Seite 35 von 53 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 525

Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

Erstellt von LekOlli, 03.08.2009, 18:48 Uhr · 524 Antworten · 30.361 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von franky_23",p="760165

    harzIv ist was typisch Deutsches und du solltest die Realität in D zugrunde legen.

    Es bleibt ja jedem frei einen österreichischen Bauern zu suchen der im Sommer mal schnell sowas zahlt. Wundert mich nur, dass die Skilehrer und -lehrerinnen immer nach Südtirol sind für umgerechnet 5 Dem die Stunde zzgl. Unterkunft (Barackenähnlich)
    Sicherlich ist die deutsche Realität mehr gefragt als mein persönliches Beispiel, aber ich denke nicht, dass man vor 17 Jahren in Österreich mehr verdiente als in Deutschland. Der Betrag selber ist für mich bei meinem Beispiel gar nicht so das Wichtige, mir geht es eigentlich darum, was man mit dieser Menge an Geld damals anstellen konnte.

    Mit 1.300 Brutto, für 6 Tage die Woche 10 Stunden harte Feldarbeit, kann man vielleicht mal seine Wohnung bezahlen, Lebensmittel kaufen, und wenn man Raucher ist wars das schon. Soetwas als Arbeit zu bezeichnen ist etwas anmassend, das ist eher Sklaverei. In der musste man auch hart arbeiten, bekam ein Dach über dem Kopf und zu essen, und das wars.

    Das mit den Skilehrern kann ich Dir schon erklären, die bekommen zusätzlich zu ihrem Grundgehalt noch die Provision anhand der Teilnehmer und die Trinkgeldsituation ist nich so schlecht. Von 5 Dem die Stunde weiss ich nichts, habe aber auch von den Zuständen in Südtirol keine Ahnung, ich weiss das nur von Österreich.

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="760164
    Zitat Zitat von Thaimax",p="760156



    So kostspielig, wie die Krankenversicherung jetzt schon ist, ist das Konzept der gesetzlichen Krankenversicherung eigentlich gescheitert. Rein rechnerisch fährt man mittlerweile sicherlich schon fast besser ohne Krankenversicherung u. zahlt dann eben den jeweiligen Arztbesuch selbst, wenn er denn mal unumgänglich wird.

    kaum einer nimmt aus der KV weniger raus als er reinzahlt. Zumindest auf die volle Lebenszeit bezogen.

    In nicht mehr allzulanger Zeit wird sich das amerikanische System wahrscheinlich auch hier als das bessere und effizientere erweisen, würde mich nicht wundern.[/quote]




    Milllionen ohne KV, Op´s werden häufig von Charity Organisationen gezahlt, ...

    wenn dies effizienter ist,

  4. #343
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zumindest sollte nach den vielen Beispielen der Hartz4 Realität nun auch der Letzte wissen, daß es sich eben mit Hartz4 NICHT in LOS gut leben lässt.

    Zumindest nicht sehr lange und ohne kriminelles Handeln.

  5. #344
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Ein, wie ich finde, gutes Schlusswort.

  6. #345
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.824

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von franky_23",p="760172
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="760164
    Zitat Zitat von Thaimax",p="760156



    So kostspielig, wie die Krankenversicherung jetzt schon ist, ist das Konzept der gesetzlichen Krankenversicherung eigentlich gescheitert. Rein rechnerisch fährt man mittlerweile sicherlich schon fast besser ohne Krankenversicherung u. zahlt dann eben den jeweiligen Arztbesuch selbst, wenn er denn mal unumgänglich wird.

    kaum einer nimmt aus der KV weniger raus als er reinzahlt. Zumindest auf die volle Lebenszeit bezogen.

    In nicht mehr allzulanger Zeit wird sich das amerikanische System wahrscheinlich auch hier als das bessere und effizientere erweisen, würde mich nicht wundern.



    Milllionen ohne KV, Op´s werden häufig von Charity Organisationen gezahlt, ...

    wenn dies effizienter ist, [/quote]

    Wenn hier in D angeblich alles so supertoll ist, warum wird hier dann soviel Rumgejammert und Gemeckert ? Komisch oder ?

