Seite 7 von 103 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 17:24 Uhr · 1.024 Antworten · 61.559 Aufrufe

  1. #61
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.499
    Hier mal zum Verwundern; keine Sofortverurteilung der Separisten durch die deutschen Medien, sondern mehr Fragezeichen und die Frage; wem nutzt der Abschuß!!

    Passagiermaschine stürzt in Ukraine ab

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.499
    Warum sollte ein ukr. Kampfflugzeug eine Passagiermaschine abschiessen??
    Ist doch längst bekannt das es eine Boden-Luft Rakete Typ Buk war.
    Ukr. Armee, angeblich die Separisten und die Russen haben diese Waffe!!

  4. #63
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Der zweite Totalverlust innerhalb weniger Monate. Beide Vorfälle sind dubios, man sollte von Seiten der EU über ein aussetzen der Landerechte nachdenken, zumindest bis MH (oder deren Nachfolger) ein schlüssiges Sicherheitskonzept vorweisen kann. ..!
    das alles ist mir ein bischen viel zuviel Zufall, die zweite MH 777 innerhalb von 4 Monaten, die erste ist immer noch nicht gefunden.

    Nicht auszuschließen, daß da vielleicht doch Verschwörungsszenarien im Hintergrund ablaufen. Wundern würde es mich nicht mehr. So einfach wie man es sich bei den N-TV Tussen macht, wonach jetzt schon fast klar scheint daß nur aus Versehen von ungeschulten Soldaten auf den falschen Knopf gedrückt wurde, ist es sicherlich nicht.

    resci

  5. #64
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.051

    Arrow

    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    .... sondern mehr Fragezeichen und die Frage; wem nutzt der Abschuß!!

    Passagiermaschine stürzt in Ukraine ab
    Dazu meldet sich die Handpuppe zu Wort.

    Der frühere Boxweltmeister und heutige Bürgermeister von Kiew, Vitali Klitschko, hat sich betroffen vom Absturz gezeigt. "Das ist eine Tragödie dramatischen Ausmaßes, die die ganze Welt betrifft", sagte er der "Bild"-Zeitung. Die internationale Gemeinschaft müsse jetzt "endgültig verstehen, dass es sich hier um einen Krieg handelt und Russland mit hochmodernen Waffen und ausgebildeten Kämpfern in diesen Krieg eingreift". Seiner Ansicht nach müsse der russische Präsident Wladimir Putin dafür "endlich zur Verantwortung gezogen werden.

  6. #65
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.499
    Das hat er bestimmt abgelesen

  7. #66
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.129
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Langsam kommt doch heraus, die russ. Separatisten dürften die maschine abgeschossen haben!! Denn ein Separatistenführer hatte kurz vor dem Abschuß im Internet "stolz" verkündet, "wir haben eine Militärmaschine abgeschossen, weil wir hier keine ukr.Militärs in unserem gebiet haben wollen ................
    Kann ich jetzt wo nachlesen?

    Zu "Maschine abgeschossen" hat @alder folgendes in #37 gepostet.

    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Um 16.00 jubelten die Rebellen über den erfolgreichen Abschuss einer Antonov.

    So kann man sich irren. Ost-Ukraine: Erneut Militärflugzeug laut Augenzeugen abgeschossen | Politik | RIA Novosti
    Mir ist es im Moment wieder zu viel Hypothese.

  8. #67
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.261
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Ist doch längst bekannt das es eine Boden-Luft Rakete Typ Buk war.
    Dafür gibt es bislang keinen Beweis, höchstens Indizen.


    Der Luftraum wurde übrigens gerade über diesem Gebiet geschlossen.

  9. #68
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Ukraine ist Kriegsgebiet.. Wie kann man da eine zivile Luftfahrt drüber leiten..? Krank und dumm. ***** Korean 007 - Flug ins Verderben | Austrian Wings

  10. #69
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.129
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das es so kommt, es war doch unverantwortlich die Maschine über so ein Kriegsgebiet fliegen zu lassen. Der zweite Totalverlust innerhalb weniger Monate. Beide Vorfälle sind dubios, man sollte von Seiten der EU über ein aussetzen der Landerechte nachdenken, zumindest bis MH (oder deren Nachfolger) ein schlüssiges Sicherheitskonzept vorweisen kann. Das ist man den Opfern und besonders den Angehörigen einfach schuldig!
    Ist es eigentlich wirklich zu viel verlangt, dass du dich erst einmal informierst, bevor du solch einen Blödsinn schreibst?

  11. #70
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es bislang keinen Beweis, höchstens Indizen.


    Der Luftraum wurde übrigens gerade über diesem Gebiet geschlossen.
    Also von einem technischen Versagen (Abriss einer Tragfläche oder sowas) spricht keiner. Obwohl letzte Woche ist im Pazifik eine 777 mit Schwelbrand im Cockpit im letzten Moment auf Midway notgelandet. Wurde schnell in den Medien unterdrückt und unter den Teppich gekehrt der Vorfall. scheint ja auch nicht so klasse zu sein der Flieger. United-Boeing 777 muss auf Pazifik-Atoll Midway notlanden - SPIEGEL ONLINE

Seite 7 von 103 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 13:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 00:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 12:02