Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 71

Milliönar / in DH or TH

Erstellt von Korat993, 08.02.2010, 15:27 Uhr · 70 Antworten · 3.835 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Korat993

    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    340

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="822474
    Als Millionär würde ich mir ein Flugzeug und eine Yacht kaufen und durch die Welt surfen.
    Nein , Flugzeug und Yacht > Multimilliönar !
    Milliönar schafft nicht Flugzeug oder Yacht kaufen , weil er braucht das Geld für Zins leben !

    Das Leben in Thailand ist ja erheblich sicherer.
    Und gutes leben ist relativ. Find ich in Thailand auch besser.
    > nicht 100 % ! du weiss genau über Polizei , Gewalt , Gericht , § usw.... manchmal unrecht Gesetze in Thailand !

    Wenn man in einem land lebt, braucht man dort doch nicht unbedingt sein Geld dort horten. Es gibt die Schweiz, Singapur etc., wo das Geld wunderbar liegt. Und dank Karten kommt man sowohl aus D als auch aus THA über Automaten an sein Geld.
    > Singapur > 100 % garantie ? Einlagensicherung ?
    kennst du viel über § in Singapur ?

    Seit wann sind KVs in THA teurer als in Deutschland?
    Ich zahle für mein KV in einem Jahr soviel wie in D für einen halben Monat. Und da sind Behandlungen in D mit drin, wenn ich mal Urlaub mache.
    Und als Millionär brauche ich eh keine Versicherung. Da zahle ich die niedrigen Arztkosten doch aus der Portokasse (zumindest in Thailand).
    > wenn wer milliönar ist , lieber weiter Privatkrankenvesicherung bleiben weil billiger ist.
    brauchst du keine versicherung ? schöne dass das Geld auf der Fenster werfen ! OP in Thailand kostet auch viel Geld !

    Was hast du denn vor, wenn du jetzt schon an Anwälte denkst? Mit viel Geld braucht man in Thailand meist ohnehin keinen Anwalt. Da erledigt man viele Dinge außergerichtlich, wie ich es mal nennen würde.
    Anwalt braucht unbedingt wegen Unfall ,Betrüger oder Steuer usw... , Dein Idee ist toll !

    Es kommt ja auch auf die Qualität an. Nicht alles, was kostenlos ist, ist auch gut. Und wenn man Millionär ist, kann man sich ja wohl 500 EUR im Monat leisten.
    > Internationl Schule in Thailand ist sehr wichtig aber leider zu teuer ! lieber nicht normal Schule in Thailand.
    muss auch Deutsch , English und Thai lernen !
    ich denke nicht wegen Milliönar kann 500 euro bezahlen , überlegt wichtig vorteil und nachteil für das geld und rest Geld für weiter Leben !

    Beispiel :
    Tatjana Gsell ist pleite weil sie kann überall bezahlen wie du ???

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Milliönar / in DH or TH

    mit ner schoeden Million kann man in Deutschland keine grossen Spruenge machen.

    Nehmen wir an, man wohnt in einem 1 Familienhaus in Stadtnaehe, mit mittelgrossem Garten.
    Ein grosser Wertfaktor ist alleine schon der Garten, wenn man ihn teilen wuerde und den hinteren Teil als Baugrundstueck verkaufen wuerde, haette man zwar 250.000 Euro cash, aber dafuer wuerde man dann in einer kleinen Parzelle hocken, und die Eichhoernchen im Garten haetten auch nicht mehr genug Baeume.
    Also laesst man alles, wie es ist, und denkt dran, ev. spaeter mal das Haus zu vermieten, wenn man laenger in Thailand lebt.

    Damit ist der groesste Wertanteil seiner Million das 1 Familienhaus, wo man drinnen wohnt.
    Dann kommen die Hobbies, und der Eine hat halt seinen Ferrari, der andere sein Ferienhaus in xyz oder auch Thailand.

  4. #13
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="822474
    Als Millionär würde ich...... und [highlight=yellow:fff05f156c]durch die Welt surfen[/highlight:fff05f156c].
    das machst du doch schon.

  5. #14
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von Korat993",p="822484
    > nicht 100 % ! du weiss genau über Polizei , Gewalt , Gericht , § usw.... manchmal unrecht Gesetze in Thailand !
    In Deutschland ja auch. Habe gerade wieder gehört dass 2 Walldorfschüler wegen Mordes einige Monate unschuldig im Gefängnis saßen, weil der Staatsanwalt einfach Verdächtig brauchte, um sich zu profilieren.

