Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Motorradführerschein.

Erstellt von pipe, 12.08.2008, 07:41 Uhr · 62 Antworten · 3.863 Aufrufe

  1. #21
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: Motorradführerschein.

    Zitat Zitat von DisainaM",p="619221
    viele th. Versicherungsverträge erlauben ausschliesslich, dass ein th. FS Inhaber fahren muss, ansonsten kein Versicherungsschutz.
    Für welche Versicherungen gilt das? Die 3rd Party Versicherung ist ja gesetzlich vorgeschrieben zum Schutz unschuldiger Betroffener, da dürften die Versicherungen nicht viel Gestaltungsspielraum haben. Oder gilt die Einschränkung auf Thai-Führerschein auch für 3rd Party?

    Bleiben Diebstahlversicherung und Schäden die am eigenen Motorad entstehen. Aber das sind ja zumindest keine unüberschaubaren Risiken die einem Touristen schlaflose Nächte bereiten müssen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824

    Re: Motorradführerschein.

    das Problem, viele Verträge enthalten Leistungsfreiheit,
    wenn das Motorrad an eine Person ohne FS geliehen wird,
    wobei im Kleingedruckten dann steht, FS bedeutet ausschließlich Thai FS.

    ansonsten Obliegenheitspflichtverletzung und Leistungsfreiheit

  4. #23
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Motorradführerschein.

    Zitat Zitat von DisainaM",p="619238
    wer aber mit einem FS, der zunächst 1 Jahr gültig ist, und danach verlängert werden muss, startet, der muss also auch in einem Jahr wieder, oder noch angemeldet sein.
    Zumindest wenn er wieder Motorrad fahren will. Diese Voraussetzung muß man wohl irgendwie mitdenken.

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Motorradführerschein.

    Zitat Zitat von Lanna",p="619227
    Wenn dem so ist, ist es gefährlich ein Fahrzeug auszuleihen!?
    Im Prinzip, speziell bei "privaten Vermietern" JA!

    Zitat Zitat von Lanna",p="619227
    Den Vertrag in Thai kann man eh nicht lesen, aber Full Incurance wird, zumindest mündlich, versichert.

    Wenn alles korekt sein sollte, warum ist das Ausleihen enes Fahrzeugs dann so billig?
    Du schreibst, die Verträge seien Sonderverträge und sehr teuer.
    "Billig" ist es nur solange keine Schaeden geltend gemacht werden oder ein Unfall geschehen ist!

    Hertz, Avis, Budget und einige wenige RENOMMIERTE Thai-Vermieter (z.B. Northwheels in CNX) haben eine korrekte Vollkasko mit bis zu 5000 Baht Selbstbeteiligung und akzeptieren SELSBTVERSTAENDLICH den internat. Fuehrerschein!

  6. #25
    Avatar von pipe

    Registriert seit
    29.10.2001
    Beiträge
    209

    Re: Motorradführerschein.

    So danke nochmal an euch alle die mir hier weiterhelfen.

    Ich habe das jetzt so verstanden ich brauche also als erstes
    ein Visum, nehme also dieses 2 Monats Visum.

    Dann brauche ich eine Wohnbescheinigung.
    Brauche ich da wirklich ein Appartement oder reicht die Adresse von meinem Haus das ich habe auch, oder kann meine
    Frau mir einen mietvertrag schreiben, wenn ja woher bekomme ich diesen Mietvertrag?

    Jetzt zur Immigration , bin in der Nähe von Korat genau gesagt
    bei Chok Chai gibts da eine, oder wo ist die nächste?

    Zu Motorrad und Unfall kann ich eigentlich nicht viel sagen ,
    fahre eh nur bei uns im Dorf oder in der Nähe herum und dort ist es sehr ruhig. Aber den Führerschein will ich trotzdem haben, habe keine Lust 300 Bath an die Polizei zu zahlen wenn Sie mich anhalten.

    MfG M.Pfeifer

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Motorradführerschein.

    Zitat Zitat von pipe",p="619446
    Ich habe das jetzt so verstanden ich brauche also als erstes ein Visum, nehme also dieses 2 Monats Visum.