  7. #346
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="760176
    Wenn hier in D angeblich alles so supertoll ist, warum wird hier dann soviel Rumgejammert und Gemeckert ? Komisch oder ?
    Der einzige, der hier ewig darüber jammert, daß andere differenziert denken und schreiben, bist doch Du.

    Lass es Dir zum tausendsten Mal gesagt sein, manches ist hier und manches woanders besser. Perfekt ist es nirgendwo. Zumal Individuen unterschiedliche Bedürfnisse haben.

  8. #347
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von Paddy",p="760177
    Zumal Individuen unterschiedliche Bedürfnisse haben.
    Unser Steuer- , Wirtschafts- und Sozialsystem ist u.a. darum so kompliziert, weil es versucht, vielen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden und halt nicht alles und jeden über einen Kamm schert. Denn das wäre die von vielen beschimpfte Gleichmacherei....

  9. #348
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von aalreuse",p="760179
    Zitat Zitat von Paddy",p="760177
    Zumal Individuen unterschiedliche Bedürfnisse haben.
    Unser Steuer- , Wirtschafts- und Sozialsystem ist u.a. darum so kompliziert, weil es versucht, vielen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden und halt nicht alles und jeden über einen Kamm schert. Denn das wäre die von vielen beschimpfte Gleichmacherei....
    Beim ALG II scheint man da aber neue Wege zu gehen.

  10. #349
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.824

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von Paddy",p="760177
    Der einzige, der hier ewig darüber jammert, daß andere differenziert denken und schreiben, bist doch Du.

    Lass es Dir zum tausendsten Mal gesagt sein, manches ist hier und manches woanders besser. Perfekt ist es nirgendwo. Zumal Individuen unterschiedliche Bedürfnisse haben.
    Hauptsächlich jammerst du doch ständig: Hartz4 reicht ja vorne u. hinten nicht, das ist ja viel zu wenig. Man muß sogar ab und zu mal vorstellig werden (als wenn das nicht selbstverständlich wäre, schließlich willst du ja Geld von denen).

    Dabei hast du quasi nichts eingezahlt ins System. Was soll denn ein 55jähriger sagen, mit 15 in die Lehre u. immer gearbeit u. nach 1 Jahr oder 18 Monaten Hartz4.

    Dem hat das Schicksal dann wirklich übel mitgespielt.

  11. #350
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Mit Hartz 4 lässt es sich in LOS gut leben...

    Zitat Zitat von aalreuse",p="760179
    Zitat Zitat von Paddy",p="760177
    Zumal Individuen unterschiedliche Bedürfnisse haben.
    Unser Steuer- , Wirtschafts- und Sozialsystem ist u.a. darum so kompliziert, weil es versucht, vielen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden und halt nicht alles und jeden über einen Kamm schert. Denn das wäre die von vielen beschimpfte Gleichmacherei....
    Naja, aalreuse, die "beschimpfte Gleichmacherei" hat nichts im Steuerwesen zu tun. Eine steuerliche Ungleichbehandlung sollte lediglich aufgrund der Höhe des Einkommens gemacht werden.

    Ich hab es eh schonmal geschrieben, für den Bürger ist im Prinzip die Gesamtabgabenquote interessant, und die ist bei einem, der 500.000 Euro im Jahr verdient viel geringer als bei einem, der 50.000 Euro im Monat verdient. und zwar wegen der Sozialversicherungsbeiträge, die in allen Ländern nur bis zu einer gewissen Höchstbemessungsgrundlage zu bezahlen ist. - Da wäre etwas "Gleichmacherei" bei der Gesamtabgabenquote, eventuell durch die komplette Abschaffung von Sozialvesicherungsbeiträgen und die Finanzierung über Steuern, schonmal nicht schlecht.

    Flat-Tax und Abschaffung der SV-Beiträge wäre interessant, zumindestens dann, wenn man für eine gerechte Abgabenaufteilung ist ;-D

Seite 35 von 53 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 15.12.15, 12:58
  2. Wo es sich am besten leben lässt
    Von Heinrich Friedrich im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.11, 03:11
  3. Vodafone Surfstick lässt sich nicht installieren
    Von wingman im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.10, 08:25
  4. Deutscher Lehrer nahm sich das Leben
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 15.06.08, 03:39
  5. Video lässt sich nicht "öffnen"
    Von UAL im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.06, 18:05