt schnell ganz viel Tee-Geld für die Reinigung und drückt sie dem braunen in die Hand. Er nimmt es nicht an, sie steckt es unter den Gurt auf dem Beifahrersitz.

    Der Polizist steckt seine Pistole wortlos wieder ein, setzt sich mit grimmigem Gesicht und bösem Blick aufs Moped und fährt davon. Nix mehr mit lächeln im Land-of-Smile....

    Ich habe mich darüber gefreut. Der österreichische Barbesitzer hat mindestens 30 Minuten keinen Ton mehr heraus gebracht.........und seine Mädels waren auch ganz ruhig (geworden). Heute ist er nicht mehr da.



    Viel Spass beim Songkran-Fest 2014!!!

  4. #23
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    371
    Nur mal so als Vergleich: Fuer eine Honda Wave kostet das Plastik-Beinschild keine 500Baht. Ich wuerde Hebel und Plastikteil austauschen lassen, vorher Aufkleber des Vermieters ueberkleben.

  5. #24
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    würde das dem Vermieter gleich sagen, kostet wahrscheinlich 2.000-5.000 Baht, ausser er ist wirklich ein Abzocker. In dem Fall kann es allerdings auch zu Komplikationen kommen, sollte er merken, daß du das Teil heimlich reparieren hast lassen, denn das ist generell nicht erlaubt und die Leute sind nicht dumm. Besser Mopeds bei grossen Verleihern, Europäern oder über Hotelrezeptionen mieten.

    übrigens, das mit der Ladung Wasser ist vollkommen normal, denn es ist Songkran und an so einem Tag würde ich bestimmt nicht mit dem Moped fahren.

  6. #25
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Und die Moral von der Geschicht?
    Samui, Songkran, Moped macht man besser nicht.

    Sorry, aber dieser Haudrauf musste sein.

    Deine Geschichte ist ja wie aus dem Lehrbuch, Ausweis hinterlegt, aua.
    Damit bist du natuerlich wunderbar zu erpressen.
    Ich hoffe du hast noch genug Geld auf der Karte.

    Deine Fotos sind sehr klein...

    Benni's Tip ist vollkommen richtig: heimlich reparieren? Auf keinen Fall!
    Du musst dich sofort "stellen" und hoffen, dass du fair behandelt wirst (war jetzt eigentlich nicht ironisch gemeint, auch wenns auf Samui ist).

  7. #26
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von FamilyMart Beitrag anzeigen
    .....thailand ist ein wunderbares land, aber manchmal wünschte ich mir etwas deutsche menthalität, insbesondere bei der polizei. hier wird einem einfach nicht geholfen. ich hab zweimal innerhalb einer stunde mit der touri polizei telefoniert, später noch einen thai aus bkk dazugeholt der ein drittes mal angerufen hat... gebracht hats null. letztendlich hab ich den unfall nicht verursacht, bin aber der dumme. klar kann man jetzt sagen ich bin schön blöd an sonkran überhaubt mit dem roller zu fahren. war mein erster sonkran, und hab einfach nicht damit gerechnet so ne ladung abzukriegen, insbesondere nachdem ich schon einen großen bogen um den werfer gemacht habe und ihm mit handzeichen zu verstehen gab das ich keine 10l dusche will...
    wäre Thailand so wie von dir gewünscht, etwas deutsche Mentalität, dann wärest du nicht hier und die meisten Farangs auch nicht. Denn alles, also ALLES, ist miteinander verzahnt. (etwas deutsche Mentalität bedingt striktere Einhaltung von Regelungen, was bedingt ein Bildungssystem a la DACH etc etc) Thailand wäre wie Singapur oder Südkorea oder Japan. Und da du dir wegen 100 Euro Sorgen machst, noch dazu selbst verschuldet, denn wie gesagt, Songkran ist eben so, das weiss man, dann könntest du dir Urlaube in o.g. Ländern wahrscheinlich nicht leisten.

  8. #27
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.323
    Was recht seltsam ist und nur bedingt hier in diesen Thread gehört:

    Als ich die letzten paar Male die Verleiher nur auf Thai angequatscht habe, wollte eigentlich niemand mehr einen Ausweis haben - ohne, dass ich darum gebeten hätte. Wobei die Inseln auch meistens kleiner waren: Koh Larn & Samet und interessanterweise auch: Phuket.
    Ersten 2: kein Vertrag, kein gar nix, einfach die 200-300 Baht abgedrückt als ich zurück kam
    Phuket: Vertrag, aber hätte alles schreiben können
    Kann natürlich sein, dass das nichts mit der Sprache zu tun hat - keine Ahung - ist mir nur aufgefallen. Bzw. wenn das mein 1. Mal Thailand wäre, würde mir wohl gut der Reis gehen, wenn da kein Vertrag dabei wäre... habe mich wohl auch verändert

    @Topic:
    Wünsch dir, dass der Verleiher kein Abzocker ist

  9. #28
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ausweis abgeben: nie wieder.
    Im Seebad frage ich immer an der Hotelrezeption und kurze Zeit spaeter kommen zwei angerollt und stellen das Teil hin.
    Vertrag: ja. Das uebliche Standard-Formular.
    Ich tue dann wichtig, mache einen Rundgang um das Teil und ein paar Handyfotos.
    Pass bleibt in meinem Roomsafe.

    Mag ein paar Baht mehr kosten am Tag.
    Lebe aber ruhiger damit.

  10. #29
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich würde das teil zum verleiher bringen und die angelegenheit mit ihm regeln. schätze die reparatur so um 5000,- bärter ein wie die vorposter. den ausweis geben lassen, bezahlen und der fall ist gegessen.
    alles andere bringt nur weiteren unnützen verdruss.

  11. #30
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Noch mal ein Gedanke von mir: Das der Verleiher den Reisepass nicht als Pfand hinterlegt hat, ist zwar keine Garantie dafür, zeigt aber doch, dass er es wohl nicht mit Gewalt auf Abzocke anlegt.

    Ich kann aus eigener Erfahrung nachfühlen, wie Du Dich derzeit fühlst. Die ganzen Horroreschichten aus dem Netz können einen das doch ziemlich beeinflussen. Bei mir (es ging um eine Lappalie) waren die Gedanken aber vollkommen unbegründet. Ich wünsche Dir das Beste, und lass dir die Zeit bis zum Abgabetermin nicht durch schlechte Gedanken versauen.

    VG
    Taunusianer

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab ans Meer! Auswandern mit Zahnbürste und Sandalen
    Von stranden im Forum Literarisches
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 13.01.11, 08:09
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.08.07, 00:05
  3. Darf der Wauwau mit an Board
    Von Ralf_aus_Do im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.07, 18:27
  4. An alle, die Erfahrung mit Heiraten in D haben
    Von quaxxs im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.06, 11:22
  5. Mit 15 fangen die Probleme an !
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.03, 10:48