Seite 51 von 103 ErsteErste ... 41495051525361101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 17:24 Uhr · 1.024 Antworten · 59.628 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.237

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.434
    Hallo Jürgenroehl!
    könntest du nicht den member SED Chef (per PN?) benachrichtigen, daß er mit diesen vorgestrigen unterirdischen Links der Pro-Rußland-Separatisten-Seite keinen Gefallen tut sondern sich und deren Anliegen nur lächerlich macht!

    Da macht die ganze Diskussion keinen Spaß mehr!

  4. #503
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    884
    Eine Frage habe ich aber, ganz unverbindlich.
    Ist nur eine Meinung zugelassen, weil nicht sein kann, was nicht sein darf?

    Natürlich, diese Sanktionen gegen Russland kann man ja jetzt nicht einfach zurücknehmen.
    Alles im Sinne der USA, und Deutschland mitten drin.

    Wunderbar, unsere Aussichten

    Gruß Manni

  5. #504
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.494
    Zitat Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
    Und das nur wegen der USA Hörigkeit unserer Regierungen

    Europa ging es immer am besten, wenn man Russland als FREUND und nicht als FEIND hatte. Aber das will natürlich die US Lobby dringlichst verhindern.
    In welchem Jahrhundert soll das gewesen sein , als Russland der Freund Deutschlands/Europas war ?

    Öhm , oder meinst Du jetzt die voll uneigennützigen Kumpeleien der Schröder Ära ?

  6. #505
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.434
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    In welchem Jahrhundert soll das gewesen sein , als Russland der Freund Deutschlands/Europas war ?

    Öhm , oder meinst Du jetzt die voll uneigennützigen Kumpeleien der Schröder Ära ?
    Oder vielleicht Zu Zeiten des Hit.ler-Stalin-Pakts, als sie sich auch mit der Aufteilung Polens so freundschaftlich und schnell einig waren?

    (Kruzitürken -auch der Gröfaz wird gelöscht!?!?)

    Irgendwie waren immer irgendwo Feinde - mal im Westen, dann im Osten und jetzt im Norden!)

  7. #506
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.768
    Da muß man bis zu den napoleonischen Kriegen zurückgehen.
    Aber was heißt Freundschaft: Da ging es um dynastische Interessen - dem Befreiungskrieg folgte der Wiener Kongreß!

  8. #507
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    421
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgenroehl!
    könntest du nicht den member SED Chef (per PN?) benachrichtigen, daß er mit diesen vorgestrigen unterirdischen Links der Pro-Rußland-Separatisten-Seite keinen Gefallen tut sondern sich und deren Anliegen nur lächerlich macht!

    Da macht die ganze Diskussion keinen Spaß mehr!
    Sie sollten alt und gebildet genug sein um zu begreifen,
    dass das Thema zu ernst ist und nicht um
    Spass zu haben.
    Interessant auch ihr Demokratieverstaendnis.

  9. #508
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC09977.jpg

    Die Beziehungen beider Völker wurden markant geprägt in den Befreiungskriegen in 1813, als die Russen mit ihren Verbündeten Napoleon bei Großbeeren nahe Berlin und dann in der bis dahin vermutlich größten Schlacht der Weltgeschichte, der Völkerschlacht bei Leipzig geschlagen haben. Vielleicht hat Micha L mal ein Bild vom Denkmal, meins zeigt einen weiblichen Nachkommen der Krieger am Denkmal bei Großbeeren. Erst 132 Jahre später mussten die Russen wieder nach Deutschland und besiegten mit ihrer "Berliner Operation" die letzten deutschen Truppen in der Reichshauptstadt. Stichworte wie die Konvention von TAUROGGEN, die Ostpolitik von Bismarck und der nach dem 1.Weltkrieg geschlossene Vertrag von RAPOLLO sind Meilensteine deutsch-russischer Geschichte. Selbst ehemalige Kriegsgegner wie General Otto-Ernst Remer kamen nach der Niederlage zu Einsichten, die unsere Amerikanischen Freunde bis heute gern runterspielen. Freunde sucht man sich ja bekanntlich aus und wie ich auf dem letzten Militärtreffen an der Ostsee sah und hier auch dokumentiert habe, scheint es viele Mitteldeutsche zu geben, die mit den Russen bis heute ganz gut klar kommen.

  10. #509
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.434
    Zitat Zitat von SED Chef Beitrag anzeigen
    Sie sollten alt und gebildet genug sein um zu begreifen,
    dass das Thema zu ernst ist und nicht um
    Spass zu haben.
    Interessant auch ihr Demokratieverstaendnis.
    Eben um das Thema ernsthaft zu behandeln und voranzubringen sollten solche längst widerlegte Links unterbleiben!
    Wenn Sie diese Intention nicht begreifen - nicht mein Problem!

    Zu meinem Demokratieverständnis!
    Ich möchte es nicht von einem mit vornehmlich vom russischen Staat gelenkten Medien Agierenden bzw. Agitierenden bewertet wissen!
    Vielen Dank!

  11. #510
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zurück zum Thema sind eigentlich die Aufzeichnungsrekorder in England schon ausgewertet? aufschlussreich dürfte der Gesprächsverkehr zwischen Piloten und Lotsen sein und die Frage warum die Maschine in ein Kampfgebiet umgelenkt wurde. Der ukrainische Geheimdienst SBU hatte ja gleich am Absturztag alle bodenseitigen Aufzeichnungen konfisziert und wenn wir uns erinnern von Puerto Plata vor Jahren bis zuletzt bei MH370 waren nach spätestens zwei drei Tagen die letzten Dialoge selbst in der BILD nachzulesen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 13:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 00:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 12:02