Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 100

Missionierung

Erstellt von Hippo, 15.07.2008, 15:45 Uhr · 99 Antworten · 5.190 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Missionierung

    Zitat Zitat von tomsi",p="610557
    Die Kirche bietet auch Hilfestellung bei menschlichen Notlagen.
    Eben und bspw. die örtliche Gemeindeschwester macht einen guten Job.
    Vielen ältern und alten Menschen bietet der 'Verein' Halt.
    Sind Gründe, warum ich noch nicht ausgetreten bin,
    obwohl ich mit den Ansichten nicht konform gehe.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Missionierung

    Gegen staatlich verordneten Religionsunterricht hätte ich eigentlich nichts einzuwenden, wenn das Ziel desselben nicht die Vermittlung von christlichen Glaubensinhalten wäre, sondern Religionsstudien im Sinne von "comparative religions", bei denen die Schüler über die verschiedenen Weltreligionen informiert werden. Aber in Deutschland kann man sich ja "befreien" lassen, wenn man nicht möchte. Das ist eigentlich noch harmlos im Vergleich mit dem Irrsinn in manchen amerikanischen Schulen. Wenn irgendwann mal Kreationismus auf dem Lehrplan stehen würde, wäre ich ernsthaft besorgt. Hier in Thailand ist die Auswahl an (deutschen) Schulen leider auch nicht so groß. Unsere älteste Tochter geht zur christlichen deutschen Schule, obwohl weder ich noch meine Frau Christen sind. Wenn sie dort Bibelgeschichten hört, begrüße ich das jedoch, weil es zu einer Erziehung in der westlichen/europäischen Tradition dazugehört und das Verständnis der "abendländischen" Kultur nur verbessern kann.

    Gegen aggressive Indoktrination hätte ich allerdings schon etwas einzuwenden. Ich würde daher niemals auf die Idee kommen, unsere Kinder an eine "holier than thou" Schule zu schicken, wie z.B. die Grace International School in Chiang Mai. Aber dort haben ohnehin nur Erzchristen Chancen einer Aufnahme.

    Cheers, X-Pat

  4. #43
    Avatar von freimut

    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    142

    Re: Missionierung

    Warum sind die christlichen Schulen bei den Thais eigentlich so beliebt?
    Freimut

  5. #44
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Missionierung

    X-pat,kann mich Deiner Meinung nur anschliessen,Religionen prägten Kultur und Ethik der Menschheitsgeschichte,wenn auch mit vielen Entgleisungen.
    Wer in den heutigen Gesellschaften gibt noch Leitlinien für Moral und Ethik?
    Politik?Soziologieprofessoren?
    Wenn jetzt einige gleich wieder Abartigkeiten,Grausamkeiten,Fehler der Religionen früher und Heute aufzählen -für Milliarden Menschen gibt sie eine Richtlinie für ihr Leben vor und sie meistern ihr Leben oft leichter als Nichtgläubige,wer einen Sinn im Leben sieht lebt oft leichter,wird jeder Psychologe bestätigen können.
    Glaubhafte Aussagen oder nicht-muss jeder selbst entscheiden.
    Und wer von einer Sache überzeugt ist wird auch versuchen diese Ideen anderen zu vermitteln,sehe das nicht negativ.

  6. #45
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Missionierung

    Ist das so etwas wie hier, aber das geht schon in Richtung
    glaube an mich dann verfolge ich dich nicht

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...look=1&start=0


    Na ja jeder wie er will und ich will nicht

  7. #46
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Missionierung

    ich betrachte jede art von missionierung als ein diktat. insbesondere die katholische kirche ist weltmeister der missionierung.
    deren erfolge hielten sich allerdingst in grenzen.
    so gesehen kann man missionieren auch als eine art diktatur betrachten.
    ein grund von mehreren warum ich kein mitglied mehr in diesem club bin.

