Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Mit Fahrradkoffer nach Thailand. Jemand Erfahrung?

Erstellt von punkrocker, 31.08.2011, 20:35 Uhr · 17 Antworten · 2.092 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    ...und ne Woche später im Nachtbus verstauen.
    Das stell ich mir schwierig vor. Check das lieber vorher ab. Wie sind denn die Maße von dem Koffer ?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von ChangMaiKrap Beitrag anzeigen
    mein Post war blöd und unnötig, sorry. Ich dachte es wär nur für den Urlaub.
    Ich dachte bis jetzt auch es ginge um Urlaub und hielt die Idee fuer reichlich hirnverbrannt.

    Woraus ergeben sich nun andere Anhaltspunkte?

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von punkrocker Beitrag anzeigen
    Ne, nur für Urlaub würde ich mir das nicht geben. Das ist klar. Der Stress hält sich dennoch in Grenzen... Koffer ist bei der Airline angemeldet, bekomm 10 kg frei für das Sportgerät. Bring den in FFM zur Aufgabe für sperriges Gepäck (die Frau von der Airline meinte, da gibt es Leute, die nehmen eine ganze Tür mit) und nehme ihn in BKK wieder entgegen. Ab ins Taxi, im Hotel abstellen und ne Woche später im Nachtbus verstauen. Fertig. Und Mehrkosten gibt es nur beim Taxi.
    Alles klar, kein Urlaub .

  5. #14
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.537
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Alles klar, kein Urlaub .
    Führst du jetzt Selbstgespräche?

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Nee. Du etwa?

  7. #16
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    moin dieter

    du früher schon mal schneller geschaltet! das gibt zu denken.

  8. #17
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Nur zur Info: der TS ist schon am Landen...

  9. #18
    Avatar von punkrocker

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    114
    Hier meine Erfahrungen:

    Ok, ohne Kombi waren der Fahrradkoffer, der normale "große" Trolley und die total überladene Laptoptasche nicht nach FFM zu bringen Von da an richtig einfach und entspannt. Mit beiden Koffern zum Check in (Fast drop), beides zusammen aufs Band, 40 kg 33 (davon zwingend 10 kg Sportgepäck) waren Freigepäck Musste den Radkoffer dann auch nicht speziell an einem Oversize Schalter aufgeben. Den haben sie direkt am Check abholen lassen. Dann nach etliches Bieren das Flugzeug mit der 13 kg Tasche (7 frei) bestiegen

    In BKK haben Sie 2 (?) Oversize Schalter. Zuständig ist der, welcher näher am Kofferband liegt. Nach 10 Minuten hatte ich den Trolley, dann direkt zum Oversize Schalter, 2 Minuten später kam auch schon mein Fahrradkoffer, und alle mussten lachen.

    Alles zusammen auf einen Kofferwagen, der Zoll wollte mal alles durchleuchten weil die das auch witzig fanden, dann das einzige Problem: Quer auf dem Kofferwagen passte der Radkoffer nicht auf den Walk Way. Da musste jemand den Kofferwagen für mich bugsieren. Dann ab zum Public Taxi Stand, 2 Minuten später hatte ich ein großes Taxi wo der Koffer AUF DEN MILLIMETER quer reingepasst hat. Ab zum Hotel. 500 Baht inkl. aller Gebühren.

    Fazit: Einfacher, als ich mir das vorgestellt hatte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand Erfahrung mit fedora ?
    Von lucky2103 im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.09, 09:47
  2. Azureus für OSX, jemand Erfahrung?
    Von Mr_Luk im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.05, 17:32
  3. GULF-AIR hat jemand Erfahrung?
    Von BUFFY im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.01.05, 07:31
  4. Hat jemand Erfahrung mit Siamvdo.com
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.02, 23:47