Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Mopedfahren in Thailand

Erstellt von coconut, 18.08.2005, 12:41 Uhr · 50 Antworten · 4.844 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Ich fahre auch nur auf Samui. In Bangkok wuerde mir nicht im Traum einfallen selbst zu fahren - nicht mal mit Auto.
    Gruss aus Berlin

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Ich bin zuletzt auch mit einem Moped gefahren. War aber glaube ich eher ein Roller und mit weniger wie 125ccm. Ich denke schon das grundsätzlich man in Thailand einen FS braucht. Wahrscheinlich wird in Touristenorten nicht danach gefragt. Ich war in Pattaya, Rayong und Chiang Mai damit unterwegs. Beim Vermieter hat keiner nach FS gefragt. In allen 3 Orten nicht.

    In Pattaya wurde ich 3 mal angehalten und musste jeweils eine Geldstrafe bezahlen. Einmal hatte meine Sozia keinen Helm an. Sie meinte eine Kappe würde reichen. Leider nicht. 200 Baht. ( Nach einem FS wurde ich nicht gefragt...)

    Beim 2. mal hatten wir beide Helm. Sie aber ihre ID card nicht dabei. ( Nach einem FS wurde ich nicht gefragt...)

    Beim dritten "Vergehen" hatten wir beide einen Helm, sie Ihre ID card, aber ihre Freundin die auch noch drauf saß hatte keinen Helm. Das waren dann wohl 200 für mit ohne Helm und 800 für den "Dreier". Oder vielleicht hatte sie auch keine ID card dabei und es waren nur 600 für den "dreier". Letztlich habe ich es nicht geblickt. Nur pann verstanden. 1000 baht. ( Muss ich es noch extra erwähnen...nach einem FS wurde ich wiederum nicht gefragt..)

    Und die Zahlungen erfolgten nie an Ort und Stelle, sondern man musste immer zum Polizeioffice extra hinfahren.

    Dabei ist noch voll was witziges passiert. ( was im übrigen gar nicht so witzig war ).

    Also wir wurden angehalten von einem Polizisten. Ich dachte es wäre weil ich wie Thais gegen die Fahrtrichtung gefahren bin. Und ich dachte weil ich ebenso wie Thais zu schnell daher gebrettert war. nein , weit gefehlt. Es war der fehlende Helm der Sozia. Der Polizist behielt die ID card ein und wir mussten zum Polizeioffice an der Beachroad fahren um 200 Baht zu bezahlen. Sie natürlich mit ohne Helm wieder, denn wir hatten ja keinen. Steht doch gleich vor dem Office ein Polizist und winkt "verdächtige Fahrer" heran. ich wollte ja sowieso dahin zum Office und bretterte an ihm vorbei und hielt nicht an der Strasse vor dem Office sondern auf dem Parkplatz vor dem Gebäude. Da hatten wir aber ein Bär am Bein. Zum Glück konnte ihm Sozia irgendwie verständlich machen, dass wir ja bereits angehalten wurden wegen mit ohne Helm und wir ja deshalb hier wären. Irgendwie konnte er sich nicht so richtig damit anfreunden, womit er ja auch nicht so ganz daneben lag. jedenfalls sah er dann auf der strasse einen Farang mit eindeutig ohne Helm und hielt sich dann an ihn...

    Nachdem wir die Strafe bezahlt hatten fuhr ich dann alleine zum Mopedverleih und holte erstmal einen 2. Helm.

    Es ist also nicht richtig, dass Beifahrer keinen Helm brauchen, sondern nur eine Kappe

  4. #13
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Mopedfahren in Thailand

    nur mal ein Tip für Helmmuffel, da ja in Pattaya regelrecht Jagd gemacht wird:


    Die Dinger gibts hier ab 10 Euro, leicht zu transportieren und es wird nicht zu heiß. Ab 20 Euro gibts dann Helme, die auch schützen.
    Gruß Uwe

  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Zitat Zitat von tunichtgut",p="267573
    ...Steht doch gleich vor dem Office ein Polizist und winkt "verdächtige Fahrer" heran....
    tja tunichgut,

    hast deinem nick x wieder ehre gemacht..

    da steht des öffteren ein polizist zur verkehrskontrolle. ;-D

    gruss

  6. #15
    coconut
    Avatar von coconut

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Zitat Zitat von UweFFM",p="267575
    nur mal ein Tip für Helmmuffel, da ja in Pattaya regelrecht Jagd gemacht wird:
    [picture]

    Die Dinger gibts hier ab 10 Euro, leicht zu transportieren und es wird nicht zu heiß. Ab 20 Euro gibts dann Helme, die auch schützen.
    Gruß Uwe

    Sind die bei uns als Helm fürs Rollerfahren zugelassen, ist ja echt geil?

