Seite 23 von 103 ErsteErste ... 1321222324253373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 17:24 Uhr · 1.024 Antworten · 55.612 Aufrufe

  1. #221

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    isanbear
    Avatar von isanbear
    ich sperre das Trümmerfeld sofort ab, es kann mir als Separatisten doch nichts besseres passieren, als wenn die Gegenseite ein Ziviles Flugzeug abschießt und die auf mein Gebiet fällt, dann stelle ich noch mein Buk System mit allen Raketen daneben und sage klar und deutlich : ich war das nicht hier könnt Ihr das sehen.

    und den Verschwörungstheoretikern sei gesagt auch dem Busch damals wurde nicht alles für bare Münze abgenommen, es reicht nur für das eigene getroffene Haus und ein paar Freunde.

  4. #223
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.465
    abend, dem ami ist es doch egal ob er beweise gegen die russen hat oder nicht.(eigentlich hat der ami nie beweise ,er macht sie sich ganz einfach) er schürt den krieg. alle kriege sind immer weit weg von den usa ,und gut geschützt durch atlantik und pazifik. durch diese sicherheit kann er der restlichen welt seinen stempel aufdrücken, und versucht es ja auch immer .dabei verliert er nie seine wirtschaftlichen intressen aus dem auge.

  5. #224
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.515
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend, dem ami ist es doch egal ob er beweise gegen die russen hat oder nicht.(eigentlich hat der ami nie beweise ,er macht sie sich ganz einfach) er schürt den krieg. alle kriege sind immer weit weg von den usa ,und gut geschützt durch atlantik und pazifik. durch diese sicherheit kann er der restlichen welt seinen stempel aufdrücken, und versucht es ja auch immer .dabei verliert er nie seine wirtschaftlichen intressen aus dem auge.
    Wie kann man sogar so dumm sein und die Schuld an dem wohl versehentlichen Abschuss einer Passagiermaschine in einem Konflikt zwischen der Ukraine und Russland bei der USA suchen?

    Die haben diesen Konflikt weder gewollt noch begonnen. Wer nicht an Alzheimer leidet konnte zur Kenntnis nehmen, dass die Agression von Russland ausging, das die Ukraine ueberfiel und die Krim annektierte und danach Appetit auf noch mehr bekam.

    Ukrainische Ansprueche auf russisches Gebiet hat es nie gegeben.

    Russland hat damit ausserdem die feierlichen Zusagen gebrochen, auf die hin die Ukraine ihr nukleares Abschreckungspotential vernichtete.

    Was die USA angeht, wer nicht an Alzheimer leidet sollte sich erinnern, dass der Eintritt der USA in den WK II nach einem japanischen Angriff auf Pearl Harbour, also auf Territorium der USA, erfolgte. Der Atlantik hat dabei wenig geholfen.

    Insgesamt verlaeuft sich dieser Thread weg vom dem Drama ansich, weil die forenbekannten Verschwoerungstheoretiker wieder mal ihre Stunde als gekommen betrachten.

  6. #225
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.334
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Insgesamt verlaeuft sich dieser Thread weg vom dem Drama ansich, weil die forenbekannten Verschwoerungstheoretiker wieder mal ihre Stunde als gekommen betrachten.
    Und das finde ich vollkommen unangemessen angesichts der Tragödie.

    So eine Untersuchung dauert schon unter günstigsten Umständen Monate, wenn nicht Jahre. Wollt ihr also jetzt solange Theorien spinnen?

  7. #226
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.493
    Zitat Zitat von Andichan Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es doch egal wer nun die Maschine abgeschossen hat.....
    Jetzt mal ganz von den politischen Motivationen der beteiligten Konfliktparteien abgesehen, einen Schuldigen für diese Tragödie zu finden, werden das die Angehörigen der Opfer mit Sicherheit anders sehen.
    Wenn Du schreibst, dass so etwas nicht hinnehmbar ist (also eine Reaktion zu erzeugen), was ja auch völlig korrekt ist, bedeutet es doch aber auch, alles dranzusetzen, die Schuldigen zu ermitteln und entsprechend zu reagieren.

