Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 112

Motorradunfall auf der Beach- Road in Pattaya

Erstellt von Pickupper, 22.09.2013, 07:11 Uhr · 111 Antworten · 6.805 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.818
    Dann solltest Du genauer lesen,
    natürlich wird der Bewilligungsakt ausschliesslich von einem Vertreter der Behörde vorgenommen,
    dies kann in den Diensträumen der Immigration stattfinden, oder, wenn es eine Mobile Immigration Unit, wie in Bkk gibt,
    auch anderswo, möglich sogar auch in Räumen von Hotels oder auch Visaagenturen, je nach Vereinbarung.

    Im übrigen ging es hier ausschliesslich um die Art der Einkommensbescheinigung, also Botschaft oder Konsulatsbescheinigung,
    um die unterschiedlichen Grundlagen der Bescheinigung ging es,
    (auch die Selbstauskunft des Kanadiers wird für seine Botschaftsbescheinigung benötigt)

    also lass Deine Wortspielereien.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Du hast behauptet, dass Visaagenturen ein Visa verlaengern duerfen.
    Demjenigen, der hier auf der Suche nach Informationen bezueglich Visa in Thaiand ist, empfehle ich die zustaendigen Behoerden zu befragen.
    Durch Visaagenturen kann man sein VISUM verlängern lassen. Die gehen mit den Pässen zur Immigration und besorgen dort die Stempel.....für Dein Visum. Sind es mehrere, besorgen sie auch mehrere Visa.

    Fazit: Ein Visa gibt es nicht. Ein Visum schon. Mehrere Visümmer nennt man im deutschen auch Visa.

  4. #103
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Durch Visaagenturen kann man sein VISUM verlängern lassen. Die gehen mit den Pässen zur Immigration und besorgen dort die Stempel.....für Dein Visum. Sind es mehrere, besorgen sie auch mehrere Visa.Fazit: Ein Visa gibt es nicht. Ein Visum schon. Mehrere Visümmer nennt man im deutschen auch Visa.
    Jetzt hast du mich noch mehr verwirrt, als ich ohnehin vorher schon war. Wenn ich jetzt kein Visa haben möchte, sondern eine Aufenthaltsverlängerung, zu wem gehe ich denn dann? Zu einem Visa-Schergen oder einem Aufenthaltsverlängerungs-Schergen?Wer ist denn ganz zum Schluss der Verantwortliche, der den Stempel in den Pass drückt? Der Visa-Scherge, der Aufenthaltsverlängerungs-Scherge, oder der Immi-Beamte?

  5. #104
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Wenn ich jetzt kein Visa haben möchte, sondern eine Aufenthaltsverlängerung, zu wem gehe ich denn dann? Der Visa-Scherge,.... oder der Immi-Beamte?
    Wenn Du ein VISUM haben willst, kannst Du das entweder über einen Visa-Schergen gegen Geld (für die Fahrt zur Immi) besorgen lassen oder Du gehst - am besten - direkt selbst zum Immi-Beamten, der Dir ggf. Dein VISUM verlängert..........


    PS: Antwort auf die letzte Frage: Der Immi-Beamte!!!

  6. #105
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Durch Visaagenturen kann man sein VISUM verlängern lassen. Die gehen mit den Pässen zur Immigration und besorgen dort die Stempel.....für Dein Visum. Sind es mehrere, besorgen sie auch mehrere Visa.

    Fazit: Ein Visa gibt es nicht. Ein Visum schon. Mehrere Visümmer nennt man im deutschen auch Visa.
    Danke fuer die Nachhilfe.
    Also eine Aufenthaltsverlaengerung = Visum, mehrere = Visa.

    Mir ging es allerdings darum, dass er staendig mit Halbwissen unterwegs ist und dies in pastoraler Impertinenz verbreitet.

    Im Prinzip ist es doch ganz einfach. Thailand verlangt von Rentnern finanzielle Vorraussetzungen. Diese gilt es zu erfuellen.
    Urspruenglich ging es um meine Aussage, dass jemand der sich legal als Rentner in Thailand aufhaelt, mehr als Hartz 4 zur Verfuegung hat.

    Ich kann nur davor warnen, finanziell unterausgestattet in Thailand leben zu wollen. Computer Bernd laesst gruessen.
    Ausserdem haben wir es diesen Steintischlern zu verdanken, dass die Visumbedingungen mit schoener Regelmaessigkeit an die Betruegereien angepasst wurden. Noch vor ein parr Jahren konnte ich den Einkommensnachweis mit dem Einkommenssteuerbescheid meiner Frau erledigen. (Familieneinkommen) Jetzt muss ich autarkes Einkommen nachweisen und einen aktuellen Auszug aus dem Heiratsregister vorlegen.
    Frueher reichte es fuer den Einkommensnachweis einen aktuellen Kontoauszug zur deutschen Botschaft zu schicken. Jetzt verlangen die die letzten 6, besser 12 Monate.
    Klar wohin die Reise geht. Somit ist es wenig hilfreich, wenn jemand mit Taschenspielertricks unterwegs ist.

