Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Mietpreise Buriram und Umgebung

Erstellt von Ricci, 07.07.2004, 01:19 Uhr · 17 Antworten · 3.103 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Mietpreise Buriram und Umgebung

    Hallo,

    wie hoch sind die Mietpreise für eine 3 Zimmer Wohnung in Buriram.
    Und als Vergleich in der ländlichen Gegend südlich von Buriram? Auch würde mich interessieren, wie hoch der Mietpreisunterschied bei thai und western style ist.


    Ciao
    Ricci

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von abstinent

    Registriert seit
    22.02.2003
    Beiträge
    1.003

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    Mein Gutester!
    "Wohnungen" in dem von dir beschriebenen Sinne gibt es außerhalb der Stadt Buriram gar nicht! Es gibt Einzimmerbehausungen und ganze Häuser zu mieten. Einzimmerbehausungen werden meist von Werktätigen angemietet, und mit mehreren "Kollegen" geteilt :O Größe so von 15 bis 25 m². Preis von 500 bis 2000 Baht.
    Häuser je nach Größe, Lage und Ausstattung. Ein Shophaus, 3-stöckig in Buriram-City kostet so von 1500 bis 4000 Baht Miete, in guten Lagen auch bis 8000 Baht. Aircon und/oder Einrichtung bedingt Aufpreise.
    Farangstylehäuser sind Mangelware und werden im Regelfall von den wohlhabenden Angehörigen einer im Ausland befindlichen Thaifrau bewohnt. In selteneren Fällen haben sehr reiche Thais sich ein Faranghaus gebaut.
    In beiden genannten Fällen steht das Objekt meist jedoch nicht zur Vermietung an.
    Erste Housing-Developments (Legolandähnliche Wohnsiedlungen mit identischen Häusern nach BKK-Vorbild) sind vor wenigen Monaten im Bau befindlich gewesen - die sind bestimmt schon fertig und nähern sich nun mit Riesenschritten der Baufälligkeit

    ciao

    "abstinent"

  4. #3
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    @ Ricci

    erzaehl mal ein bisschen mehr, was wie wo ?
    warts du schon mal in Buh-lee-lam ? oder suedlich davon ?

    Was suchst du genau fuer wem ?

    Mehr Input garantiert immer mehr Output !

    MFG

  5. #4
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    @ Ricci

    du bist bestimmt derselbe der bei "thaivisa" postet.
    Warte doch erstmal ab ob du überhaupt einen job kriegst, bevor du dich selbst mit anderen Fragen stresst.
    Wohl gerade im Urlaub gewesen und frisch verliebt? ;-D

  6. #5
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    Leute,

    ich möchte nur Infos haben, was soll da dran falsch sein?
    Stressen möchte ich mich oder euch nicht.
    Wenn ihr den Eindruck habt, dann ist das hier wohl das falsche Forum für mich.

    Ob frisch verliebt oder seit 20 Jahren verheiratet, spielt das eine Rolle? Wieso müssen da immer gleich solche Sprüche kommen?
    Wer sagt, dass man NUR mit einem Job rüber darf. Kann es nicht vielleicht sein, dass man sich erst mal ein paar Monate dort umsehen möchte? Und deshalb möchte ich die Mietpreise wissen. Ist die Frage denn so schwer formuliert?

  7. #6
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    Mal ernsthaft, Ricci, was willst du denn auf Dauer in Buriram? Ich würde ja kaum in Khonkaen leben wollen langfristig, und das ist eine Metropole gegenüber Buriram.

  8. #7
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    @ chak,

    das mag für Dich gelten, aber ist das nicht indivudell verschieden? Um Land und die Menschen kennen zu lernen, ist es doch nicht verkehrt mal einige Zeit in der Provinz zu verbringen.

    Also wenn ich so sehe, wie es mir erging. Hättest Du mir vor 3 - 4 Jahren gesagt, ich würde im Isaan leben, dann hätte ich das weit von mir gewiesen. Doch heute, ich möchte nichtmehr zurück nach Patty. Ja mal ein paar Tage, aber dann nichts wie weg.

    Ich kenne die Gegend um Buriram und Lahan Sei, im Süden von Buriram, ziemlich gut, war oft dort. Eine Ex-Mia

    Khon Khaen ist doch auch nicht schlecht, finde ich. Aber so gehen eben die Meinungen auseinander.

    Schönen Gruss aus dem Isaan

    Johann

  9. #8
    Thai
    Avatar von Thai

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    Zitat Zitat von Chak2",p="149050
    Mal ernsthaft, Ricci, was willst du denn auf Dauer in Buriram? Ich würde ja kaum in Khonkaen leben wollen langfristig, und das ist eine Metropole gegenüber Buriram.

