Seite 14 von 16 ErsteErste ... 41213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 151

Mia gesucht

Erstellt von ph986, 12.07.2004, 20:47 Uhr · 150 Antworten · 8.902 Aufrufe

  1. #131
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Mia gesucht

    An MRPeng.
    Guter spruch auf seite 21 mit der regel.
    hab gut gelacht.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Mia gesucht

    Zitat Zitat von roette",p="151283
    ...Guter spruch auf seite 21 mit der regel. hab gut gelacht.
    Wobei es Herrn Peng in der Regel gar nicht nach Lachen zumute ist...

  4. #133
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Mia gesucht

    @ roette

    Du hast vollkommen Recht man kann auch die Frau woanders
    kennenlernen.

  5. #134
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mia gesucht

    Ich finde, wie schon so oft geschrieben, es fragwuerdig wie hier argumentiert wird. Roette hatte ja schon treffend das Beziehungsgeflecht Thai-Farang beschrieben - aber - wir kommen da zu einem WESENTLICHEN Schwachpunkt dieses Forums - es bezieht sich mehr oder minder auf den DEUTSCHSPRACHIGEN Raum. Was heisst das?

    Wer lebt wo - zaehlt hier nur fuer Deutschland!! Schaut Euch doch mal L.A., London, Paris, San Francisco, Sydney, Tokyo an, da leben viele Thais. Mein Freund Rat eroeffnet gerade mit Noi ein Restaurant in L.A. Sasha arbeitet fuer die Regierung in San Francisco, Achar ist Professorin in Paris, Ta ist Korrespondentin in Sydney, Nie arbeitet als UN Botshafterin in Kroatien, Ruay in Genf. Ich koennte noch einige aufzaehlen - allerdings keine in Deutschland. Der Schwerpunkt liegt bei diesen Thais eher in den USA, gefolgt von Japan und Australien. In Europa stehen Paris, Genf, und London oben. An Deutschland denken da eher wenige, es sei denn sie interessieren sich fuer eine Ingeniuerslaufbahn. Das kommt zum Einen daher, das die anderen Staedte reizvoller klingen, viele dort bereits ihr Studium verbracht haben und somit noch ueber gute Beziehungen verfuegen, und natuerlich liegt es auch an der Sprache. Englisch oder aber japanisch ist hier weit mehr verbreitet als deutsch. Auch franzoesisch ist eher gelaeufig, darum auch Genf und nicht Zuerich.

    Wenn Rat aus LA nach Hause kaeme, gaelte sie nicht als Prostituierte. Vielmehr wuerden wir eine riesen Freudenparty fuer sie veranstalten, da wir sie alle sehr vermissen. Nie wird nach Kroatien weiter nach Pakistan gehen. Und dann moechte sie sich gerne mit ihrem deutschen Mann in Bangkok zurueckziehen. So in ca fuenf Jahren. Dann gibt es noch die Heimkehrer, wie Ann und Bee, beide in New York geboren sind jetzt in Bangkok - back to the roots. Und so weiter und so fort.Thai Expat's alive. Hunderte solcher Geschichten, aus allen Schichten.

    Das heisst also, nur weil ihr da oben in D. vielleicht diese nicht kennenlernt, heisst das aber noch lange nicht, das es sie nicht gaebe!

    Wenn ich mit Et ein Visum beantrage geht es recht schnell. Das gleiche gilt auch fuer einige andere Member hier im Forum, da bin ich sicher. Nur was soll man darueber schreiben - ich war bei der Botschaft und hab mein Visum bekommen interessiert ja nicht wirklich oder??

    Ob nun Bar oder nicht Bar, ich denke auch das kann man nicht so pauschalieren. Einige Frauen haben damit ein Problem, andere nicht. Et z.B. geht mit mir ueberall hin und redet auch mit jeder Frau voellig ungezwungen. Ta wuerde nicht mal einen Blick reinwerfen. Mai findet es immer total spannend in Patpong ins Goldfinger zu gehen - aufregend. Warum - weil es auch hier verschiedene Charaktere gibt!! Ihr solltet einfach auch mal sehen, das nichts nirgendwo pauschal gleich ist.

    Das ohne Geld heiraten Waldi - ja, hast sicher Recht, wobei Geld durch Wirkung oder Stellung erseztzt werden kann. Also ich kenne ein paar Musiker und Professoren oder Lehrer, die haben weit nach oben geheiratet. Die hatten zwar wenig Geld, waren aber irgendwie angesehen.