    Ich weis bis jetzt immer noch nicht Bescheid ob mein PKW-Führerschein oder mein alter Klasse 4 Führerschein in Thailand offiziell reicht so ein Moped zu fahren oder nicht.

  7. #16
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Mopedfahren in Thailand

    [quote]
    Zitat Zitat von UweFFM",p="267558
    @Coconut
    [highlight=yellow:b1ff4242d8]ich sehe es so, du darfst nicht fahren, kannst es höchstens auf eigenes Risiko tun, ut to you.[/highlight:b1ff4242d8]Solange nichts passiert wird kein Hahn danach krähen.
    Hallo Coconut

    Denke doch das eine Antwort gekommen ist.

    Meine, wenn Du nicht gerade in BKK fahren willst, ist das kein Problem. Fahre einfach vorsichtig und nicht auf Teufel komm raus. Gerade in den Tourigebieten sollte es keine Schwierigkeiten geben.
    No risk no fun...

    Gruss Palawan

  8. #17
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Zitat Zitat von coconut",p="267579
    ...Ich weis bis jetzt immer noch nicht Bescheid ob mein PKW-Führerschein oder mein alter Klasse 4 Führerschein in Thailand [highlight=yellow:dd2382c1ff]offiziell[/highlight:dd2382c1ff] reicht so ein Moped zu fahren oder nicht..
    tja coconut,

    offiziell reichen die nicht, da brauchst du einen internationalen führerschein.
    der alte 4 ist uninteressant bis 50ccm
    mit dem alten 3er kann man mittlerweile in d bis 175ccm mopeds fahren.

    gruss

  9. #18
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Der vor dem 01.04.1980 erteilte Führerschein der Klasse 4 berechtigte zum Führen von Kleinkrafträder mit 50 ccm Hubraum aber ohne jede Geschwindigkeitsbeschränkung. Er wurde deshalb am 01.04.1980 dem neu eingeführten Führerschein der Klasse 1b gleichgestellt.

    Bei der Einführung der neuen Führerscheinklassen wurde folgerichtig in der Anlage 3 zur FeV klargestellt, dass beim Umtausch eines alten Führerschein in eine Scheckkarte auf Grund einer vor dem 01.04.1980 erteilten Klasse 4 die neue Klasse A1 zugeteilt wird.

    Ergebnis: Sie dürfen Leichtkrafträder bis 125 ccm Hubraum und einer maximalen Leistung von 11 kW fahren.

    Quelle www.fahrlehrerverband-bw.de

    Die üblichen Motorsei in TH sind damit abgedeckt. Motorräder fraglich, da TH nicht unterscheidet. In D brauchst Du darüberhinaus (mehr als 125cc) den Motorradfüherschein.

    Gruss
    mipooh

  10. #19
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Manoman, ist das kompliziert mit den Führerscheinklassen.

    Letztes Jahr bin ich auf Koh Samet auch nur mit meinem Scheckkartenführerschein gefahren. Wurde beim Vermieter auch nicht abgefragt.

    Dieses Jahr habe ich mir den den Internationalen geholt. Zum Glück habe ich die alte Klasse 1 uneingeschränkt und bin somit ausserhalb der Disskussion über die ccm beim Moped

    Ich denke mal, es ist das beste beim zuständigen straßenverkehrsamt nachzufragen, was beim alten 3er im internationalen eingetragen wird.
    Mag ja sein, dass es da auch den Zusatz rein gibt Klasse A bis 125 o. 175 ccm. Dann kannst du wenigstens sorgenfrei mit den Ladybikes rumdüsen.


    phi mee

  11. #20
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mopedfahren in Thailand

    Zitat Zitat von phi mee",p="267586
    ... Klasse A bis 125 o. 175 ccm. Dann kannst du wenigstens sorgenfrei mit den Ladybikes rumdüsen....
    tach phi mee,

    mit schwager seiner 175er honda bin ich schon x gefahren, soll angeblich 180 km/h schnell sein,
    habe es mir nicht angetan, das x auszutesten.

    gruss

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mopedfahren ohne Fuehrerschein
    Von Georg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 31.07.06, 00:10