    Mir geht es voellig am Gesaess vorbei, wenn jemand sich sein Visum erschleicht. Aber in einem Forum, wo Leute Informationen suchen, kann das nicht als Handlungsempfehlung durchgehen.

    Uebrigens, Honorarkonsul Dirk Naumann legt sein Amt nieder.

  7. #106
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Ich krieg noch die Krise.
    Irgend so ein Verrückter behauptet doch, dass man ein Visum nur an den Botschaften und Konsulaten im Ausland bekommt.
    Jetzt wird hier seine Aussage ad Absurdum geführt.

  8. #107
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.818
    typisch,
    von Anfang an hat er aufgrund seines eigenen Halbwissens nicht differenziert, zwischen Einkommensnachweisen auf Grundlage von Selbstbescheinigungen, welche ebenfalls legal sind,
    und Einkommensnachweisen aufgrund von Rentenbescheinigungen;
    nun weiss er nicht nur, wie es bei Kanadier, Australier und Amis seit Jahrzehnten üblich ist,

    er weis nun mttlerweile auch, dass nicht nur ein österreichischer Honorarkonsul für Deutsche Einkommensbescheinigungen erstellen dürfen,
    übrigens seit Jahren,
    ÿþP\0a\0t\0t\0a\0y\0a\0b\0l\0a\0t\0t\0 \0-\0 \05\0.\0 \0J\0a\0h\0r\0g\0a\0n\0g\0 \0 \0A\0u\0s\0g\0a\0b\0e\0 \0N\0r\0.\0 \01\06\0,\0 \01\08\0.\0 \0A\0p\0r\0i\0l\0 \0-\0 \02\04\0.\0 \0A\0p\0r\0i\0l\0 \02\00\00\06\0 Aus unserer Gesellschaft
    sondern auch andere EU Honorarkonsuls.

    Selbstverständlich, dass man sich sein Visum legal beschafft, im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten.
    (ps. der Begriff Visa für ein einzelndes Visum ist ebenfalls möglich, da der Begriff ursprünglich aus dem Lateinischen kommt,
    visa = das Visa / Plural die Visa würde visae heissen
    visa-Übersetzung im Latein Wörterbuch
    aber das nur am Rande)

    Wenn er nun im Forum eine Missionarsstellung einnimmt, um missionarisch gegen pastorale Impertinez anzukämpfen,
    so mag ein Blick in den Spiegel zuweilen hilfreich sein,
    denn damit gibt er zu verstehen, dass es ihm schon lange nicht mehr um die Sache geht,
    sondern ausschliesslich sein persönlicher Kreuzzug ausschlaggebend ist, dass er die Sache zuweilen sich zurecht biegen muss,
    um sie Angriff zu formulieren.

    (die Visaagentur darf kein Visum verlängern, sondern nur verlängern lassen - ach nee, wirklich)

  9. #108
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    er weis nun mttlerweile auch, dass nicht nur ein österreichischer Honorarkonsul für Deutsche Einkommensbescheinigungen erstellen dürfen,
    1. Wer ist eigentlich "er"?

    2. Was haben Visafragen eigentlich mit Motorradunfällen auf der Beach Road/ Pattaya zu tun???
    z.K.
    Visum

  10. #109
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.818
    In der deutschen Umgangssprache findet als Singularform teilweise auch die – nach deutscher Grammatik nicht korrekte – englische Singularform visa Verwendung.[9
    wobei die dt. Umganssprache nicht nur Englisch sondern auch lateinische Wort aufgenommen hat,

    er, ja wer ist er denn ?

    das sollte mit o.t. (off topic, wieder ein englisches Wort) reichen.


  11. #110
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    2. Was haben Visafragen eigentlich mit Motorradunfällen auf der Beach Road/ Pattaya zu tun???
    Gar nichts. Deswegen bin ich raus hier.
    Aber immerhin wissen wir jetzt, dass Kanadier ihr one year extension mit einer Selbstauskunft machen koennen.

Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand das Long Beach Hotel in Pattaya?
    Von Micha im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.12.11, 07:49
  2. Pattaya Diamond Beach Hotel
    Von Harry Haller im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.11, 05:32
  3. Hotel in Pattaya / Jomtien Beach
    Von Korat993 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 20:49
  4. Pattaya Beach.....nicht sauber aber schön
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.06, 16:32
  5. Menengitis Skandal im Botany Beach (Pattaya)
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 21:12