Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

Erstellt von d.sallin, 02.05.2007, 15:26 Uhr · 25 Antworten · 3.065 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von d.sallin

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    3

    mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    Liebe Forumsgemeinde

    Nachdem ich mich schon vorsgestellt habe und meine Situation erklärt habe bin ich nun auf die Hilfe von euch allen angewiesen.
    Wie schon erwähnt übernehme ich mit meiner Partnerin ab Herbst 2007 eine berufliche Herausforderung in LOS. Unsere Abreise aus der Schweiz ist momentan auf mitte August geplant und wir sind nun eifrig dran die letzten offenen Fragen zu klären und natürlich unser neues Leben zu organisieren. Seit Jahren war es ein Wunsch von mir einmal im Ausland zu arbeiten. Mit viel Glück und natürlich auch den dementsprechenden Qualifikationen ist dies nun alles ganz nah gerückt. (Weitere Details dazu betr. Aufgabe, Ort, Unternehmen möchte ich später äussern)

    Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen:

    - Flug: die Flüge sind im Moment extrem teuer. Ich würde gerne ab der Schweiz (nach HKT oder BKK)abfliegen und am besten one-way da ich erst ca. April für einen 8-wöchigen Urlaub zurückkehren werde. Ist es also sinnvoll one-way zu buchen?
    Hat jemand Erfahrungen gemacht mit der LTU?
    Bei der LTU gäbe es auch die Möglichkeit mit der "LTU card" mehr Freigepäck mitzunehmen was natürlich in meinem Fall von grossem Interesse ist. Oder ist die Holzklasse so heftig das ich gleich die relativ preisgünstige Businessklasse buchen soll?
    Gäbe es noch andere "bezahlbare" Tarife, bei denen die Fluggesellschaft auch Mehrgepäck mitnimmt (gegen Bezahlung)?

    - Soll ich den "transportierbaren Haushalt" den ich mitnehmen möchte (also so ca. 4 grosse Koffer)inventarisieren um gut durch den Zoll zu kommen?

    - Was für ein e-mail account soll ich in LOS eröffnen?

    Vorläufig werde ich am Anfang mit meinen eigenen PC keinen Zugang zu einer Internetverbindung haben. Vielleicht später, je nach Wohnsituation. Was müsste ich beachten betr. einer eigenen Internetverbindung?

    - und noch ne Frage, komisch aber nicht unbedeutend:
    wie sieht es aus mit Tampon,o.b., etc. für die Frauenhygiene?

    Ich freue mich von diesem Forum profitieren zu können und werde natürlich sicher zu einem späteren Zeitpunkt vieles weitergeben können. Das wär für den Moment alles, einiges wird sicher noch folgen.......

    Dominique, "hua luarn"

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    damits mal losgeht etwas aus Urlaubersicht:
    Die Mädels nehmen gern yahoo.com oder hotmail.com und Binden.

    Anmerkung:
    gmx.de ging auch aber langsam, der Zugriff nach Übersee laesst gelegentlich zu wünschen übrig (Anbindung überlastet, DSL hilft da auch nicht). Sowas obszönes wie Tampoons ist unüblich. Ich kenne keine Bezugsquelle in LOS.

  4. #3
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    Wenn du im August fliegst und 2008 im April wiedrkommen willst, nimm dir doch ein Jahresticket, und dann gibts für mit Thais verheiratete die Ethnic-Tarife, die schließen meist höhere Gepäckgewichte ein. Wenn du nicht auf Direktflüge abonniert bist, gibts auch immer preiswertere Möglichkeiten mit den "Arabers", sprich Emirates, Gulf, Quatar etc. Lass dir doch auch mal jeweils die Übergepäck-Preise/Kilo sagen, dann kannst du selbst rechnen, was günstiger ist.
    Inventarisieren würd ich auf jeden Fall, in jeden Koffer eine Kopie der Liste des Inhalts, 2 komplette Kopien in's Handgepäck.
    Was du nicht einführen darfst, da musst du mal nachfragen, vielleicht gibts hier ja kompetente Member, die das wissen, sollte man aber dran denken.
    Für Internetanschluss brauchts ja Festnetz, das is dann in bestimmten Gegenden unglaublich langwierig. Anyway, wenn du was anmietest, achte drauf dass ein Festnetzanschluss schon da ist, sonst kanns lange dauern.
    In der Tat, Tampons sind in LOS unbekannt, es gibt nur Binden, die allerdings in jedem 7eleven, 24 Std. rund um die Uhr, 7 Tage die Woche ;-D .
    Zu Visum etc hast du ja nichts gefragt, wenn du Fragen dazu und zu Arbeitserlaubnis etc hast, schick dem Member und Forenrat T. mal ne pn (sach ich mal ungefragt so).

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    ich würde ausführlichst aufführen was jeweils in den einzelnen koffern enthalten ist. vermeide dinge dienicht eingeführt werden dürfen. vorher erkundigen.

    tampons sind in thailand verpönt habe auch noch keine gesehen. die mädels verwenden binden, die es problemlos überall gibt.

  6. #5
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    Die Dinger gibt es mittlerweile auch in Thailand, aber relativ teuer.

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    Was den Flug angeht, hat Guenny alles geagt.

    Ein Jahresticket ist guenstiger als zweimal oneway.

  8. #7
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    ich halte one way für viel zu teuer.

    wenn jahrestixx nix bringen hin/rück-flüge buchen und tixx verfallen lassen... :-)

    eine frage sei erlaubt. bei deinen ganzen fragen - wie oft warst du schon in LOS?

    alles gute !!!

  9. #8
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    Mit diesen Fragen ist meine Einschätzung: Von den Qualifikationen her geeignet, aber wenn du auswandern willst, aber ein Forum brauchst, um solche Fragen zu beantworten, dann sehe ich da nicht viel Hoffnung für das Vorhaben.

  10. #9
    Avatar von Liggi1

    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    82

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    OB kann man in Thailand kaufen.

    Du weißt, das Du unbedingt eine Arbeitsgenehmigung brauchst ?! Und denke an die Krankenversicherung !

  11. #10
    Avatar von Changnoi59

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    502

    Re: mitte August gehts los, Arbeiten in Thailand

    Zitat Chak3:
    Mit diesen Fragen ist meine Einschätzung: Von den Qualifikationen her geeignet, aber wenn du auswandern willst, aber ein Forum brauchst, um solche Fragen zu beantworten, dann sehe ich da nicht viel Hoffnung für das Vorhaben.
    Da geb ich jetzt Chak3 mal ausnahmslos recht.

    @ d.sallin: Ist Deine Partnerin auch Schweizerin oder gar thailändische Bürgerin? Wenn dem so ist und Du schon mal (oder auch öfter) in Thailand gewesen bist, würden sich einige Fragen von selbst klären . . .
    Falls Du noch nie in Thailand gewesen bist: Eine "berufliche Herausforderung", wie Du es nennst, nimmt man wohl nicht von heute auf morgen an, noch dazu in einem fremden Land. Fragen über Fragen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts weiter in Thailand ?
    Von andiho im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 10:07
  2. Morgen gehts nach Thailand...
    Von Rainerle im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.07, 07:59
  3. Arbeiten in Thailand
    Von olsig11 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.06.07, 17:26
  4. Bin ab Mitte August in Chiang Mai
    Von raithai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.05, 02:43