Seite 4 von 21 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 201

Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

Erstellt von ptysef, 01.11.2004, 18:37 Uhr · 200 Antworten · 10.169 Aufrufe

  1. #31
    woody
    Avatar von woody

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Zitat Zitat von DisainaM",p="184029
    Die Frage müßte heißen,

    sind Farangs dazu geeignet, sich eine Mia Noi im thailänd. Sinne zu halten ?.......
    Danke, du hast es noch mal auf den Punkt gebracht.

    Deshalb schrieb ich, er solle sich mit der Thaitradition vertraut machen und sich Thais anschauen, wie sie es leben.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    @x-pat : ...Happy Trails...
    (Super Album von QSM/QuicksilverMessengerService);
    das beste Stück auf dem Album:

    WHO DO YOU LOVE (?)
    -------------------
    das sollte sich ptyself mal fragen


  4. #33
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    So, das war heute wieder mal kein leichter Tag für mich. Nuk war fast den ganzen Tag bei uns. Habe mich dann am Nachmittag mal öfter ins Arbeitszimmer zurückgezogen, nicht ohne die leichten Proteste von Nuk zu überhören: "Why you work so much?!". Dummerweise war auch ihre Schwester mit dabei, so dass, selbst wenn es gewollt gewesen wäre, eine Unterhaltung in meinem Sinne nicht möglich gewesen wäre.

    Ich werde jetzt einfach mal abwarten und Tee trinken, oder wie Rene es formulierte, mich passiv verhalten. Das Thema an sich ist beiden Mädels bewusst (hoffentlich schimpft jetzt nicht wieder einer, wenn ich in diesem Zusammenhang meine Frau als Mädel bezeichne ) und vielleicht kommen sie ja mal auf die Idee, das mal unter sich zu besprechen; habe allerdings meine Zweifel, dass das passiert. Vielleicht kommt es ja so, wie DomTravel schrieb, dass das ganze zum Selbstläufer wird, dann muss ich nur aufpassen, die Steuerung nicht zu verlieren, wenn denn mal was zum "Laufen" beginnt . Vielleicht brauchen die Mädels auch selbst mehr Zeit, um sich mit der Thematik auseinander zu setzen um abschliessend eine Aussage treffen zu können.

    Vielleicht noch was, was mir auffällt und den Anfang meines Posts abrundet: Ich habe das Gefühl, dass Nuk nicht nur immer häufiger und länger bei uns ist, meine Frau räumt ihr, wie ich zumindest es empfinde, auch immer mehr Freiheiten ein, wie z.B. dass Nuk mal temporär den Hausschlüssel bekommt, sie sich unbeaufsichtigt im Haus bewegen darf etc. Frühere Freundinnen durften das alles nicht! Vielleicht überbewerte ich das Ganze auch und es ist einfach nur Ausdruck eines besonderen Vertrauens von meiner Frau gegenüber Nuk, aber meine Gedanken mache ich mir schon ...
    Ist auch schwierig, dass man, wie es in Otto´s Mia Noi Thread jemand so oder so ähnlich schrieb, nicht immer alles offen in Worten ansprechen kann und von den Thais sehr oft stattdessen eine emotionale Symbolik angeboten wird, die man nun verstehen kann oder auch nicht.

    @woody
    Bis auf die wenigen Expats, die Einblick in die Thaigesellschaft haben in ihr integriert sind und nicht nur an ihrem Rande teilnehmen ...
    Genau deshalb habe ich das neben einem anderen Forum gerade hier gebracht, weil ich denke, dass gerade diesem Forum die meisten Expats angehören und vielleicht deshalb die Chance gross ist, jemand zu finden, der sowas schon kennt. Otto z.B. hat sich ja schon gemeldet . Ausserdem denke ich, dass wenn jemand was zu einem solchen zumindest für mich doch sensiblen und sehr persönlichen Thema schreibt, und sich auskennt, dies hier vom Grundsatz her und in diesem Falle qualitativ besser ist wie in anderen Foren.

