Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Moped im Urlaub kaufen

Erstellt von noebelino, 22.12.2013, 12:12 Uhr · 53 Antworten · 5.089 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von noebelino Beitrag anzeigen
    Und ganz blöd gefragt: Steht dass auf ihrer ID-Card, wo sie gemeldet ist?
    Zumindest das kann ich dir klar beantworten: ja!
    Das sind die Angaben links unterhalb des Chips.

    Die Referenz ist zwar das blaue Hausbuch, aber die Adresse steht (auch) auf der ID card.
    Manchmal wird verschlampt, nach einer Ummeldung in ein anderes Hausbuch, auch die ID Karte zu erneuern.
    Deshalb streng genommen: Adresse im blauen Hausbuch.
    (Thais melden sich allerdings selten offiziell um)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von monkfish

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    1.117
    "Je nach Verleiher kann es auch sein, daß Sie die Provinz ohne Zahlung einer Zusatzgebühr nicht verlassen dürfen."

    siam.de [ Reisen in Thailand, Verkehrsregeln ]

  4. #23
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257
    Besser du meldest das Moped auf deinen Namen an, sonst hast du langfristig vielleicht nicht soviel davon. Geht wenn du mit Touristenvisa einer ist.

  5. #24
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von noebelino Beitrag anzeigen
    .....Zur Motivation: Ich denke das Bike kann ich auch die nächsten Jahre nutzen. Mindestens einmal, meistens zweimal im Jahr bin ich in Thailand.......
    hmm,

    .... haengt wohl auch vom nutzungsgrad der freundin aehh der verwandtschaft ab

  6. #25
    Avatar von noebelino

    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von monkfish Beitrag anzeigen
    "Je nach Verleiher kann es auch sein, daß Sie die Provinz ohne Zahlung einer Zusatzgebühr nicht verlassen dürfen."

    siam.de [ Reisen in Thailand, Verkehrsregeln ]

    Danke für den sehr guten Link.

  7. #26
    Avatar von noebelino

    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von schimi Beitrag anzeigen
    Besser du meldest das Moped auf deinen Namen an, sonst hast du langfristig vielleicht nicht soviel davon. Geht wenn du mit Touristenvisa einer ist.
    Danke für den gut gemeinten Rat. Das Moped sei ihr gegönnt, falls es sich so ergeben sollte.

  8. #27
    vik
    Avatar von vik

    Registriert seit
    09.11.2008
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von noebelino Beitrag anzeigen
    Das Moped sei ihr gegönnt, falls es sich so ergeben sollte.
    Da gebe ich dir zu 100% recht!

  9. #28
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von noebelino Beitrag anzeigen
    Danke für den gut gemeinten Rat. Das Moped sei ihr gegönnt, falls es sich so ergeben sollte.
    Allerdings ! Und auch noch noch billiger als ein neuer Wasserbüffel und Arzt für ...

    Zum Thema :

    Statt jedesmal leihen würde ich natürlich auch kaufen !
    - Was der Gebrauchtmarkt so hergibt... siehe hier im Treffpunkt > Big Bike > # 278
    - Versicherung : schon Platinum
    Wegen des angesprochenen Thema "Arsch fällt ab" (auch Thema im Big Bike):
    Sitzbank polstern lassen (ca. 400 Baht), vielleicht noch Vinylbezug, evtl. Gelkissen

    O9tRgl.jpg

    Und Roller mit Topcase samt Rückenpolster (fürs Mädel) ausstatten, dann gehts schon ...

    Oder was groeßeres:AX-1.jpg
    Honda AX 1

    Hab ich schon oft geliehen und einmal gekauft, Motor 250ccm zwar etwas schlapp , aber Platzangebot ok. , jeder
    Schrauber kennt die, robust und unter 50.000 Baht zu kriegen

    Scooter, immerhin 135 ccm, über 10 PS Yamaha Elegance :

    00k0k_ibLaEPTr5ud_600x450.jpgmo1,2.jpg schlappe 381.-€

  10. #29
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von UweFFM Beitrag anzeigen
    Da würde ich mir keine gebrauchte antun. Mir wär das Risiko zu hoch, das da schon viele gute Teile durch Schrott ersetzt wurden, ist wohl ein Hobby in LOS (frag mal deine Freundin was sie von 2. Hand = mü song hält).
    Die Wave 110i gabs für cash 36.000,- und die 125i für 42.000,- neu.




    Würd ich jetz allgemein so nicht sagen ...

    Man kaufe halt keinen Teilefriedhof,

    sondern zB. eine 2 Jahre alte mit Zubehoer (Sitz, Koffer. gscheite Reifen , ... ) evtl. vom Expaten !

    Nix gegen Thais ... aber das Verhältnis vom Europäer an sich zu seinem Bike ist halt grundlegend anders



    420-wahre-liebe.jpg

  11. #30
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.258
    Naja am Berg kann's mit den kleinen Krücken und ner Sozia kritisch werden wenn man son Schleichlaster mit Riesenrußfahne überholen möchte.

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Moped ausreisen
    Von farrang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.15, 13:41
  2. Kredit für Moped
    Von andrusch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 23.12.12, 13:26
  3. Moped im Zug
    Von bezauberer123 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.07, 22:54
  4. Moped-spaß in L.o.s.
    Von Monton im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 26.08.03, 20:47
  5. Moped-Zusatzversicherung
    Von Ulf im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.00, 13:48