Seite 18 von 26 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 255

Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

Erstellt von kraph phom, 26.02.2005, 10:25 Uhr · 254 Antworten · 16.426 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    hierbei steht kein Wort von Flucht, das interpretierst du hinein.

    Es gäbe auch jede Menge andere Gründe warum man lieber daheim ist als ausserhalb.
    wer lieber daheim ist, anstatt am Leben draussen teilzunehmen,
    siehst Du nicht als eine Flucht an- ok, das ist Ansichtssache.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    vom Lateinischen, ca. 6 Jht
    Naja, aber aus dem bairischen entstanden! Österreich war schließlich vor seiner Gründung ein kleiner mickriger unerheblicher Teil (Groß-) Baierns!

    Weite Teile der ehemaligen Marcha orientalis bzw. Ostarrîchis – zu einem erheblichen Teil das Gebiet des heutigen Österreichs – wurde von Bayern abgetrennt,
    Geschichte Bayerns ? Wikipedia

  4. #173
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wer lieber daheim ist, anstatt am Leben draussen teilzunehmen,
    siehst Du nicht als eine Flucht an- ok, das ist Ansichtssache.
    schon wieder falsch. Was ich persönlich ansehe hat nichts damit zu tun, was für Gründe es noch geben kann, warum man kaum rausgeht, abgesehen von 'Flucht' im disainaiM'schen Sinne

  5. #174
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Ansichtssache, für mich persönlich wäre es ein schönreden des Stubenhockersyndroms,

    aber sehen wir es mit Humor

    Vorzeitige Vergreisung ? Kamelopedia

  6. #175
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    jemand kann in der, zB, Pampa Thailands, hauptsächlich daheim bleiben, weil man, beispielsweise, es gäbe etliche andere Gründe, daheim einer Beschäftigung nachgeht, die einem voll und ganz ausfüllt. Literatur zB, oder Musikproduktion, Bildhauerei, Astronomie, unzählige Internetaktivitäten, unzählige Studien, Meditation, handwerkliche Forschungen/Arbeiten, religiöse Studien/Praktiken, diverse Computerarbeiten usw usf Genesungen, Entzüge, psychische, physische Aufarbeitungsprozesse ....

  7. #176
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ja mir gehen auch solche Farangs auf den S...., welche ständig herzeigen müssen, WIE Toll sie gegenüber den Thais sind! zB: am Wochenmarkt beobachtet...."was so teuer ist die Papaya!".....1Kg doch nur Thb15,- ? darauf die Verkäuferin!....nenene...hier Thb 10,- !.......so ging es kurze Zeit, bis mir der Faden riß und ich diese alte Schachtel ansprach, was sie sich denn einbildet, dies ist kein Basar sondern ein Geschäft und 15,- für einen Kg ist für "Dachler" geschenkt!!! Sie guckte mich ganz empört an, na wenn das so ist, nehme ich nur ein halbes Kilo! Da sagte die Verkäuferin ( auf thai ) sie soll woanders hingehen es gibt keine halben Kilo..........................mad:
    Anderes Beispiel, ein Ehepaar mietet ein Haus, der Vertrag beginnt erst am 1.2........., in der Nacht zum 14.1. kommt der zukünftige Mieter mit einem Teil seiner Klamotten zum Einziehen, der Vermieter fragt am nächsten Morgen, dann muß er aber bereits für den Januar bezahlen!! Was, wiso,warum etc....??? Vertrag ist Vertrag ab Februar zu bezahlen, ja aber sie sind schon 14 Tage früher hier usw......
    Es endete das dieser neue Mieter endlich nach langem hinund her 2 Wochen bezahlte..........die Summe war THB 2000,- !!

    Beim Frisör, "was so teuer hier"?? und beginnt zu feilschen........ Der Preis ist Thb 45,- !!??
    Das "Taxi" ( ein Moto-trike ) kostet im ganzen Ortsgebiet Thb 80,- Am Bahnhof ein Neuankömmling, "was so teuer bis zum Hotel"?? Es sind ca. 2KM, ich sagte zu Ihm, dann gehen sie doch einfach, er darauf, wie weit ist es denn? Ca. 10-15minuten......oh, dann muß ich doch fahren!?
    Am Bahnhof Ticketschalter: was kostet der Zug bis Chumphon? Thb 230,- mit dem EXpress und Klimaanlage! WAS so teuer? Na dann fahren sie mit dem normalen Zug, was kostet dieser? Thb 23,-.......ein Strahlen im Gesicht, ja den nehme ich!!! Der Mann am Schalter rollte mit den Augen und guckte mich an............nachher sagte er, was ist los, haben die Farangs kein Geld mehr??

    Aber beim Saufen egal was es kostet.......................??


