Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 255

Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

Erstellt von kraph phom, 26.02.2005, 10:25 Uhr · 254 Antworten · 16.400 Aufrufe

  1. #1
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    ...ich weiss nicht weshalb, aber ist nunmal so. Farangs oeden mich so dermassen an, dass ich, wenn immer moeglich, dennen aus dem Wege gehe. Am wohlsten fuehle ich mich einfach unter Thais.

    Jemand hier mit aehnlichen Gefuehlen ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    :???:
    bist Du Thai oder selber "einer"
    Deine Vorstellung vom 11.2.05 gibt nicht das
    allermeiste her

    ansonsten: Du lebst doch selber in LOS, das
    Land ist so groß wie Frankreich, da kannste
    doch locker denen, die Dir auf den Sack gehen,
    aus dem Weg gehn

  4. #3
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    Petsch

    eben , bin doch selber einer....brauche ich etwa schon 'nen Psychiater ? Niemand hier der aehnliche Gefuehle hat ? :-(

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    Augenbinde und "NO FARANGS!" T-Shirt vor allem aber Gegenden die von Farangs verseucht sind meiden wie die Pest!

    Bist du Thai oder selbst Einer?

  6. #5
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    na, dann lasse ich Dir und den in Thailand lebenden
    Expats/Farangs gern dieses Thema :
    auf gehts members
    Falls es mal zu heftig hier werden sollte:
    für die Sitzungspausen bin ich zuständig

  7. #6
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    Mahlzeit

    es Statement und im Prinzip stimme ich Dir da zu , auch mir gehen so einige Farangs auf den Sack allerdings sehe ich das aus der Sicht eines Deutschen ( womit mir nicht jeder Deutsche lieber ist als ein Farang = meine Maus )aber hier in Germany gibt es doch so einige die hier eigentlich gar nichts zu suchen haben und sich einen feuchten Kehrricht darum kümmern sich zu integrieren dafür aber ihre eigene Kultur über die ihres " Gastlandes " stellen und von den Einheimischen erwarten das sie alles tollerieren
    Eigentlich betrachte ich mich als recht " aufgeschlossen " anderen Kulturen gegenüber , doch erwarte ich im Gegenzug dasselbe von meinem Gegenüber
    Doch wird das meißtens als " zu weich " erachtet und schon haben wir da ein Problem

    tschüssel

  8. #7
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    Chonburi´s Michael hat mal dieses Thema in ähnlicher Weise angerissen. Hier nachzulesen.

    René

  9. #8
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    Vorgestern in Ao Nang > Tatort Restaurant > so ne super gebaute Hollaenderin setzt sich bloss im Bikinistring in die Kneipe rechts von uns.

    Die wurde von Bin Laden geschickt mich zu terrorisieren *jawohl*

    Punkt 1

    Meine Liebste : I know you like Antwort: ...no, I don't like ......
    Meine Liebste : " No believe you "

    10 Minuten meiner Liebsten versichern ....nee ich will nix von der und es gibt nur dich fuer mich.

    Punkt 2

    Nachdem dies aus der Welt geschafft war......

    Meine Liebste : " How she can dress this style? She not shy ?"
    Antwort: " I don't know...go ask her"

    20 Minuten ueber die Scheu und das Bekleiden von Farangweibchen diskutiert.


    Fazit> Farangs koennen dir den schoensten Ausflug versauen ohne , dass sie es mitbekommen geschweige den merken, dass sie der ausloeser waren



    dies nur als kleines aktuelles beispiel

  10. #9
    Avatar von zipfel

    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    666

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    servus

    Mit Familie sieht das noch viel besser aus da Du die Fragen Deiner deg möglichst genau beantworten möchtest :
    Warum haben die Farang denn im Restaurant so wenig angezogen ?
    Geht es ihnen so schlecht das sie sich keine Kleidung kaufen können ?
    Wieso fassen die alles an und halten sich an keine Regeln ?

    Jeder der mit Kids unterwegs ist wird diese Fragestellung kennen und auch wissen wie schwierig es ist sie zu beantworten
    Natürlich hat vieles mit und oder zun tun aber die Fragen bleiben dennoch

    Doch ohne diese " Eskapaden " meiner Mitbürger wäre es doch auch etwas langweilig , oder :???:

    In den Augen der Anderen werde ich mit Sicherheit auch nicht das " Gelbe vom Ei " sein oder

    tschüssel

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mir gehen die Farangs gewaltig auf den Sack

    Zitat Zitat von kraph phom",p="219253
    ...so ne super gebaute Hollaenderin setzt sich bloss im Bikinistring ...Farangs koennen dir den schoensten Ausflug versauen ohne , dass sie es mitbekommen... dass sie der ausloeser waren


    Meine mal:"Sei ehrlich zu dir selbst! Es war doch die Anwesenheit deiner "Liebsten" die dir den Ausflug versaut hat - ist aus deinem Post deutlichst heraus zu lesen - das du Heute noch damit zu tun hast dir aus zu malen was geschehen waer wenn du mit der "gutgebauten Hollaenderin im String" alleine gewesen waerest.... ;-D

Seite 1 von 26 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mir stinkts !! aber gewaltig !!
    Von MenM im Forum Touristik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.02.06, 17:05
  2. Kurt, noch lange kein alter Sack
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.05, 19:21
  3. Wie soll das gehen?
    Von Ricci im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.06.04, 09:29