  8. #47
    Avatar von juthamat

    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    329

    Re: Missionierung

    Evtl Abwandlung eines Bibelzitats
    "Warum Perlen vor die Säue werfen"
    Warum sind so viele hier unfähig tiefer Gedanken zu entwickeln und schliessen nur immer von Einzelfällen auf das Ganze.
    War noch nie so enttäuscht vom Forum wie in den letzten Tagen.
    Trivialität und Oberflächlichkeit,Dumpfheit setzt sich hier durch.
    Eigenartigerweise enthalten sich viele von mir geschätzte,
    des Denkens fähige Member der Diskussion,aufgegeben?
    Will keine Lanze für Relionen brechen,aber ein wenig Nachdenken ist schon notwendig wenn mann sich dazu äussert.

  9. #48
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Missionierung

    es gibt insbesondere in osteuropa viele gläubige menschen, da bedarf es keiner missionierung.
    glaube ist freiwillig, opfergabe ist auch freiwillig......jeder soll seinen glauben zelebieren können (so sagt es unsere Verfassung) aber frei, ohne Zwang und ohne Missionare die uns bekehren wollen.

  10. #49
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Missionierung

    Zitat Zitat von juthamat",p="610962
    Eigenartigerweise enthalten sich viele von mir geschätzte,des Denkens fähige Member der Diskussion,aufgegeben?
    Will keine Lanze für Relionen brechen,aber ein wenig Nachdenken ist schon notwendig wenn mann sich dazu äussert.
    Ja, da hast du Recht, was anscheinend keiner sieht, ist, das die gesamte Kultur und das gesamte Wertesystem der westlichen Welt auf der christlich/jüdischen Religion beruht....

    Sich über den Papst aufregen ? Wozu. Er ist wirklich ein hochgebildeter Mann, aber das was wirklich wichtig ist, z.B. den immer aggresiver auftretende Islam, traut er sich nicht anzusprechen.

    5ex and Drugs and RocknRoll gehören mittlerweile zum Lifestyle der westlichen Welt und werden in der Werbung und auf Mtv und Viva aggresiv vermarktet.

    Trivialisierung ? Das ich nicht lache, so gesehen ist das Leben eh schon trivial genug, weshalb die triviale Ödnis nicht ein bißchen aufpeppen mit [highlight=yellow:e6352b4751]5exnDRUGSnROCKNROLL........ ;-D[/highlight:e6352b4751]

  11. #50
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Missionierung

    Zitat Zitat von wingman",p="610960
    ein grund von mehreren warum ich kein mitglied mehr in diesem club bin.
    Warst du im katholischen Club?
    Die Member im evangelischen Club machen hier vorort einen guten Job und dies zählt für mich; nicht was sie vielleicht mal vor hunderten von Jahren gemacht haben.

    An meinen Konfirmationsunterricht kann ich mich nicht mehr genau erinneren, weiß aber, dass ich dort bspw. nichts von einer 'Hölle' gehört habe, in die ich fahren werde, wenn ich bestimmte Vergehen begehen würde.
    Letztlich war der Unterricht ja lediglich eine Vorbereitung auf die anschließende 'Party' wo es mal richtig Geld von den Verwandten gab ;-D

    Religionunterricht hängt imo stark von der Schule ab. Bei mir hieß das 'Werte und Normen'. Fand ich Klasse, da dort alle großen Religonen vorgestellt worden sind. Interessant auch, dass bspw. die meisten Religionen eine ähnliche Genesis aufweisen (i.w.S). Stellt man bspw. die Genesis der Bibel der Evolutionstheorie gegenüber, zerlegt beide in sieben Bilder, dann deckt sich das ganze sogar (in der Ab- resp. Reihenfolge). So blöd waren die Leute damals auch nicht, sie wußten halt noch nicht so viel.

    Aber keine Frage, große Glaubensgemeinschaften verhalten sich auffallend ähnlich zu multinationalen Konzernen. Wer Windows nicht mag, dem steht es frei bspw. Linux zu nutzen. Aber auf Windows i.a. (und auf Gates i.b.) zu schimpfen, es aber trotzdem weiterhin benutzt und nicht wechselt, ist schon etwas inkonsequent, oder?

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte