Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 143

Was mir nach über 1 Jahr in D u.a. so aufgefallen ist...

Erstellt von lucky2103, 01.03.2013, 20:04 Uhr · 142 Antworten · 10.005 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Ich erinnere mich noch, als ich ganz neu in D war und als Nebenjob bei Subway Sandwiches arbeitete: Immer wenn ein Kunde etwas bestellte, sagte ich "danke" oder "vielen Dank" - mitunter wurde ich dann schief angeschaut, weil die Leute dies nicht gewohnt waren.
    warum, im Dienstleistungsgewerbe oder im Laden ist das Danke doch zu obligatorischen Floskel geworden, achte mal drauf.

    Dieser Tage habe ich ein Interview mit einem dt. Hotelmanager im Radio gehört. Er sagte, dass man in Europa als Hotelgast Freundlichkeit bekomme - in Asien bekommt man Herzlichkeit, was eine Steigerung von Freundlichkeit ist.
    in den letzten Jahren konnte ich in Thailands Hotel keine besondere Herzlichkeit mehr feststellen, mir scheint der Service wird auch in Thailand immer schlechter.

    Ein weiterer Kunde wollte Refenrenzen früherer Arbeiten sehen.
    Ich hab ihm mein Picasa- Album als Link angeboten..."Ja, wenn die Bilder denn auch von Ihnen sind, dann issses gut."
    ist ein normales Verhalten, da einfach zu viele Handwerker faken.

    Ich weiß, er hat sich sicher nix Böses dabei gedacht, aber dennoch fühlte ich mich disrespektiert, weil meine Arbeit eben als Schweinerei bezeichnet wurde.
    hat er auch nicht, gibt halt zu viele schwarze Schafe im Handwerk mittlerweile und da wird man sehr vorsichtig.

    So lange warst du doch überhaupt nicht in Thailand, dass jetzt Deutschland eine Überraschung sein sollte, oder ?
    Habe jetzt nicht mehr im Kopf wie lange du weg warst.

    Bin mit einem Kollegen zum Kunden gefahren. Unterwegs mussten wir tanken und er ist in den Shop der Tanke gegangen - und kam dann mit 1 Dose Cola wieder raus, die er während der Weiterfahrt alleine neben mir sitzend trank...in TH (und ich mach das auch in D so) kauft man immer etwas für die Mitfahrer dazu.
    etwas unhöflich der Kollege, normal fragt man ob man was mitbringen soll.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Du vestehst das sicher...leider gehörst Du niucht zur erwähnten Gruppe.

    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Das könnte höchstens jemand verstehen, der so wie du, lucky, jahrzehntelang in Thailand lebt und arbeitet oder lebte und arbeitete.
    Und dann das Feingedruckte:
    Ich sagte nicht, dass ich überhaupt nicht mehr 'danke' und 'bitte' sage, sondern nur weniger häufig als früher in TH. Woher willst Du wissen, wie oft ich diese Worte gebrauch(t)e ?

    Im übrigen ist 'danke' und 'bitte' nur ein Platzhalter für alles Drumherum, was man in TH eben als rudimentäre Höflichkeitsform bezeichnet - was den Deutschen leider total abgeht.

    Von mir aus hat mein Kunde Angst wegen dem Dreck (kein Problem hab ich damit), der durch meine Arbeit entsteht, aber er hätte das Wort "Schweinerei", was ja nicht zwangläufig "Schmutz" bedeutet, sondern auch für alles Abwertendes steht, vermeiden können ("Wir legen einen feuchten Lappen auf die Türschwelle, damit der Schmutz nicht so durchs Haus getragen wird." wäre total oke gewesen)...aber oke, diese feinen Nuancen sind ein "Thai Thing", die der Westler so nicht bemerkt.

    @sunnyboy, meine Kollegen bei Subway haben mit den Kunden immer im Style von "Hä, was wollen Sie ?" geredet.
    Und wenn ich heute bei McD oder Burger King was zu Essen hole, so ist der Ton auch nicht besser...


    Und D ist wirklich keine Überraschung für mich, denn ich bin hier geboren und aufgewachsen - aber ich bemerke die Unterschiede zu TH ....kein Meckern, kein Resignieren an dieser Stelle von mir, jediglich die Feststellung.

  4. #63
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Von mir aus hat mein Kunde Angst wegen dem Dreck (kein Problem hab ich damit), der durch meine Arbeit entsteht, aber er hätte das Wort "Schweinerei", was ja nicht zwangläufig "Schmutz" bedeutet, sondern auch für alles Abwertendes steht, vermeiden können ("Wir legen einen feuchten Lappen auf die Türschwelle, damit der Schmutz nicht so durchs Haus getragen wird." wäre total oke gewesen)...aber oke, diese feinen Nuancen sind ein "Thai Thing", die der Westler so nicht bemerkt.
    Kollege, du bewegst dich auf dem Bau, da ist die Sprache etwas rauer.
    Hier kommst du etwas mimosenhaft rüber, lieber lucky.

    Ich denke, dass der den Lappen auch für andere Handwerker auslegt und nicht nur für dich.

  5. #64
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Und bitte: Oke gibt es nicht, wirklich.

  6. #65
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Und bitte: Oke gibt es nicht, wirklich.
    Jetzt hör mal auf zu zicken, ok?

  7. #66
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Ach komm. Da ist doch echt zum Fremdschämen, dieses ständige "oke".

  8. #67
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Ach komm. Da ist doch echt zum Fremdschämen, dieses ständige "oke".
    Also ich würde das, ob deiner Bemerkung verstärkt bringen.
    Gut, ich bin ja auch ein freier Narr.

  9. #68
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zwischen einem Narren und einem ....... gibt es aber einen großen Unterschied.

  10. #69
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Zwischen einem Narren und einem ....... gibt es aber einen großen Unterschied.
    Wenn ich jetzt ein Glas Wasser trinke und ein Löffel Glutamat schlucke, meinst du, dass ich den Unterschied erkennen werde?

  11. #70
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Da musst Du den Schamanen fragen. Aber um es mal so zu sagen: Der fleissige Gebrauch von erfundenen Wörtern um cool zu wirken, ist in meinen Augen kein Zeichen übermässiger Intelligenz.

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auswandern dieses Jahr nach Thailand
    Von pitan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.01.13, 10:56
  2. Große Witwenrente nach einem Jahr
    Von sombath im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 03.01.13, 09:28
  3. Ein Jahr nach den Demonstrationen
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 20.05.11, 22:56
  4. Thailand - ein Jahr nach dem Tsunami
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.12.05, 01:01
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.04, 13:31