  6. #135
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Mia gesucht

    @ Serge,
    du schriebst :
    <<wir kommen da zu einem WESENTLICHEN Schwachpunkt dieses Forums - es bezieht sich mehr oder minder auf den DEUTSCHSPRACHIGEN Raum.<<

    Ja da ist was dran. Und betrachten kann ich das SOGAR nur noch beengter,nämlich dem, was sich vor MEINER Haustür so ereignet....

    Mit L.A. hast du mich auf eine Idee gebracht. Ich weiss mal gerade das da in California eine riese TH.- Community vorhanden ist.
    Und kennen tu ich nur 1 ne Person, die ich zu den besser gestellten Thai zuordne. Dem Mann (Muslim),dem seine gesammte Familie in L.A. angesiedelt ist, werd ich mal Löcher in den Bauch fragen,(wir kommunizieren in englisch) das dann beim nächsten TH.-Trip...gruss.

  7. #136
    Avatar von FarangLek

    Registriert seit
    05.04.2004
    Beiträge
    1.335

    Re: Mia gesucht

    @Nokgeo

    Guck mal hier bezüglich der Thai-Community. ;-D
    Der Bruder einer Bekannten aus Thailand lebt auch in L.A.

  8. #137
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.805

    Re: Mia gesucht

    Zitat Zitat von Serge",p="151694
    An Deutschland denken da eher wenige, es sei denn sie interessieren sich fuer eine Ingeniuerslaufbahn.
    Schau Dich mal hier um, oder z.B. hier, oder klick Dich einfach mal hier durch,
    es gibt auch hier etliche Thais, welche zum Teil mit deut. Stipendien hierher kamen, und sehr zurückgezogen leben, aber trotzdem präsent sind.

    Ein dt. Bekannter, der in Berlin Südostasienwissenschaft studiert, hat mit der dortigen Studentenverbindung engen Kontakt, und hat einen thail. Tandempartner zum erlernen der thail. Sprache.

    Es mag schon stimmen, daß Deutschland ein Härteeinsatz ist,
    den man mit den wenigsten Plessuren überstehen will,
    darum bleibt man lieber unter sich, weil das unvereingenommende Zugehen auf dt. Kommilitonen oft mit einem Kulturschock endet.

    Gastfreundschaft thail. Studentinnen wurde zuoft mißverstanden,
    man geht lieber auf Nummer Sicher.

    [hr:18c638fb3b]

    Thail. Communities in Holland sind schon 'selbstbewußter', weil die holländische Bevölkerung sich schon vor Jahrzehnten bemühte, den Molukkern das Gefühl von Heimat zu geben, und somit ein anderes Klima im Land herrscht.

    Thail. Communities in Paris leben zwar auch sehr zurückgezogen,
    aber eher aus Bequemlichkeitsgründen.
    Bei der Port du Italie befindet sich eine riesige Chinatown,
    wo man schonmal Tage zubringen kann, ohne einen Farang zu sehen.

  9. #138
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Mia gesucht

    @DisainaM
    Natuerlich gibt es Thai die in Deutschland studieren, das stand ja auch gar nicht zur Debatte. Nur ist das im Verhaeltnis zu anderen Laendern, wie z.B. den USA, deutlich geringer. Aber, die These war ja nicht der Student, der dort lebt, sondern der oder ja gerade die Thai die sich spaeter fuer ein Leben im Ausland entscheidet, wobei dann vorher in dem Land studiert zu haben wohl foerderlich ist.

    Aber eigentlich ging es doch darum, welchen Background der oder die Thais haben, die im Ausland leben, und das Thais, denen es in Thailand gut geht, eben nicht in das Ausland gingen. Dem widersprechend habe ich die Beispiele anderer Laender herangezogen, um vielleicht mal einen anderen Standpunkt einzunehmen.

    Danke fuer die Links.
    Serge

  10. #139
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Mia gesucht

    @ Serge,

    ...hatte ja schon befürchtet ,hier in dem Thread den Faden zu verlieren...

    Dank deiner Zeilen, nämlich folgenden...

    << Aber, die These war ja nicht der Student, der dort lebt, sondern der oder ja gerade die Thai die sich spaeter fuer ein Leben im Ausland entscheidet, wobei dann vorher in dem Land studiert zu haben wohl foerderlich ist.
    _________

    Aber eigentlich ging es doch darum, welchen Background der oder die Thais haben, die im Ausland leben, und das Thais, denen es in Thailand gut geht, eben nicht in das Ausland gingen. Dem widersprechend habe ich die Beispiele anderer Laender herangezogen, um vielleicht mal einen anderen Standpunkt einzunehmen. >>

    Zitatende.

    ....weiss ich nun um was das ging...oder besser ,wo ich in vorherigen Seiten hier..was als unlogisch dargestellt hatte.(meinerseits)

    Du machst einen Denkfehler...und ich mach mal den Versuch zu erklären warum...

