Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

Milliönar / in DH or TH

Erstellt von Korat993, 08.02.2010, 15:27 Uhr · 70 Antworten · 3.829 Aufrufe

  1. #41
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Die Versicherungen haben schliesslich nicht umsonst ueberall in den besten Innenstadtlagen die schoensten und groessten Palaeste stehen.
    Ich selbst habe nur eine Versicherung, die ich freiwillig (KFZ-Haftpflicht ist ja Pficht) bezahle: Ne Privathaftpflicht, die kann uns naemlich vor einem absoluten finanziellen Ruin bewahren.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von Lanna",p="822697
    Zitat Zitat von Korat993",p="822695
    Beispiel :

    Porsche Turbo 997 kostet ca 140 - 180.000 ,- Euro

    in Thailand kostet ca 300.000 - 400.000 ,- Euro ! wahnsinn ! durch doppel Steuer aber Kundendienst kostenlos , ich weiss nicht genau wieviel Jahre. habe vergessen !
    Man sieht sehr schön welche unterschiedlichen Prioritäten gesetzt werden.

    Zitat Zitat von Korat993",p="822693
    .... durch CAT - Strahlung ! leider , ich fliege auch oft
    Klär mich mal auf über die Bedeutung von CAT-Strahlung. Was ist das für eine Abkürzung???
    Sorry > verbesserung > CT

    http://www.apo-go.de/apoaktuell/reis...m?style=future

  4. #43
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="822699
    Zitat Zitat von Korat993",p="822691
    kein Autoversicherung > viele Risiko !
    ................auf das Wesentliche reduziert:

    Ich bin auch versichert, aber mit einem guten Preis/Leistungs/Wahrscheinlichkeitsverhältnis, das exakt auf meine Lebensweise zugeschnitten ist.

    Dann erzaehl doch keinen Stuss!

    Wuerdest du jemanden Versichern oder einen anderen Dienstleistungsservice anbieten bei dem du drauf zahlst?


    Nur eben und darum ging es in meinem vorigen Post, warum kann ich mir hier, ja klar "freier Markt" bei weniger Kosten mehr "leisten" und in D. bei weit hoeheren Kosten weit weniger?

    Fuer eine Monatsrate in D, kann ich mich hier das ganze Jahr versichern, erhalte aber postwendend weit bessere Leistungen!

    Ist ja nicht so das, weil teurer, auch weit besser....!




    Das duerfte wohl eine der groessten Herausforderungen der Globalisierung darstellen!

  5. #44
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="822699
    Zitat Zitat von Korat993",p="822691
    kein Autoversicherung > viele Risiko !
    Beispiel:
    10000 Autofahrer fahren am Tag eine Strecke.
    Jeder zahlt pro Tag 10 EUR in die Versicherung ein.
    Die Versicherung nimmt 100.000 EUR ein.

    9999 Autofahrer kommen gesund am Ziel an, einer baut einen Unfall (nehmen wir an, das entspricht der Statistik).

    Die Versicherung zahlt für den Schaden 20.000 EUR.

    Ergebnis mit Versicherung:
    Versicherung-Gewinn: 80.000 EUR
    Verlust für 10000 versicherte Autofahrer: 10 EUR

    D.h. Verbraucher/die Gesellschaft geben freiwillig täglich 80000 EUR an Versicherungen.

    Ergebnis ohne Versicherung:
    Versicherung-Gewinn: 0 EUR
    Verlust für 9999 Autofahrer: 0 EUR
    Verlust für einen Autofahrer: 20000 EUR

    Verlust für die Gesellschaft gesamt also lediglich 20000 EUR.

    Wenn laut Statistik jede Person in 1 von 10000 Fällen einen Unfall baut, bedeutet das für 10000 Tage:

    Versicherte Personen zahlen 100.000 EUR für die komplette Zeit
    Unversicherte zahlen 20.000 EUR für einen Unfall.

    Der einzige Nachteil: die 20000 EUR werden auf einmal bezahlt und nicht über einen längeren Zeitraum.

    Der Verlust von 80% des eingesetzten Kapitals durch Inflation ist sehr unwahrscheinlich.

    Versicherungen lohnen sich nur für Risikogruppen und für nicht sparsame Menschen.

    Versicherungen zählen zu den lukrativsten Geschäften auf der Erde. Warum ist das wohl so? Weil sich die Menschen ihr Risiko unnötig hoch absichern lassen. Im Gegenzug aber weiter ihre Gesundheit derart aufs Spiel setzen (Alkohol, Zigaretten, Extremsport, Übergewicht, Streß, risikohaftes Autofahren...), dass sie gar nicht merken, dass die Versicherung im Todesfall höchstens der Witwe etwas zahlt.

    Ob eine Versicherung sinnvoll ist ist immer ein persönliche Abwägung seines eigenes Lebenstils in Verbidnung mit Statistiken und Wahrscheinlichkeiten.
    Eine Pauschalisierung kann es da nicht geben.

    Ich bin auch versichert, aber mit einem guten Preis/Leistungs/Wahrscheinlichkeitsverhältnis, das exakt auf meine Lebensweise zugeschnitten ist.
    Klar , guten Preis , Leistungs usw.....
    muss zuerst die Versicherung fragen dann entscheiden.....

    Mein Meinung : wäre besser mit Autoversicherung wegen Auto und auch Personen !

  6. #45
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von Samuianer",p="822705
    ...

