Seite 78 von 87 ErsteErste ... 28687677787980 ... LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 867

Was mir an Thailand gefällt - und was mich am meisten nervt.

Erstellt von sanukk, 13.07.2012, 15:01 Uhr · 866 Antworten · 56.890 Aufrufe

  1. #771
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Gestern fragte mich eine Anwältin, welche selbst gut Englisch und Deutsch spricht, wie es möglich wäre, dass man als Tourist eine so fremde Sprache so gut drauf haben könnte. Meine Antwort:

    Wenn man die Sprache mag ist es gar nicht so schwer.

  2.  
    Anzeige
  3. #772
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen

    Wenn man die Sprache mag ist es gar nicht so schwer.
    Sehe ich auch so. Nur alles eine Frage des eigenen Willens und Motivation. Habe mit der Thai-Sprache angefangen und war am Anfang sehr motiviert, somit habe ich sehr schnell einiges gelernt (inkl. Schreiben und Lesen). Da ich aber momentan so viel Arbeit habe, bringe ich nicht die Zeit und auch keine Motivation momentan mit.

    Wer aber sehr motiviert ist und Zeit hat, der lernt die Thai-Sprache in weniger als 1 Jahr denke ich. Wo hingegen Deutsch einige laengere Zeit bedarf.

  4. #773
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Wer aber sehr motiviert ist und Zeit hat, der lernt die Thai-Sprache in weniger als 1 Jahr denke ich.
    Meinte auch mal, dass ich die Sprache nach zweieinhalb Jahren "draufhaette".

    Lerne aber nach den mehr als dreizehn Jahren, in denen ich mich mit der Sprache befasse, auch heute noch staendig dazu. Bin vermutlich ein sehr langsamer Lerner oder die Sprache ist weitaus komplexer als es den Anschein hat. Habe ein thailaendischen Woerterbuch, das hat 1628 Seiten und ist ausschliesslich in thailaendischer Schrift verfasst.

    Viel Erfolg.

  5. #774
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Meinte auch mal, dass ich die Sprache nach zweieinhalb Jahren "draufhaette".

    Lerne aber nach den mehr als dreizehn Jahren, in denen ich mich mit der Sprache befasse, auch heute noch staendig dazu. Bin vermutlich ein sehr langsamer Lerner oder die Sprache ist weitaus komplexer als es den Anschein hat. Habe ein thailaendischen Woerterbuch, das hat 1628 Seiten und ist ausschliesslich in thailaendischer Schrift verfasst.

    Viel Erfolg.
    Ok, habe mich etwas unpassend ausgedrueckt. Ich meinte, dass man innerhalb von einem 1 Jahr die Sprache soweit draufhaben kann, dass man easy dazu lernt resp. ein gutes Fundament hat um darauf aufzubauen. Auslernen tut man sowieso nie - egal welche Sprache.

  6. #775
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.881
    Zitat Zitat von ChangMaiKrap Beitrag anzeigen
    Wieviele Menschen ausserhalb von D/A/CH verstehen Deutsch?
    alle "Bezüger" = Türken, Armenier, Rumänen, Staatenlose (die mit den großen BENZ- Limousinen), Jugoslawen, Griechen, Italiener, alle Nordafrikaner, alle jenseits der Oder-Neisse usw. .... vertu' Dich mal nicht, Kenntnis der deutschen Sprache ist oft sehr lukrativ! Neben den "Bezügern" sind die Handel Treibenden Dunklen Mitmenschen der vielen DACH- Hauptbahnhöfe u. Nebenstraßen nicht zu vergessen: hier herrscht ein gedämpfter, aber gepflegter Umgangston der teitschen Sprache

  7. #776
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    alle "Bezüger" = Türken, Armenier, Rumänen, Staatenlose (die mit den großen BENZ- Limousinen), Jugoslawen, Griechen, Italiener, alle Nordafrikaner, alle jenseits der Oder-Neisse usw. .... vertu' Dich mal nicht, Kenntnis der deutschen Sprache ist oft sehr lukrativ! Neben den "Bezügern" sind die Handel Treibenden Dunklen Mitmenschen der vielen DACH- Hauptbahnhöfe u. Nebenstraßen nicht zu vergessen: hier herrscht ein gedämpfter, aber gepflegter Umgangston der teitschen Sprache
    haha, true words

  8. #777
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Da sind die Thais ein klein wenig Franzosen. Sie sind den Europäern also gar nicht so weit entfernt.
    erinnere mich nicht daran ,ich war vor einigen Jahren in Paris ,leider auch nur in einem 4-sterne Hotel ,da waren fast nur touris ,.die Zimmernummer mußtest du auf französich sagen oder auf einem Zettel vorzeigen ,da niemand englishe ,oder deutsche schon gar nicht , Zahlen verstand.

  9. #778
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass Deutsch eine Scheiss-Sprache ist.

    Haette ich sie nicht in die Wiege gelegt bekommen, haette ich sie bestimmt nicht erlernen wollen
    Gott sei dank beherrscht du sie ,denn sonst müßten wir hier auf deine ,teilweise interessanten , Posts verzichten....

  10. #779
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.454
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen

    Wer aber sehr motiviert ist und Zeit hat, der lernt die Thai-Sprache in weniger als 1 Jahr denke ich. Wo hingegen Deutsch einige laengere Zeit bedarf..
    ich schreib jetzt nix....

  11. #780
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Wo hingegen Deutsch einige laengere Zeit bedarf.
    Kennst Du lebende Beispiele dafür?

Seite 78 von 87 ErsteErste ... 28687677787980 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was euch nicht an Thailand gefällt
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 04.09.13, 15:46
  2. Sie liebt mich,Sie mag mich,Sie benützt mich
    Von ehc80 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.12, 18:18
  3. Spucken nervt die Asiaten am meisten
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.01.06, 00:03
  4. die Geschichte gefällt mir
    Von nicknoi im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.04, 21:41