Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

Erstellt von dear, 12.10.2007, 18:24 Uhr · 20 Antworten · 2.558 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Dieses Jahr scheine ich mit anderen Augen durch Thailand gewandert zu sein, zumindest sind mir so verdammt viele Sachen aufgefallen wo ich mich oft gefragt habe: [highlight=yellow:f883743c22]"War das schon immer so?"[/highlight:f883743c22]

    Hier sammle ich mal meine Eindrücke, jetzt werden wir bestimmt nicht alle einfallen, daher wirds nach und nach ergänzt.

    Also:

    - 2 THB Münzen - gab es die schon immer?!!!!???? Die sehen ja genauso aus wie 1 THB nur sauberer.

    - Auf den Klos in den Malls wird ja ganz schön viel gereihert!! Kein Wunder, dass die Mädels alle so dünn sind.

    - So viele Europäer laufen gar nicht mit übermäßig jungem Fleisch rum - die Frauen haben zwar ne Hammerfigur und von hinten ist das Alter überhaupt nicht zu erraten, aber bei genauer Betrachtung ist die eine oder andere mit dem Körper einer zwanzigjährigen bestimmt bereits vierzig! - soviel zu dem Vorurteil "Alte Böcke und junges Gemüse"

    - Das Essen ist auf Phuket nicht so berauschend wie in Bangkok, kann das sein?! Ganz besonders die Currys empfanden wir als extrem schlecht.

    - Wo zum Donnerwetter sind die Original Schweine Saté Spieße abgeblieben mit dem super zarten Fleisch und dem Stück Speck auf der Spitze?! Drei Wochen in Thailand und ich kam nicht in den Genuss von diesen leckeren Spießen - nicht mal auf den einfachen Märkten waren sie zu finden! (Zum Glück kann ichs ja auch selber machen ;-D )

    - So zuvorkommend und mitmenschenfreundlich sind die Bangkoker ja nicht - ich, unübersehbar schwanger, habe bei den Zigmalen, die wir mit der Skytrain gefahren sind nur EINeinziges Mal einen Sitzplatz von nem lieben Kerl angeboten bekommen - in dieser Beziehung = Vergleichbar wie Deutschland.

    - Inder oder Thaiinder sind die nervigsten Verkäufer und teilweise extrem unverschämt, aber ich glaube, das war schon immer so.

    ... das fürs erste - vielleicht fällt mir heute noch was ein

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Thaibathmünzen a 2 Bath habe ich erstmalig etwa im August gesehen.
    Zum Rest kann ich nichts sagen...

  4. #3
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Einen nicht gerade sehr einfühlsamen Beitrag von @Tiblo gelöscht.

    mrhuber

  5. #4
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Zitat Zitat von dear",p="533665
    - 2 THB Münzen - gab es die schon immer?!!!!???? Die sehen ja genauso aus wie 1 THB nur sauberer.
    Die gibt es schon laenger, mindestens seit 2 Jahren, aber sie kommen halt eher selten vor. Und sie sind laestig weil man sie staendig mit den 1-Baht-Muenzen verwechselt. Bei vielen Muenzen findet man daher handschriftlich per Edding die 2 angebracht.

    Zitat Zitat von dear",p="533665
    - So viele Europäer laufen gar nicht mit übermäßig jungem Fleisch rum - die Frauen haben zwar ne Hammerfigur und von hinten ist das Alter überhaupt nicht zu erraten, aber bei genauer Betrachtung ist die eine oder andere mit dem Körper einer zwanzigjährigen bestimmt bereits vierzig! - soviel zu dem Vorurteil "Alte Böcke und junges Gemüse"
    Das ist wahr, die jungen und huebschen Maedels sieht man sehr selten mit Europaeern unterwegs, und wenn dann sind die Europaeer in der Regel auch eher jung und attraktiv.

    Zitat Zitat von dear",p="533665
    - So zuvorkommend und mitmenschenfreundlich sind die Bangkoker ja nicht - ich, unübersehbar schwanger, habe bei den Zigmalen, die wir mit der Skytrain gefahren sind nur EINeinziges Mal einen Sitzplatz von nem lieben Kerl angeboten bekommen - in dieser Beziehung = Vergleichbar wie Deutschland.
    Dafuer bekommen Kinder immer Plaetze im Skytrain angeboten. Wart mal bis das Kind da ist, dann hast du freie Platzwahl.

    Zitat Zitat von dear",p="533665
    - Inder oder Thaiinder sind die nervigsten Verkäufer und teilweise extrem unverschämt, aber ich glaube, das war schon immer so.
    Ja, die sind so. Definitiv. Eine richtige Pest und ein Grund fuer mich die Gegenden zu meiden wo die ihre Laeden haben.

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Also wie meine Schwägerin schwanger war, wurde Ihr überall
    Platz angeboten, sogar in der überfüllten Bahn.
    Finde ich auch das die Thaimädels überwiegend schlanker
    sind als die deutschen Mädels.

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Zitat Zitat von dear",p="533665
    - So viele Europäer laufen gar nicht mit übermäßig jungem Fleisch rum -
    Und es werden immer weniger - das ist sicher.