    @Rene
    Ich sehe das als eine Art Provokation (Test) von den Beiden.
    Das halte ich für ausgeschlossen. Erstens wie sich das Ganze entwickelte, das kann so nicht geplant werden und zweitens kenne ich meine Frau so gut dass ich weiss, das würde sie nie mitmachen. Sie steht auf dem Standpunkt, ich müsse selbst wissen, was gut und böse ist und sollte ich was schlecht machen, müsse ich auch die Konsequenzen tragen. Ist auch meine Meinung! Aber hinter jemanden herspionieren oder jemanden einem Test unterziehen, ich glaube, das entspringt meistens den Gedanken europäischer Liebeskasper (meine damit jetzt nicht dich, Rene, persönlich damit) aber weniger dem Denken der Thais. Ausserdem hat sie keinen Grund, mich einem "Test" zu unterziehen.

    @lacher
    Wenn du dich jetzt für die Mia Noi entscheiden solltest, dann denke ich, kann dies in der Zukunft wieder vorkommen. Du kennst ja den Zauber der Thaifrauen
    Könnte man so annehmen, nur: erstens gibt es halt in TH keine Mia Noi Noi und zweitens bin ich fest davon überzeugt, dass mir meine beiden, mal potentiell angenommenen, Mädels das schon austreiben würden ! Und du weisst ja, in TH hat man selten Probleme, ausser man verstösst gegen die Regeln. U.a. deshalb ist mir das Thema auch so wichtig!

    @PETSCH
    WHO DO YOU LOVE (?)
    Gute Frage! Bis jetzt weiss ich nur, dass ich meine Frau über alles liebe und bis dato Nuk nicht lieben darf. Ausserdem gehen die ganzen bisherigen Ehejahre nicht spurlos an einem vorbei und da wird meine Frau immer im Vorteil sein. Ich habe aber im Thread-Titel nicht aus Jux und Tollerei geschrieben, dass ich verliebt bin, ich habe das auch so gemeint und spiegelt meine Gefühlswelt wider. Ist es so unvorstellbar, dass man 2 Frauen liebt? Vor allem, wenn wir mal die westlichen, von der Kirche frühzeitig propagierten Moralvorstellungen ausser Acht lassen?!

  5. #34
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Zitat Zitat von ptysef",p="184051
    Ist es so unvorstellbar, dass man 2 Frauen liebt? ?!
    Nein für mich nicht.

    Du mußt für dich eine Antwort finden, was du wirklich bei deiner neuen Liebe suchst.
    Wenn du für dich die FRage beantworten kannst, dann kannst du auch mit deiner Frau darüber reden.
    Nicht die Liebe verändert sich. Ein Teil des Ego`s fällt weg. Was nie dazu gehört hat fällt weg und was schon da war zeigt sich. Es wie die GEschichte mit der Pieta...ein guter Künstler oder Bildhauer erschafft keine neuen Figuren, sondern er nimmt weg, was nie dazu gehört hat.
    Das kann schmerzen kann aber auch der Beziehung gut tun.

    Alles Gute und danke für deine Gedanken

  6. #35
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Eine "heimliche" Mia Noi kommt für mich nicht in Frage
    Das waere aber die einfachste Loesung,ptysef.
    In der Zeit wo meine Frau noch nicht bescheid wusste ,natuerlich gut eingefaedelt da ich immer die Strecke Nongkhai -BKK-Chaya fahren musstem
    da hatte ich kaum Probleme.

    Stellt euch alle mal vor ihr habt 10 Beduerfnisse/Hobbys und ihr habt 2 Frauen die jeweils 5 dieser Beduerfnisse befriedigen.
    Das waere doch eine ideale Gemeinschaft ,wenn man sich 2 Frauen finanziell leisten kann.

    Bekomme ich von einer Frau alle meine Wuensche erfuellt ,bzw haben wir 99 % Uebereinstimmung im Lebensrythmus ,
    dann brauche ich auch keine 2.Frau.

