Seite 39 von 103 ErsteErste ... 2937383940414989 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 16:24 Uhr · 1.024 Antworten · 57.141 Aufrufe

  1. #381
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.823
    Es stimmt wohl eher nicht, dass die Separatisten ueber keine weitreichenden Luftabwehrraketen verfuegten.

    Nach Abschuss von MH17: Rebellenkommandeur: ?Wir hatten Buk-Raketen? - Ausland - FAZ

    MH17: Rebellenkommandeur bestätigt Besitz von BUK-Raketen - SPIEGEL ONLINE

  2.  
    Anzeige
  3. #382
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.823
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Diese geistige Blindschleiche will uns jetzt die Weltpolitik beibringen? Lutsch am Panzerrohr, Dieter.
    Du solltest Dich besser erstmal aus der Diskussion verabschieden mein Lieber.

    Vielleicht hilft ein Taesschen Johanniskrauttee.

  4. #383
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.828





  5. #384
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.384

    Arrow

    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Es stimmt wohl eher nicht, dass die Separatisten ueber keine weitreichenden Luftabwehrraketen verfuegten.

    Nach Abschuss von MH17: Rebellenkommandeur: ?Wir hatten Buk-Raketen? - Ausland - FAZ

    MH17: Rebellenkommandeur bestätigt Besitz von BUK-Raketen - SPIEGEL ONLINE
    Hm, ne` UFO-Meldung hätte bis zum jetzigen Zeitpunkt wohl den selben Stellenwert.

    ...Zwischen ihm und anderen Rebellenkommandeuren wie dem aus Moskau stammenden Igor Strelkow, der sich zum Kommandeur aller Rebelleneinheiten in der Provinz Donezk erklärt hat, ist es in der Vergangenheit zu Reibereien gekommen.
    .
    “Ich weiß von diesem Buk-System“, sagte der Rebellenkommandeur. „Ich habe davon gehört." ...
    Bis jetzt noch ein bischen vage das ganze.
    Hoffentlich stellt sich hinterher nicht noch raus, das er Geld für das Interview bekommen hat.

  6. #385
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.823
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Hm, ne` UFO-Meldung hätte bis zum jetzigen Zeitpunkt wohl den selben Stellenwert.
    Fuer Dich moeglicherweise, aber nicht fuer die Weltoeffentlichkeit.

    Flug MH17: Hinweise auf Abschuss durch Separatisten - Politik - Süddeutsche.de

  7. #386
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.473
    na der neue russischr zar will seine schaefchen wieder heimholen uns sein reich auf die groesse der ehemaligen udssr bringen

  8. #387
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.384

    Arrow

    Indizien deuten darauf hin, dass prorussische Separatisten für den Abschuss von MH 17 verantwortlich sind.
    .
    Erstmals räumte ein Rebellenkommandeur gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters zumindest den Besitz von BUK-Luftabwehrraketen ein.
    .
    Offen bleibt jedoch, wer geschossen hat. Beweise für eine unmittelbare Beteiligung Moskaus an dem Abschuss haben auch die US-Geheimdienste nicht.
    Flug MH17: Hinweise auf Abschuss durch Separatisten - Politik - Süddeutsche.de
    Sorry, die/deine letztgenannte Quelle formuliert das noch ein bischen vorsichtiger.

  9. #388
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.563
    tag ! deine meinung sei dir unbenommen, dafür aber lebst du nicht in dem richtigen land ! na ja ich verstehe nur nicht ,das ein dieter der dem ami so in den arsch kriescht ,nicht in amerika lebt anstatt hier in thailand.er wäre da besser aufgehoben.wenn er konsequent wäre würde er seine taschen packen und nach new york umziehen .ausser seiner treuen fan gemeinde hier ,wird ihm niemand eine träne nachweinen.

  10. #389
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.246
    Zitat Zitat von manni50 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir mal einen kleinen Überblick verschafft, was hier so geschrieben wurde.
    Anscheinend nicht, bei dem Schwachsinn, den du hier von dir gibst!

    Das bedeutet aber im Umkehrschluss, das es keine Rakete gewesen sein kann.
    Bei einem Raketenabschuss wäre das Flugzeug doch wahrscheinlich Explodiert.
    Herr laß Hirn regnen!!!!! Die Raketen explodieren vorher im Sinne von Schrapnell und zerfetzen das Flugzeug! (Grob gesagt!)

    Auch ich verweise auf die vielen Einschusslöcher.
    Einschußlöcher wären rund und nicht so viele und außerdem könnten es auch Austrittslöcher von Durchschlägen sein!

    Es ist nur eine Theorie von vielen. Ich habe schon oft Filme gesehen, wo Sich die Flugzeuge beschossen.
    Die kamen immer am Stück herunter.
    Ogott ogott!!!!

    Bei einem Raketenbeschuss wäre die Maschine explodiert und es hätte Wrackteile geregnet, wahrscheinlich in einem Umkreis von mindestens 100 km.
    Mir bleibt die Spucke weg bei solchen Experten!!!!

    Einfach nur mal drüber nachdenken. STIMMT; BESONDERS DU!!!!!

    Gruß Manni


    Nachtrag: Verzeihung, khwaam_suk hat in #380 schon richtig geantwortet!

  11. #390
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.898
    Ein neues Unglück?

    Start in Ouagadougou : Air Algérie verliert Kontakt zu Passagier-Flugzeug - Aus aller Welt - FOCUS Online - Nachrichten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 12:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.02, 23:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 10:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 07:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 11:02