Seite 59 von 103 ErsteErste ... 949575859606169 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 590 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 17:24 Uhr · 1.024 Antworten · 61.033 Aufrufe

  1. #581
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Schöneres Beispiel wie sich die Aussage von Herrmann2 (#576) bestätigt kann man in kürzerer Zeit garnicht liefern. Respekt.
    Gehirnwäscheopfer.jpg ..wirkt

  2.  
    Anzeige
  3. #582
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.308
    Großartige neue Erkenntnisse wird wohl auch die Auswertung des Flugschreibers nicht bringen, es geht ja hier nicht um irgendwelche technischen Systeme an Bord, die nicht funktioniert haben, oder um Reaktionen oder Flugmanöver der Piloten, wahrscheinlich haben die Piloten die anfliegende Rakete nicht mal bemerkt.

  4. #583
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.395
    Du meinst die flugschreiber am besten gleich in die große runde Tonne ablegen??

    Nur mal zum Nachdenken:
    Die Ukrainer haben ja den Funkverkehr MH17 und Flugsicherung sofort konfisziert und bis heute nicht veröffentlicht. Auf dem Flugschreiber sollte der Funkverkehr aber sehr wohl abgespeichert sein. Also nix mit Versteckspielen; ausser die Geräte werden manipuliert!!

    Aber vielleicht dauert die Auswertung der Geräte (jetzt nur den Funkverkehr angehend) deshalb so lange.

    Und Reaktionen der Piloten sollten auf dem Flugschreiber schon zu hören sein; außer sie sind beide in Sekundenbruchteile tot gewesen.

  5. #584
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen


    Das Absingen schon längst revidierter Strohpen klappt dann wesentlich besser.

    #579 ist ein Qualitätspost, spontan fällt mir da nur Post #465 hier im Thread ein.

    Derartige klare Analysen und Bewertungen des Unglücks (wollen wir mal die gesteuerte Manipulation der ukr. Armee durch das "Böse" ausblenden) sollten unverändert in die Geschichtsbücher übernommen werden.

  6. #585
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.803
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Du weißt aber, das es keine unparteiischen Infos geben kann?
    Kommt drauf an.

    Wenn man in der Birne nicht voellig abgedunkelt ist sollte es einem schon auffallen, dass es da signifikante Unterschiede zwischen der Berichterstattung der Weltmedien und der Berichterstattung russisch kontrollierter Medien gibt.

    Und die russisch kontrollierten Medien fuer die ehrlicheren zu halten, zeugt von wenig Intelligenz.

    Wenn man das ganze mal Revue passieren laesst, haben wir nichts ausser einer russischen Besetzung der ukrainischen Krim und den daran anschliessenden Versuch, industriell wertvolle Gebiete in der Ostukraine ebenfalls zu besetzen.

    Dass sich die Ukraine gegen den russischen Landraub wehrt ist absolut verstaendlich. Dass sie dabei von anderen freien Nationen unterstuetzt wird auch.

    Ohne den Landhunger Putins gaebe es diese Krise nicht, in deren Verlauf von wem auch immer und wie auch immer, eine malayische Verkehrsmaschine abgeschossen wurde.

    Aber das Gezeter der Kremlhoerigen in diesem Thread ist schwer zu ertragen.

  7. #586
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    615
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Du meinst die flugschreiber am besten gleich in die große runde Tonne ablegen??

    Nur mal zum Nachdenken:
    Die Ukrainer haben ja den Funkverkehr MH17 und Flugsicherung sofort konfisziert und bis heute nicht veröffentlicht. Auf dem Flugschreiber sollte der Funkverkehr aber sehr wohl abgespeichert sein. Also nix mit Versteckspielen; ausser die Geräte werden manipuliert!!

    Aber vielleicht dauert die Auswertung der Geräte (jetzt nur den Funkverkehr angehend) deshalb so lange.

    Und Reaktionen der Piloten sollten auf dem Flugschreiber schon zu hören sein; außer sie sind beide in Sekundenbruchteile tot gewesen.

    Die Frage habe ich hier sinngemäß schon mehrfach gestellt, die "informierten" Mitforisten denken da eher schlicht und verschwenden keinen Gedanken in diese Richtung.

  8. #587
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.395
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an.

    Wenn man in der Birne nicht voellig abgedunkelt ist sollte es einem schon auffallen, dass es da signifikante Unterschiede zwischen der Berichterstattung der Weltmedien und der Berichterstattung russisch kontrollierter Medien gibt.

    Und die russisch kontrollierten Medien fuer die ehrlicheren zu halten, zeugt von wenig Intelligenz.

    Wenn man das ganze mal Revue passieren laesst, haben wir nichts ausser einer russischen Besetzung der ukrainischen Krim und den daran anschliessenden Versuch, industriell wertvolle Gebiete in der Ostukraine ebenfalls zu besetzen.

    Dass sich die Ukraine gegen den russischen Landraub wehrt ist absolut verstaendlich. Dass sie dabei von anderen freien Nationen unterstuetzt wird auch.

    Ohne den Landhunger Putins gaebe es diese Krise nicht, in deren Verlauf von wem auch immer und wie auch immer, eine malayische Verkehrsmaschine abgeschossen wurde.

    Aber das Gezeter der Kremlhoerigen in diesem Thread ist schwer zu ertragen.
    Thema verfehlt; der Ukraine Thread ist hier nicht. MH17 ist hier das Thema!!

    Abgedunkelt; was???

  9. #588
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.803
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    MH17 ist hier das Thema!!
    Von welchem Thema bist Du ausgegangen?

  10. #589
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.395
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Also ich les da: MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....
    Also schon auch : UKRAINE!
    Dann les mal #585, dann verstehst auch Du!!

  11. #590
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Die Niederlande, Belgien, Australien und die Ukraine schließen einen Vertrag zum gemeinschaftlichen Bruch der UN-Resolution 2166:

    Courtesy DJ Holzbank (Telepolis): Vertreter der Niederlande, Australiens, Belgiens und der Ukraine haben am 8. August vertraglich vereinbart bis zum Ende der Untersuchung zum Absturz der Boeing 777 Stillschweigen über die Ergebnisse zu wahren. Zitat: "Die Ergebnisse werden nach Abschluss der Untersuchungen _und_ bei Zustimmung aller Vertragsparteien veröffentlicht."

    Das meldet die ukrainische Ressource Unian.net unter Berufung auf den Sprecher der ukrainischen Generalstaatsanwaltschaft Juri Boichenko -> http://www.unian.net/politics/950394...toron-gpu.html

    Fazit: per Vertrag verhängt man eine de facto Informationssperre, auch gegenüber direkt betroffenen Nationen, wie Malaysia und verstößt damit gegen die Statuten der vom UNSC berufenen Schirmherrin, der ICAO, die einen Zwischenbericht nach 30 Tagen vorschreibt.

Seite 59 von 103 ErsteErste ... 949575859606169 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 13:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 00:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 12:02