    [highlight=yellow:8333bfdf12]Antworte[/highlight:8333bfdf12] Dir der Einfachheit halber zwischen den Zeilen.
    Ich sehe, Du bist verheiratet. Dann könntest Du auch gleich mit einem Non-Immigrant-O Visum einreisen. Das war früher die Standard-Voraussetzung für den Autokauf/Führerschein. Dann hast Du gleich einen - durch Visaruns im Gesamtgültigkeitszeitraum jederzeit verlängerbaren - Aufenthalt von 90 Tagen und der in der Verwaltungspraxis gern gesehene Langzeitaufenthalt ist auch viel deutlicher.

    Dann brauche ich eine Wohnbescheinigung.
    Brauche ich da wirklich ein Appartement oder reicht die Adresse von meinem Haus das ich habe auch, oder kann meine
    Frau mir einen mietvertrag schreiben, wenn ja woher bekomme ich diesen Mietvertrag?

    [highlight=yellow:8333bfdf12]Hier muß Dir jemand anderes noch was Genaues[/highlight:8333bfdf12] sagen. Ich hatte zu dem relevanten Zeitpunkt schon mein eigenes Hausbuch. Aber was sollen z.B. die Hotelgäste machen? Die werden ja auch polizeilich - vom Hotel - gemeldet und bekommen deshalb ja auch eine Wohnsitz-Bescheinigung. In Deinem Fall, wo Deine Frau und Du ein Haus haben, wird wahrscheinlich das Tabien Baan Deiner Frau und das persönliche Erscheinen Deiner Frau nebst Heiratsurkunde dort reichen. Ansonsten gab es auch irgendwo Vordrucke für die Bescheinigung von Vermietern.

    Jetzt zur Immigration , bin in der Nähe von Korat genau gesagt bei Chok Chai gibts da eine, oder wo ist die nächste?

    [highlight=yellow:8333bfdf12]Die Immigration Korat[/highlight:8333bfdf12] ist im September letzten Jahres umgezogen. Ist jetzt ca. 12 km südlich von Korat an der Autobahn. Hier gibt es die genaue Adresse nebst einem Lageplan

    http://www.thaivisa.com/forum/Office...n-t144711.html

  8. #27
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Motorradführerschein.

    Ich hatte zu dem relevanten Zeitpunkt schon mein eigenes Hausbuch.
    Interessante Variante.

    Näheres ?

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Motorradführerschein.

    Bevor ich auf die Nachfrage vom Kali antworte, zunächst noch links zu zwei relevanten threads hier im Forum für den Fragesteller pipe:

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...look=1&start=0

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...look=1&start=0

    und für Kali hier der genaue Ablauf - des zweimaligen Anlaufs - zu einem eigenständigen Tabien Baan für Farangs - das Tabien Baan Yellow:

    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=601306&id=605084

    Voraussetzung für die Beantragung in Udon war natürlich die Tatsache, dass meine Frau schon das Blaue Tabien Baan hatte. Und dafür war halt die Voraussetzung, dass der pujai baan uns schon eine Hausnummer zugeteilt hatte. Dafür war wiederum erforderlich, diesem klar zu machen, dass ja auch schon die Bau-Hütte eigentlich so etwas wie ein Thai-Haus wäre. ;-D Näheres in meinem Hausbau-fred.

  10. #29
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Motorradführerschein.

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="619471
    [...] war natürlich die Tatsache, dass meine Frau schon das Blaue Tabien Baan hatte. [...]
    Danke, nun weiß ich in der Tat wo´s lang geht (gehen könnte)

    Den ผู้ใหญ่บ้าน – phu: jai ba:n - haben wir im Sack

  11. #30
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Motorradführerschein.

    Fuehrerschein Thai (egal welcher !)

    Gesundheitszeugniss vom Arzt (100 Baht max)
    Wohnsitzbescheinigung
    2 Passbilder klein.
    Mind. Tourist Visum

    Und dann entweder prakische und teoretische Pruefung, gar nicht so schwer (Pro Fahrzeug, Fahrzeuge sind mit zu bringen)

    Alternativ, beglaubigte Uebersetzung des nationalen FS, oder intenationaler.

    Farbtest und Reaktionstest ist obligatorisch.

    FS Kosten weniger als 100 Baht

    Kleiner Tip, im neuen Kartenfuehrerschein wird MR 50 ccm eingetragen, wenn KLasse III vor dem xx.xx.xxxx erworben wurde.

    Teorie und Prf. vormittags so gegen 10:00, praktische dann Mittags FS gibts danach so gegen 14:00 bis 15:00

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kann ich meinen Motorradführerschein in Thailand machen?
    Von Ahriman im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.12, 14:26