  8. #227
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.832
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Und das finde ich vollkommen unangemessen angesichts der Tragödie.

    So eine Untersuchung dauert schon unter günstigsten Umständen Monate, wenn nicht Jahre. Wollt ihr also jetzt solange Theorien spinnen?
    Stimme ich absolut mit dir überein. Leider wird von den Medien stündlich eine neue Sau durchs Dorf gejagt (Plünderungen; Helfer besaufen sich mit Getränken der Passagiere; Geld wird von den Konten der Toten abgehoben, pietätloses Behandeln der Toten, etc etc).

    Bei über 50 qkm Fläche, über die die Teile des Flugzeugs verteilt sind wird es immer Probleme mit der Absperrung geben.

    Ich hoffe das die Spezialisten bald vor Ort sind (die Niederländer sind es wohl schon, während die aus Malaysia noch in Kiew sind).

    Warum die Regierung nicht eine Feuerpause verkündet und damit ein stressfreies Untersuchen der Teile ermöglicht bleibt wohl deren Geheimnis.

  9. #228
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.493
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ....Leider wird von den Medien stündlich eine neue Sau durchs Dorf gejagt......Geld wird von den Konten der Toten abgehoben.....
    Zustimmung, aber diese Meldung habe ich bisher noch nicht gelesen. Hast Du ev. mal einen Link dafür?
    Bezgl. verschwundener Kreditkarten war mir bisher eher folgendes bekannt:
    "Niederländische Banken haben die Kreditkarten der MH17-Opfer gesperrt....."
    "Nach dem mutmaßlichen Abschuss einer malaysischen Passagiermaschine über umkämpftem Gebiet in der Ostukraine haben niederländische Banken Vorsichtsmaßnahmen gegen möglichen Kreditkarten-Betrug eingeleitet.

    Es gebe Berichte, wonach Kreditkarten von Absturz-Opfern vom Trümmerfeld "gestohlen" worden sein, teilte der niederländische Bankenverband am Samstag mit. Mögliche illegale Abbuchungen würden den Angehörigen ersetzt, hieß es in der Erklärung"
    Vorsichtsmaßnahme : Banken lassen Kreditkarten von MH17-Opfern sperren - Nachrichten Panorama - DIE WELT


  10. #229
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.832
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Zustimmung, aber diese Meldung habe ich bisher noch nicht gelesen. Hast Du ev. mal einen Link dafür?
    Bezgl. verschwundener Kreditkarten war mir bisher eher folgendes bekannt:
    "Niederländische Banken haben die Kreditkarten der MH17-Opfer gesperrt....."
    "Nach dem mutmaßlichen Abschuss einer malaysischen Passagiermaschine über umkämpftem Gebiet in der Ostukraine haben niederländische Banken Vorsichtsmaßnahmen gegen möglichen Kreditkarten-Betrug eingeleitet.

    Es gebe Berichte, wonach Kreditkarten von Absturz-Opfern vom Trümmerfeld "gestohlen" worden sein, teilte der niederländische Bankenverband am Samstag mit. Mögliche illegale Abbuchungen würden den Angehörigen ersetzt, hieß es in der Erklärung"
    Vorsichtsmaßnahme : Banken lassen Kreditkarten von MH17-Opfern sperren - Nachrichten Panorama - DIE WELT

    Sorry, habe ich keinen Link dafür, weil in den Radionachrichten gehört. Da war die Rede davon, das eine Familie in den NL berichtet habe, das Geld vom Konto eines Opfers abgebucht worden sei.

  11. #230
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.799
    Following is the statement delivered on Monday night by Malaysian Prime Minister Najib Razak on the latest development in the MH17 crash:

    Malaysia Airlines MH17 crash: Full statement of Najib Razak on MH17 Agreement

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 13:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 00:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 12:02