    Man kann auch ausserhalb Metropolen leben. ;-D


    Ausserdem reden wir hier vom südlichen Teil Burirum´s am Fusse des ehrwürdigen Phanom Rung.

    Zu mieten gibt es in dem teil relativ wenig.Da sind ja noch nicht mal alle ländereien eingetragen und die staatlichen Vermessungstrupps huschen durch die Dörfer.

    Übrigens hat es unserem OTTO recht gut bei uns gefallen;
    nachzulesen im Reisebericht Ost-Isan.


  10. #9
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    Johann, du hast ja recht, aber du bist ja auch etwas älter und ich habe den Eindruck, der aber natürlich auch täuschen kann, dass Ricci noch nicht ganz so alt ist, und da genießt man die Ruhe im Allgemeinen etwas weniger.
    Generell habe ich ohnehin den aus seinen anderen Anfragen genährten Eindruck, dass Ricci seine gesamten Planungen eher aus einer Laune denn aus Erfahrungen heraus tätigt.

    Aber gut, so werden wir hoffentlich dann auch einige interessante Geschichten von ihm hören können.

  11. #10
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Mietpreise Buriram und Umgebung

    Zitat Zitat von Chak2",p="149182
    Johann, du hast ja recht, aber du bist ja auch etwas älter und ich habe den Eindruck, der aber natürlich auch täuschen kann, dass Ricci noch nicht ganz so alt ist, und da genießt man die Ruhe im Allgemeinen etwas weniger.
    Generell habe ich ohnehin den aus seinen anderen Anfragen genährten Eindruck, dass Ricci seine gesamten Planungen eher aus einer Laune denn aus Erfahrungen heraus tätigt.

    Aber gut, so werden wir hoffentlich dann auch einige interessante Geschichten von ihm hören können.
    Also "aus Erfahrung heraus" mach ich das sicherlich nicht. Dann müsste ich ja noch 20 Jahre das Land besuchen, um mich dann zu entscheiden. Was das Alter angeht.....mag sein, dass ich im Vergleich zu den Mitgliedern, die bereits in Thailand leben, ein "junger Seicher" bin. Aber ich denke schon, dass man mit 34 Jahren entscheiden kann, was gut oder schlecht ist.

    Ich kann nur nochmal wiederholen, dass mir bewusst ist, dort drüben nicht im Schlaraffenland zu sitzen. Dass es dort Probleme geben wird. Dass man für sein Geld hart ackern muss. Dass es hier und da Leute gibt, die mich abzocken möchten.
    ABER
    Es gibt dort durchaus auch nette Menschen. Und es gibt auch die Möglichkeit, dort drüben zu leben. Sonst wären ja die Hälfte aller Nittaya Mitglieder leichtsinnige Trottel, oder? Mussten die sich auch andauernd so eine Schwarzsingerei anhören?

    Ich hab in den paar Wochen seit ich Mitglied bin den Eindruck gewonnen, dass dies hier kein oberflächliches Urlaubs-Portal ist. Viele Mitglieder haben einen ganz speziellen Bezug zu Thailand. Sei es, dass sie in Deutschland mit ihrer Frau leben. Sei es, dass sie in Thailand leben. Meint ihr, die sind alle unglücklich? Hat man denen auch andauernd alles madig reden wollen?

    Ich hab's in nem anderen Thread schon mal erwähnt: Mir gehen hier die Optionen aus. Ich bin sowas von müde, was Deutschland angeht. Ich habe keine Frau, keine Kinder, kein Eigentum. Also nix, was mich hier halten könnte. Den Wunsch auszuwandern hege ich schon seit Jahren. Also nochmal 5 Jahre rausschieben? Und dann nochmal?
    Irgendwann bin ich 70, nuckle verbittert an ner Schnabetasse.....und dann?

    Natürlich finde ich das toll, wieviele Infos man hier bekommt. Dass die nicht alle positiv sind, war mir klar. Es gibt hier auch massig THL-Profis. Das war ja auch der Grund, warum ich hier Mitglied wurde.
    Einige von euch haben bestimmt schlechte Erfahrungen in THL gemacht. Die kann man überall machen.

    Ich mach jetzt erst mal 3 Wochen Urlaub in Italien. Dann sehe ich mal weiter.


    Ciao
    Ricci

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterkunft in Buriram
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.10, 07:37
  2. Wie sind zur Zeit die Mietpreise in Thailand?
    Von raksiam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 18.02.10, 16:26
  3. Mietpreise für Häuser in Pattaya und HuaHin
    Von singhafreund im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 11:47
  4. Haus in Buriram
    Von jexxx im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.12.04, 21:37
  5. Buriram Reistrennungsmaschine
    Von Harley im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.04, 17:23