Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

Erstellt von seven, 12.08.2005, 10:19 Uhr · 13 Antworten · 1.001 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    Weiß jemand, ob ein in Deutschland gekauftes Motorola V220 Handy bereits eine thailändische Sprachunterstützung hat, d. h. Menüs und Text auf Thai anzeigen kann? Oder muss man noch eine Software-Ergänzung herunterladen?
    Wir wollen der Schwägerin ganz gern eins der in Thailand immer noch teuren Modelle mitbringen, nur nützt es ihr überhaupt nichts, wenn es nur deutsch und englisch unterstützt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Conny Cha

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    396

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    @Seven,

    hier gibt es alles was Du dazu benötigst:

    http://www.handy-faq.de/forum/showthread.php?t=1176

    Gruß

    Conny Cha

  4. #3
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    hatte ein ähnliches ansinnen mit einem nokia telefon wollte auch die software upgraden oder ein tool laden damit thai als zusätzliche sprache vorhanden ist.

    die antwort von nokia war das so etwas nicht vorgesehen ist und es auch nicht möglich ist die software zu verändern.

    also gerät vor ort anschaffen ist halt nicht so toll weil dann keine deutsche sprache darauf ist.

    mfg lille

  5. #4
    Avatar von Conny Cha

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    396

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    @Lille,

    das stimmt so nicht, denn es gibt für alle Handys auch entsprechende language packs in Form von Flash Files.

    Habe damals mein altes Nokia 3210 zu einem Thai Handy umgemoddelt und meiner Schwiegermutter geschenkt ! Hat astrein funktioniert.

    Man muss sich in bestimmten Handyforen informieren, bzw. registrieren denn dann kommt man auch an die notwendigen Dateien.

    Gruss
    Conny Cha

  6. #5
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    hm auf thai ummodeln ist vielleicht möglich aber der deutsche bzw europäische sprachsatz ist dann futsch.

    diese antwort bekam ich von nokia denn durch andere illegale veränderungen der software ist die garantie flöten.



    mfg lille

  7. #6
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    Wenn du die Software wechseln willst/mußt, solltest du darauf achten, dass das Modell auch in Thailand angeboten wird. Das V220 wird bei Siam Phone aktuell nicht gelistet. Das heißt nicht, das es dort nicht gibt, könnte aber bedeuten, das es schwerer fällt, jemanden zu finden, der die Software switcht, weil das Modell nicht so weit verbreitet ist.

    Vielleicht findest du ja bei Siam Phone eine (preisliche) Alternative...
    ...das V220 kostet hier in D 139,- ohne Vertrag.

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    Zitat Zitat von Lille",p="266361
    diese antwort bekam ich von nokia
    Nokia D nehme ich an?
    Was sollen die auch anderes sagen?

    Ich denke, wenn du zu einem Nokia Shop in Thailand gehst, werden sie dir etwas anders erzählen.

    Letztlich machen die (ja) nichts anderes,
    als Original Software auf ein Original Mobile aufspielen...

  9. #8
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    @seven

    Ob hier in Deutschland die Thaisoftware auf hier gekauftes Handy ueberspielen kannst, kann Dir nur der Handyhersteller sagen. Und selbst die Techniker haben oftmals keine Ahnung, von was die reden.
    Bei einem Mototola duerfte es nicht gehen.
    Schau auch mal da.
    Ich hab die ganze Problematik mit der Sprachinstallierung mit allen Handyherstellern schon hinter mir. Wenn Du Fragen hast?...fragen.

    Gruss....Rolf

  10. #9
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    ich glaube wir reden da irgendwie aneinander vorbei, den kompletten sprachsatz von europäisch auf asiatisch zu wechseln ist nicht das problem.

    ich meine den thai sprachsatz zusätlich aufspielen so das du in deinem menue neben deutsch englisch franz und türkisch auch noch thai auswählen kannst



    mfg lille

  11. #10
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Motorola V220 - thail. Sprachunterstützung?

    Hi,

    hier ein paar Antworten zu den Nokia Handy´s.

    http://www.der-einsatzplan.de/phorum...=1&i=411&t=411


    Bei Motorolas ist es vielleicht gleich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. thail. Kinder
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 13.01.09, 07:43
  2. thail. Rechtsanwalt
    Von Mandybär im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 10:45
  3. Software & Treiber fuer Motorola E770v
    Von Samuianer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.08, 15:40
  4. Thail. Radiosender ?
    Von Manfred im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.05, 21:23
  5. Mein 1. Thema: Mein MOTOROLA .Handy
    Von Joopi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.02, 09:15