    Gruss

    Otto

  7. #36
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Ich denke, dass es sich zu den meisten Thailänderinnen durchgesprochen hat, dass die Mia Noi in Farangland nicht ünblich ist. Der Farang kann gewüöhnlich auch gar nicht damit umgehen, weil er psychisch anders gestrickt ist.Auch unter gebildeten Thailändern ist diese Gewohnheit verpönt, jedenfalls wenn man sie fragt.
    Auch willst du es ja nich im Thaisinne (Meistens: Mia nicht mehr an 5ex interessiert, duldet also die Jüngere), sondern du hast dich in eine andere Frau verliebt. Im Grunde willst du doch die Neue als Mia Luang und deiner Frau vielleicht den Posten der Mia Noi anbieten, nur mit veränderten Funktionen. So wie Otto. Das gibt Stress.
    Das alles natürlich mit einem großen Fragezeichen versehen, denn ich kenne dich ja nicht und die Umstände nicht genauer.

  8. #37
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Zitat Zitat von expatpeter",p="184154
    (Meistens: Mia nicht mehr an 5ex interessiert, duldet also die Jüngere), sondern du hast dich in eine andere Frau verliebt. I
    Und da waechst die Angst das der Farang die Mia Luang verlaesst. so ist die Mia Luang mit einer Mia Noi meistens Einverstanden.

    Es muessen jedoch schon in der Beziehung einge Probleme sein, damit dieses Thema ueberhaupt zur Sprache kommt.

    Gesundheitliche Probleme sind bei einem Farang in meiner naehe der Ausloeser, das seine Frau eine Mia Noi zustimmte. Ihre Hauptaufgabe ist es ihn zu pflegen. Sie hat auch keine Lust mehr mit ihm einen Geschlechtlichen Akt zu vollziehen. Er ist 65 Jahre und seine Frau ist 57 Jahre. Finanziell sind sie super abgesichert. Er faehr auch des oefteren mit seiner Frau nach Pattaya um sich eine Short-time zu goennen. Sie faehr und wartet auf ihn. Ihr ist es recht, da er sich 5exuell voll fit ist und sie seine Wuenschen nicht nachkommen kann.

    Seit der vorschlag mit der Mia Noi auf den Tisch kam, haben beide getrennte Schlafzimmer.
    Beide sind miteinander 7 Jahre zusammen, der mann ist in Thailand nun zum dritten mal verheiratet. Der Wunsch nach einer mia Noi hat seiner frau einen neuen Honda City eingebracht.
    ;-D

  9. #38
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Der Wunsch nach einer mia Noi hat seiner frau einen neuen Honda City eingebracht
    Das sagt doch wohl alles, Mia Lung will für den Fall der Fälle abgesichert sein.

    @ExPeter,

    ...dass die Mia Noi in Farangland nicht ünblich ist
    und was ist mit den auch in Farangland zahlreich anzutreffenden Geliebten?

    In der Frage des Umtauschs MiaLung/MiaNoi stimme ich Dir voll zu.

    Gruß
    AlHash

  10. #39
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Zitat Zitat von alhash",p="184178
    und was ist mit den auch in Farangland zahlreich anzutreffenden Geliebten?
    Da gibt es doch auch Stress.

  11. #40
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Mia Noi - Ob das gut geht?! Hilfe, ich bin verliebt!!!

    Zitat Zitat von ptysef",p="184051
    Ausserdem hat sie keinen Grund, mich einem "Test" zu unterziehen.
    Nicht ? Wenn ich mir so durchlese was du geschrieben hast, denke ich bist du der Kandidat für einen Test.
    Wie weit geht mein Mann, der behauptet mich zu lieben? Genüge ich ihm nicht mehr? Muß ich ihn wirklich mit jemandem teilen?




    Wenn ja, na gut. Dann lege ich mir halt einen phua-noi zu ;-D

Seite 4 von 21 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verliebt in eine Thailänderin
    Von Neo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.08.11, 14:20
  2. Hilfe!!! PC geht aus
    Von Joschi50 im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.10, 20:51
  3. verliebt? - hier mal was Positives!
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.11.05, 06:01