    Deutschland ist nicht attraktiv genug, dazu zähle ich...
    1. das Klima
    2. die Einwohner...evtl. noch
    3. deren Mentalität.

    Heisst...das passt nicht zusammen, zu einem Rundumwohlpaket. Ausnahmen bestätigen die Regel !!

    Beurteilen kann ich das natürlich nur aus meiner kleinen bescheidenen Sicht...wie schon zuvor erwähnt...vor MEINER EIGENEN Haustür...,die, wenn sie geöffnet wird, im Maximum den Raum der BRD darstellt, einschliesslich gelesener Zeilen aus diversen Foren hier in Deutschland...wie vermessen ?

    Deiner Sicht kann und will ich nicht widersprechen, da mir da die Erfahrungen zu fehlen.

    Ich will das jetzt nicht raussuchen, was hier vor kurzem jemand in einem anderen Thread geschrieben hatte....

    ..sinngemäss war das in etwa so...in Bayern soll SIE den Haushalt machen, dir wenn du von Arbeit nachhause kommst ??smile....die Puschen bringen...und was nettes kochen..ENDE.

    Wie muss sich doch da erstmal eine Frau mit Abschluss vorkommen...!

    Soo ...
    was hab ich noch vor kurzem hier gelesen...Kultur bei weiblichem Neuankömmling ist ausgeblendet...bei der gerade stattfindenen TOURIREISE hier in der BRD.

    Statt dessen steht GEHIRNWÄSCHE auf dem Programm...im Kreise gleichsprachiger Damen, der eigenen Heimat.

    Nebenbei...in den nächsten Tagen steht ein Kulturprogramm für meinen Schwiegervater in spe an ( über 70 J. alt )...der Deutschland und den Wohnort seiner 2 Töchter , in seinem Alter, nochmal sehen möchte...

    Was fürn Glück, das er männlich ist...und schon soo alt. Er wird keine Gehirnwäsche brauchen...Denn er ist zufrieden, mit dem was er hat !!

    Also bitte,... wie kann ich mir da eine andere Meinung bilden ??

    Mein Bild steht...Serge. Härtere und schäfere Worte , die verkneif ich mir.
    Ist auch ein Unterschied, ob von einer Menge oder wenigen die Rede ist.

    Den " Thaitourismus " nach good old germany, gibts den eigentlich auch in den neuen Bundesländern ???... verfolg ich schon seit ein paar Jährchen.
    Exact : seit den -- Nokgeos 1 st shocking adventures, in the land of smile..-- grins...und die waren vor dem Abriss der d.-d. Grenze...

    PS. glaube mir , in L.A. wirds mir auch gefallen, das schreib ich ohne jemals da gewesen zu sein. Das sagt mir nur mein Gefühl.

    ...noch was zu meinem kleinen Beispiel...von dem TH.- Mann ,den ich aus TH. kenne, mit dem ich im letzen Urlaub nach vielen Jahren " kennens" nun mal näheren Kontact privat hatte...

    Also seine Kinder sind in L.A. weil er sie auf thl. Schulen nicht soo gut aufgehoben befindet...die Entscheidung kam evtl. aus der Zeit wo das Yaba umging...

    wenn ich ihn so manche Sachen frage..habe ich den Eindruck, dass er mir was vorspielt...und wenn ich das merke...denk dir was.. dazu.

    Evtl. denkt er , er hat einen Landsmann vor sich...oder er ist soo viel höher gestellt...das mir seine smiles ausreichen könnten...oder ihm sind meine Fragen einfach peinlich ?....früher war er sogar mal in D. ,möglich das er hier in D. was studiert hatte....smile...gruss.

  11. #140
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Mia gesucht

    Hallo ph986!
    Ich habe eine zur Hand.
    Majorin bei der Thai Armee (Krankenschwester).
    Einsatz bei der UN in Irak.
    Kann also mit der Waffe umgehen.
    War schon in einigen Zeitungen abgebildet.
    Geschieden ,ein Kind.

    Ich vermittele aber nicht ,verbrenne mir doch nicht die Finger ,aber verstehen kann ich nicht ,
    dass so eine gehobene Thai einen Deutschen Mann sucht.

Ähnliche Themen

  1. Wat gesucht
    Von tuxluchs im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.11, 03:36
  2. Spezi gesucht
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.07.09, 15:06
  3. Geschäftspartner gesucht ???
    Von Hofelstein im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.07, 22:47
  4. Insidertips gesucht
    Von Huanah im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.05, 14:39
  5. GIF's gesucht
    Von Mang-gon-Jai im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.02, 13:20