    Mit solchen "Aktionen" machen sie die Farangs sicher nicht beliebt in TH..............., dabei kann man sehen, es sind immer wieder die selber Landsleute, warum eigentlich?? Bekomme ich in DACH alles geschenkt oder kann ich im Penny oder Aldi handeln??
    Engländer oder Holländer feilschen weniger, komisch, warum?

  8. #177
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    diese Vollwillis nehmen sich im öffentlichen Leben Dinge heraus, die sie sich daheim nie trauen und deswegen auch nicht machen würden.

    Dazu zählt nicht nur ein eher primitives, vollkommen herablassendes Benehmen vielfältiger Art in der Öffentlichkeit, sondern auch der irrsinnige, menschenverachtende Glaube alle Thailänderinnen wären sofort und überall bereit mitzugehen, sobald man mit dem Finger schnippt.

    Jene, die all dem unverfroren nachkommen um eigentlich ihre eigenen, persönlichen Unzulänglichkeiten, ursprünglich in einem komplett anderen Kulturkreis generiert, hier zu kompensieren, sind unfähig Thai Kultur auch nur ansatzweise zu verstehen.

  9. #178
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich kann jetzt wieder nur für mich sprechen.

    Ich fahr tagüber gerne mit dem Fahrrad in der Gegend umher (und damit meine ich nicht in einsamen Wäldern, sondern durch Dörfer, wo man Leute trifft und auch mit ihnen redet)...ansonsten bin ich lieber zu Hause und "lerne" Buddhismus.

    Dagegen passt mir dieser Konventionszwang in der thail. Gesellschaft überhaupt nicht: Wo immer auch ein Fest oder Einweihung ist, muss man mit hin...ich glaub, wir waren in den letzten 5 Wochen auf 7-8 Veranstaltungen (Hochzeiten, Trauerfeiern, Neujahrsfeiern, etc.).
    Dort wird dann hauptsächlich sinnlos gesoffen und mit steigendem Alkoholpegel auch dummes Zeugs geredet- Warum muss ich mir das antun ?

    Ausserdem kann ich vielleicht Thai lesen und schreiben, aber diese Smalltalk- Konversationen auf solchen Festen ganz besonders im Norden stressen mich seit jeher sehr (im Isaan gingen solche Sachen runter wie Öl), weil ich den Rythmus nicht richtig treffe (ein Scherz im falschen Moment oder einen Witz des gegenüber mit einer ernsten Antwort quittiert)...wie ein an sich guter Sänger, der aber im Chor öfters seinen Einsatz verpasst.

    Der Gipfel war heute erreicht, als Frauchen zur Hochzeit von ner Freundin ging und ich bei der Hauseinweihung von nem entfernten Verwandten anwesend sein musste. Arbeitsteilung nennt man das wohl.
    Damit nicht genug, ich musste morgens um 05.30 h aufstehen und noch 3 Freundinnen mit dem Auto einsammeln, bevor es zum Schönheitssalon ging. Wer hat denn nun geheiratet und musste sich vorher schönmachen ?

  10. #179
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    jemand kann in der, zB, Pampa Thailands, hauptsächlich daheim bleiben, weil man, beispielsweise, es gäbe etliche andere Gründe, daheim einer Beschäftigung nachgeht, die einem voll und ganz ausfüllt. Literatur zB, oder Musikproduktion, Bildhauerei, Astronomie, unzählige Internetaktivitäten, unzählige Studien, Meditation, handwerkliche Forschungen/Arbeiten, religiöse Studien/Praktiken, diverse Computerarbeiten usw usf Genesungen, Entzüge, psychische, physische Aufarbeitungsprozesse ....

    Würde ich schon so..unterschreiben.
    Nur im Grunde ist der Mensch doch ein soziales Wesen,
    heisst: persönliche Kontakte..halten und auch pflegen.

    Das es sowas auch in TH. gibt,ist mir ja nicht verborgen geblieben..
    ( Kontakte hegen und pflegen )

    Sicher gibt es auch Menschen..die "abgegessen " sind.Null Bock auf pers.Kontakte,zu wem auch immer.
    Denen reicht dann evtl. der pers. Blick.. morgens in den Spiegel.
    Hmmmm..

  11. #180
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Ausserdem finde ich den Bus durchaus in Ordnung und sympathisch, richtig urig und originell.

    Die Werbung mit der Frau wäre in jenem Szenario wohl das letzte auf das ich achten würde.
    Mir kommt das Foto..irgendwie überaltert vor..

    Gibts da keinen eingebauten LCD Monitor...mit Program ?
    Zsss..

    Ok..gibt ja mobile / smartfone..

Seite 18 von 26 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mir stinkts !! aber gewaltig !!
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.02.06, 17:05
  2. Kurt, noch lange kein alter Sack
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.05, 19:21
  3. Wie soll das gehen?
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.06.04, 09:29