    Zitat Zitat von Korat993",p="822484
    kennst du viel über § in Singapur ?
    Nein, aber ich weiß, dass viele ihr Geld in Staaten wie Singapur lagern, weil es dort sicher ist. Wer weiß, wann die nächste Geldentwertung in Deutschland kommt. Zwei hatten wir ja schon in den letzten 100 Jahren.

    Zitat Zitat von Korat993",p="822484
    brauchst du keine versicherung ? schöne dass das Geld auf der Fenster werfen ! OP in Thailand kostet auch viel Geld !
    Das ist einfach eine Wahrscheinlichkeitsrechnung aufgrund seiner eigenen Lebnesweise, Erfahrung und Zukunftsprognose. Bei Versicherungen gehen ja erstmal 5% Verwaltunsgkosten, Gewinne, Gebäude etc. daruf. Privatzahlungen sind also auf jeden Fall im Schnitt erstnal deutlich günstiger (egal, wo auf der Welt).
    Lebt man einigermaßen gesund, kann man die vermutlichen kosten nochamls deutlich senken.

    Wenn man dann nur nboch eine Wahrscheinlichkeit von 5% hat, dass man am Ende seines Lebens mit einer Versicherung günstiger wegkommt als ohne, ist es dann halt nur noch eine Frage des eigenen Risikos.

    Wenn dir morgen ein Ziegel auf den Kopf fällt und du bist hin nutzt dir dann auch keine Versicherung mehr. D.h. 100% absichern kann man sich eh nicht.
    Für rund 5000 EUR Versicherungsbeiträge in D erhalte ich jedenfalls schon eine ganze Menge Operationen in THA pro Jahr.
    Natürlich kann ich auch Pech haben und das geld reicht nicht. Dann bin ich eben in eine neue Dimension eingetaucht oder nutze das Sozialsystem in D aus. Als Deutscher kannst du dich ja locker in Hängematten fallen lassen. Ist also eh wumpe - sofern du den Flug noch aushältst.

    Zitat Zitat von Korat993",p="822484
    Anwalt braucht unbedingt wegen Unfall ,Betrüger oder Steuer usw... ,
    Also wenn man sich nicht überall einmischt und ein bisschen darauf achtet, was man selber macht, dann ist die Gefahr von Unfällen oder Betrügereien äußerst gering. Ich baruchte in Thailand noch nie einen Anwalt, in D nur einmal (war im Nachhinein aber auch überflüssg).

    Zitat Zitat von Korat993",p="822484
    muss auch Deutsch , English und Thai lernen !
    Ich würde mir ein Land aussuchen, wo es keine Schulpflicht gibt. Und dann dem Kind selber alles beibringen. Genug Zeit hat man ja als Millionär.

  6. #15
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Ich denke nicht, dass ich an meinem Wohnsitz etwas verändern würde.... passt mir genauso wie es ist.

  7. #16
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="822518
    Für rund 5000 EUR Versicherungsbeiträge in D erhalte ich jedenfalls schon eine ganze Menge Operationen in THA pro Jahr.
    mit der KV hat Korat993 schon Recht. Ein Tag Intensivstation im Bangkok Hospital, kostet etwas mehr als 40.000 Bht. Ein schwerer Verkehrsunfall mit 4 Wochen Krankenhaus kann dich schnell 1 Mio. kosten!

  8. #17
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Die zwei zuckersuessen Putzfeen duerfen die zwei roten 911er zum einkaufen in Loei benutzen, und fuer den Weg von und zur Arbeit. Und sie duerfen mit all ihren Freunden und Freundinnen den Pool und die Bar nutzen.

    Dafuer erwarte ich aber auch, das in den drei Wochen, die ich dort Urlaub mache im Jahr, wirklich alles 99%ig funktioniert.

    Und natuerlich das mein schwarzer Gallardo nicht angefasst wurde, niemals. Nicht mal Staubpusten, er ist ein Tabu.

    ...na so ungefaehr stelle ich mir das vor, mit den Millionen auf dem Konto. ;-D

    Chock dii, hello:farang

  9. #18
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Pendeln. Deutschland ist nicht sooo schlecht, Thailand nicht das Paradies, Beide Länder haben schöne und weniger schöne Seiten. Sommer in D, Winter in LOS oder 3 Monate D, 3 Monate LOS oder so ähnlich...

  10. #19
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Zitat Zitat von Alek",p="822563
    Pendeln..... 3 Monate D, 3 Monate LOS oder so ähnlich...
    jo,

    anstelle visa run, heim zu muttern


  11. #20
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Milliönar / in DH or TH

    Ich würde das Geld einem Wat spenden




Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte