Ergebnis 1 bis 5 von 5

Möbelbauplatten Phuket Bezugsquelle?

Erstellt von Tademori, 18.12.2008, 12:32 Uhr · 4 Antworten · 1.348 Aufrufe

  1. #1
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Möbelbauplatten Phuket Bezugsquelle?

    Hallo Ihr,

    bin vor kurzem umgezogen und muß da noch ein paar Umbauten machen. Hatte/habe momentan kaum Zeit, beruflich richtig viel Streß in der Vorweihnachtszeit - jetzt erstmal lang geplanter Kurzurlaub bis 22.12 - war aber trotzdem schon fleißig am Suchen.

    Hat hier einer schonmal stinknormale Möbelbauplatten gesichtet, wie man sie in jedem deutschen Baumarkt bekommt. Möchte mir dringend in der Küche ein Regal anbringen, Tiefe ca. 40 cm, bin aber nirgendwo fündig geworden. Im Homepro hatten die etwas ähnliches im Angebot, aber nur bis 30 cm. In diversern "Bretterbuden" gab es auch nichs annähernd vergleichbares.

    Würde mir zusätzlich ganz gern auch einen Kleiderschrank kaufen, den dann aber innen mit Möbelbauplatten regalähnlich ausbauen (billiger Werkzeugschrank) - auch dafür fehlen mir diese Platten.

    Wäre für einen Tipp bis zum 22.12. superdankbar, dann bin ich aus dem Kurzurlaub zurück und könnte meine Küche noch bis Weihnachten (Besuch mit Kochen und Weihnachtsbaum - ich hasse Weihnachten, vielleicht scheitert meine Suche ja auch daran) fertig bekommen.

    Viele Grüße aus Phuket

    Stefan

    PS. Weitere aktuelle noch nicht aufgetriebene Besorgungswünsche, allerdings nicht so dringend: Tischbeine Metall zum Anschrauben, Arbeitsplatte Küche ähnlich wie die aus Deutschland - vielleicht ist ja schonmal jemand hier über so was gestolpert.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Möbelbauplatten Phuket Bezugsquelle?

    Da nicht in Phuket:
    Ich bekomme so Tischlerplatten bei uns einerseits bei Global House oder andererseits in den stinknormalen lokalen Baumaterialien-Shops. In verschiedenen Qualitäten, Stärken zumeist in 2.20 x 2.60m. Hoffentlich gibt es so etwas auch bei Euch auf der Insel.

    Arbeitsplatte Küche: Wir haben rund um Udon ca. 4 Granit-Händler, die neben Granit auch Marmor-platten verkaufen und alle möglichen Steinplatten. Die Thais können das mit dem Zuschneiden nach Maß sehr gut. Jeder Maurer oder Polier/Fliesenleger macht Dir das sehr akurat.
    Als Küchenarbeitsplatten haben wir Granit genommen, reicht völlig. Und Stein ist pflegeleichter als etwa Holz (da habe ich ohnehin noch nie so starke Planken gesehen).

  4. #3
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Möbelbauplatten Phuket Bezugsquelle?

    Hi waanjai_2,

    danke für die Tipps.

    Diese Tischlerplatten, so eine Art Sperrholz, innen eher Wabenaufbau, gibt es hier auch überall, falls wir die gleichen meinen. Wäre notfalls auf jeden Fall eine Alternative für den Schrank wobei die Teile, die ich gesehen habe, schon ziemlich dick waren. Eine stinknormale Möbelbauplatte evtl. mit halbwegs passenden Maßen wäre schöner, einfacher zu verarbeiten und man hätte nicht so viel Verschnitt. Für das Regal - eigentlich nur ein Brett über der späteren Arbeitsplatte - das ich unbedingt und dringend für Ofen, Mikrowelle und andere Geräte benötige, finde ich die Teile dann doch optisch nicht gerade optimal.

    Der Sache mit den Granithändlern muß ich mal nachgehen, klingt echt interessant, da der zu kleine Grundaufbau auch Fliesen auf Zement ist.

  5. #4
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Möbelbauplatten Phuket Bezugsquelle?

    Habe solche Dinger auch mal benötigt und die bei Homepro einfach bestellt. Die haben Zulieferer, die solche Masse auf Lager haben oder auf Bestellung anfertigen.

    Grüße
    Mandybär

  6. #5
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Möbelbauplatten Phuket Bezugsquelle?

    In Chiang Mai habe ich sie sowohl im Homepro als auch im Globalhouse gesehen. Allerdings nicht gerade billig verglichen mit den Preisen für Massivhölzer. Ich würde generell letztere vorziehen, aber für eine Küche ist das vielleicht etwas anderes. Für die Arbeitsplatten bietet Homepro ebenfalls verschiedene Materialien an von kunststoffbeschichteten Platten über Edelstahl bis Zement/poliert, aber auch teuer. Wir werden für unsere eigene Küche Granitplatten verwenden.

    Cheers, X-Pat

Ähnliche Themen

  1. FC Phuket
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.11, 18:57
  2. Flug nach Phuket / Mietwagen in Phuket
    Von Oberkracher im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.11, 07:11
  3. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 16.01.11, 08:56
  4. Shoppen auf Phuket
    Von THAIFAN11 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.12.08, 12:20
  5. Bezugsquelle von Moskitospiralen ???
    Von Wittayu im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 07:56