    Die Generation um die 20 dürfte bereits (vermutlich erstmals in der Geschichte Thailands) einen Männerüberschuss verzeichnen.

    Na ja, das Elend wie in Deutschland werden die wohl nie erreichen.

  8. #7
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    @dear, ohne auf Details eingehen zu wollen, mir geht es - mittlerweile - auch jedesmal ähnlich. Thailand ist ein Land der stetigen Veränderung, leider nicht immer zum positiven. Jedesmal, wenn ich dort wieder ankomme fallen mir tausend Dinge auf.

    Aber in zwei Punkten kann ich Dir Gott oder Buddha sei Dank wiedersprechen:

    Phee Muoi verkauft in Bang Phli immer noch ihre megaleckeren Schweinespiesschen an der Imbissbude von Phee Neuang, die den Welt- oder zumindest Thailandbesten Som Tam und Pla Duck Yang macht.

    Und der Inder, der immer mit seinem Wagen dort vorbeikommt und die leckeren süssen Pfannkuchen (mir fällt der Name selbiger gerade nicht ein :-( ) dort Verkauft ist überhauptnicht aufdringlich.

    Na gut, Bang Phli ist nicht Bangkok aber garnicht weit weg, vielleicht bin ich deshalb so gerne dort.

    Grüsse
    Alex, der sich freut in knapp einem Monat wieder in seiner zweiten Heimat zu sein...

  9. #8
    Avatar von Florian

    Registriert seit
    16.11.2005
    Beiträge
    155

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Zitat Zitat von Alek",p="533706
    Und der Inder, der immer mit seinem Wagen dort vorbeikommt und die leckeren süssen Pfannkuchen (mir fällt der Name selbiger gerade nicht ein :-( )...
    Meinst du die Rotti? Aber wenn sie ein Inder verkauft, dann meinst du wahrscheinlich was anderes.

    Auf jeden Fall sind Rotti´s meine absolute Lieblingsspeise in Thailand. Ich kann davon nicht genug bekommen.

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.849

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Zitat Zitat von dear",p="533665

    - So viele Europäer laufen gar nicht mit übermäßig jungem Fleisch rum - die Frauen haben zwar ne Hammerfigur und von hinten ist das Alter überhaupt nicht zu erraten, aber bei genauer Betrachtung ist die eine oder andere mit dem Körper einer zwanzigjährigen bestimmt bereits vierzig! - soviel zu dem Vorurteil "Alte Böcke und junges Gemüse"
    Vor 6 Wochen auf einer Bremer Geburtstagsparty,
    wie von Geisterhand kam es zu einer Gruppenbildung,
    im Wohnzimmer sassen alle Farangs, die keinen Thaibezug hatten,
    und in der Küche (wo sonst), waren alle Thais, und ein paar Farangs mit Thaipartnerin.

    Gegen Ende der Party besuchte ich das Wohnzimmer und bekam dort folgende Situation mit,
    ein Farang kam mit seiner Freundin ins Zimmer sagte Tschüss und ging, und sofort sagte ein weibliches Farangschiff, das da ist auch so einer.
    Die gerade auftauchende Gastgeberin schnappte das gleich auf, und fragte, -für wie alt schätzt Du sie denn-;
    -na 18 bis 22, und er 45 bis 50- Antwort -na liegst Du aber falsch, sie 38 und er 35- und dann war Ruhe im Wald,
    später murmelte sie noch zu den anderen, -man kann bei denen einfach nicht das Alter schätzen-

    (klar, wenn man meint, er ist gross, sie ist klein und dazu noch ein junges Gesicht )

  11. #10
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Was mir doch mal aufgefallen ist... .... ... .

    Schweinespiesschen gibt es noch - an der Soi Convent z.B. in der Soi 13 auch.

    Bangkok wird immer mehr zu typischen Grosstadt westlicher Praegung, ist so. Macht ja auch Sinn, ist halt ein Zeichen der Zeit, ist aber natuerlich schade. Denke aber, es wird eine neue Form von Metropolkultur entstehen, und diese wird nicht wie jetzt US sondern Asiatisch gepraegt sein. Das ist nicht unbedingt besser, wird aber anders werden. Frage ist, wie es mit der Gewalt aussehen wird, denn die ist in Asien bekanntlich anders gelagert als im Westen.

    Hoeflichkeit etc. kommt halt alles mit dazu oder geht eben verloren, darf man selber sich nur nicht von anstecken lassen.

    Inder und verkaufen - Du meinst die Schneider Aber nicht alle Inder sind Schneider. Roti ist uebrigens indisch.

    Zum Thema Damenklo weiss ich leider nicht soviel. Bei den Maennern ist das weniger so. Kommt aber auch vor.

    Farangfrauen und ihre Meinung ueber Thais - will ich nichts weiter zu sagen als das es zu 99% auf Unverstaendnis und zu 95% auf Neid basiert. Ist ein bisschen wie der Dinosaurier, der zum gerade neu evolutionierten Tier Pferd sagt: Sowas nutzloses wie Dich hab ich ja lange nicht gesehen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufgefallen in den bekannten Webseiten
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 19.07.07, 20:03
  2. Aufgefallen!?!?!?
    Von megabonsai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.02.07, 05:00