    Nur eben und darum ging es in meinem vorigen Post, warum kann [highlight=yellow:d3a1b3a9f5]ich mir hier, ja klar "freier Markt" bei weniger Kosten mehr "leisten" und in D. bei weit hoeheren Kosten weit weniger?[/highlight:d3a1b3a9f5]

    Fuer eine Monatsrate in D, kann ich mich hier das ganze Jahr versichern, erhalte aber postwendend weit bessere Leistungen!

    Ist ja nicht so das, weil teurer, auch weit besser....!




    Das duerfte wohl eine der groessten Herausforderungen der Globalisierung darstellen!
    Das mag sein, dass Du Dir mehr leisten kannst.
    Aber es gibt auch Menschen, die sich keine Versicherung oder nur eine mit geringsten Leistungen sich leisten kann.
    Den §323b StGB gibt es in Thailand leider nicht.

    Zu Knarfi und den 2 Walldorfschülern.
    Sie sassen auf Grund Zeugenaussagen und Indizien in U-Haft. Nachdem der Irrtum aufgeklärt wurde, erhielten sie dementsprechend eine Entschädigung.

    Ich möchte nicht wissen wieviele Farangs in Thailand unschuldig im Gefängnis sitzen bzw saßen. Ihr Schweigen wird mit anderen Mitteln geregelt.

    Wer einmal einen krassen Verkehrsunfall in Thailand miterlebte, stellt erst gar keinen Vergleich mit Deutschland auf.

    Thailand hat sicherlich vieles zu bieten. Nicht umsonst heisst das Sprichwort. Die Sonne geht auf, das Herz lacht.

    Aber bei Sicherheiten befindet sich Thailand noch in den Kinderfüssen.

  7. #46
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von Silom",p="822714
    Zitat Zitat von Samuianer",p="822705
    ...

    Nur eben und darum ging es in meinem vorigen Post, warum kann [highlight=yellow:341095cb84]ich mir hier, ja klar "freier Markt" bei weniger Kosten mehr "leisten" und in D. bei weit hoeheren Kosten weit weniger?[/highlight:341095cb84]

    Fuer eine Monatsrate in D, kann ich mich hier das ganze Jahr versichern, erhalte aber postwendend weit bessere Leistungen!

    Ist ja nicht so das, weil teurer, auch weit besser....!




    Das duerfte wohl eine der groessten Herausforderungen der Globalisierung darstellen!
    Das mag sein, dass Du Dir mehr leisten kannst.

    Koennen sich in Hinsicht auf ihre relativen Einkommen auch die Anderen Thai, relativ besser geht es ihnen auch!


    mit § 323b StGB meinst du sicher § 323c StGB "unterlassene" Hilfeleistung, b ist mir in dem Zusammenhang nicht so ganz klar!

    Zitat Zitat von Silom",p="822714
    Aber bei Sicherheiten befindet sich Thailand noch in den Kinderfüssen.

    Welche im Einzelnen, Straftaten.... die Italiener...?

    Reiseversicherungen decken auch diese Jet-Skiunfaelle, vorausgesetzt es ist alles korrekt dokumentiert!

    Die anderen Grenzfaelle, naja... ich kenne zahlreiche Leute die alle einen langen Zeitraum hier leben, nie was mit der Polizei oder Strafrecht hatten, andere die haben kaum den Fuss aus der Maschine ...

  8. #47
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von Samuianer",p="822716
    Zitat Zitat von Silom",p="822714
    Aber bei Sicherheiten befindet sich Thailand noch in den Kinderfüssen.

    Welche im Einzelnen, Straftaten.... die Italiener...?
    Nein Sicherheiten im Bezug auf Überleben.
    In Deutschland besitze ich mehr Freiheiten
    *Sozialleistung
    *Garantien
    *Rechte

    als in Thailand, egal welche Zitate คนาร์ฟี aus dem Ärmel schüttet.

  9. #48
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096

    Re: Milliönar / in DH or TH

    hallo erst einmal

    bin zwar kein millionär.aber wenn ich die wahl hätte, würde ich mit meinen millionen,eher LOS wohnen als in deutschland.wenn ich bedenke das mietnormaden,mir mein haus zerstören und kein gericht verurteilt dies banausen und wenn ich selbstjustiz verübe werde ich bestraft.
    dann lieber LOS und die dinge werden dann dort schnell und unproblematisch( )geregelt.
    ausserdem wenn ich mich nach den geltenden gesetzen verhalte,werde ich in LOS besser zurecht kommen als in deutschland, da dort anscheinend nur derjenige recht bekommt der genug geld besitzt.

    gruß klaustal

  10. #49
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Ich würde auf jeden Fall mit meinen Millionen in Thailand leben. Allerdingst würde ich mir immer ein Tor nach Deutschland offen lassen in Form einer Eigentumswohnung oder einem Haus. Man muss nur dafür Sorge tragen das dieses nicht unbewohnt erscheint oder ist. Vermieten auf keinen Fall.

  11. #50
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von klaustal",p="822853
    ...das mietnormaden,mir mein haus zerstören und kein gericht verurteilt
    diese banausen und wenn ich selbstjustiz verübe werde ich bestraft.

    dann lieber LOS und die dinge werden dann dort schnell und unproblematisch( )geregelt.....
    unisono war der kommentar meiner frau, als vor ein paar tagen ein film über genannte
    nomaden ausgestrahlt wurde. ja in thailand gäbe es damit kein problem ;-D


Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte