Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

Erstellt von bongo, 26.02.2009, 15:45 Uhr · 63 Antworten · 7.474 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Noch eine Berichtigung:

    Smartvoip
    25 Euro Einzahlung, gueltig 90 Tage, Einwahlnummer Berlin hinten statt ...404 ...303. Die Muenchener Nummer ist bestimmt auch falsch.


  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    hm....
    also ist folgendes nicht korrekt:



    - min. Aufladung: 25 € ?
    - Guthaben hat eine beschränkte Gültigkeit von 90 Tgae?
    - Berliner Nr. wäre 03031130303?

    Ich hoffe ich nerve nicht, aber wenn so eine Übersicht einmal fertig ist,
    kann man sie bei Frage schnell mal posten :-)

    Falls du Lust und Zeit hast, könntest du mal schreiben,
    was in den 'Kästen' korrekt stehen müßte?

  4. #53
    Avatar von Wicky

    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    40

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Ich habe mal ne Frage an jene welche mit VoIP Discount telefonieren.
    Ich habe seit einer Woche das Problem wenn ich mit dem Handy nach
    Thailand telefonieren möchte es einfach nicht mehr mit der Einwahl klappt.
    Sowohl bei mir als auch bei einer Freundin habe ich jeweils die beiden Vorwahlen
    03031190404p0066 und dann die Nummer,
    als auch 08942107107p0066 und dann die Nummer eingegeben und es hatte
    auch über ein Jahr lang einwandfrei funktioniert.
    Wir haben beide Base 2 und bis vor einer Woche keine Probleme gehabt.
    Seit letzte Woche wird alles wie immer abgewählt und dann ertönt eine
    Stimme die sagt das man vor einer Nummer ins Ausland die 00 und dann
    die Landesvorwahl eingeben soll, wir hatten gar nichts verändert.
    Ich habe es schon mit x2,x3 und x4 p vor der Nummer probiert, aber
    immer mit dem selben Ergebnis. Über das Festnetz klappt die Einwahl
    nach wie vor einwandfrei.
    Hat jemand von euch das gleiche Problem?.

    LG,
    Wicky

  5. #54
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Zitat Zitat von Wicky",p="702541
    ...die sagt das man vor einer Nummer ins Ausland die 00...
    Hat jemand von euch das gleiche Problem?.
    [s:bd2b2a7562]Gerade vom Handy (eplus) probiert und gleiches Verhalten.
    Festnetznr. > VoIP Ansage kommt und wird wegen ´p´ angebrochen > TH Nr. wird angewählt > dann die Ansage es müsse die 00 gewählt werden.

    Hier stand mal irgendwo, O2 hätte eine entsprechende Einwahlnr. gesperrt.
    Daher (m)eine Vermutung: eplus/Base könnte ebenfalls ´gesperrt´ haben.

    Wenn dies der Fall seine sollte: Tschüß eplus und schon gar kein Wechsel zu Base...
    (bei mir läuft mein eplus-Vertrag im Mai aus...)[/s:bd2b2a7562]

    Wenn ich auf die ´Automatik´ (mit p00668....) verzichte und die TH-Nr. nach der Ansage von Hand eingebe funktioniert es. Wo wäre der Unterschied?

    Bei ist es der, dass ich die gespeicherte Nr. nicht mit einen "#" abschließe. Mache ich dies, funktioniert's wieder.

    Versuch' das mal, also nach der gespeicherten Nr. noch ein # hintersetzen

  6. #55
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Zitat Zitat von phimax",p="702548
    ..........
    Daher (m)eine Vermutung: eplus/Base könnte ebenfalls 'gesperrt' haben.........
    Ist es denn rechtlich moeglich einfach mal eine Festnetznummer zu sperren?
    Es heisst doch immer Festnetzflatrate.

    Werden da nicht Vertragsbestandteile verletzt, denn es handelt sich ja damit eine klar eingeschraenkte Leistung?

    Ab wann darf man dann damit rechnen, dass auch der Festnetzprovider einfach mal solche Nummern sperrt um eigene Umsaetze zu generieren?

    Gruss,
    Strike

  7. #56
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Habe eben mal nachgeschaut: Heute um 11:35 hat meine Frau mit ihrem Handy in TH angerufen. SIM Karte 1&1, ist von Vodaphone.
    Sie hat 45 Minuten for free palavert und ich habe keine Beschwerden von ihr gehört ;-D

  8. #57
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Falls mein edit überlesen:

    gespeicherte Nr. mit # abschließen,
    dann funktioniert's wohl.

  9. #58
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Ich habe mal nachgeschaut.
    Dies koennte die entscheidende Formulierung sein:

    E-Plus Service GmbH & Co. KG: Leistungsbeschreibung für Mobilfunkdienstleistungen für
    Kunden im BASE Tarif, gültig ab dem 28.07.2005
    A. Leistungsmerkmale
    .........
    1.11 Ungeachtet der Möglichkeit einer Anrufumleitung, darf der Kunde seine EPSMobilfunkkarte(n) nicht in Vermittlungs- oder Übertragungssystemen nutzen, die Verbindungen eines Dritten (Sprachverbindungen oder Datenübertragungen) an einen anderen Dritten ein oder
    weiterleiten.
    ...........


    Bin kein Jurist.
    Und ich sehe auch keine Dritten.
    Glaube aber, dass es hier Interpretationsspielraum gibt.
    Oder liege ich da komplett falsch?

    Gruss,
    Strike

  10. #59
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Zitat Zitat von phimax",p="702559
    .......
    gespeicherte Nr. mit # abschließen,
    dann funktioniert´s wohl.
    ......wie steht es unter anderem bei https://login.dcalling.de/userinfo.php
    VORSICHT: Bitte nach dem [highlight=yellow:372124651f]manuellen [/highlight:372124651f]Eintippen der Zielrufnummer NICHT die grüne "Wählen"-Taste drücken, sondern immer mit der Raute-Taste (#) bestätigen.


    Wobei: die Rede war ja von gespeichert, ergo automatisiert.
    Na egal, Hauptsache es funktioniert.

    Gruss,
    Strike

  11. #60
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Mit dem Handy nach Thailand telefonieren

    Zitat Zitat von phimax",p="702559
    Falls mein edit �berlesen:

    gespeicherte Nr. mit # abschließen,
    dann funktioniert's wohl.
    Wobei ich bemerken muß, das ich bei dem Abspeichern der Nummern das # nicht mit eingegeben habe. ist aber kein unterschied (Verzögerung) zu bemerken.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 28.10.15, 14:26
  2. Handy telefonieren von D nach TH
    Von Claude im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 16:41
  3. telefonieren mit dem Handy nach Thailand
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.08, 10:57
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.05.07, 07:02
  5. Vom Handy nach TH telefonieren?Wie teuer?
    Von Christan G im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 21:50