Seite 21 von 103 ErsteErste ... 1119202122233171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 17:24 Uhr · 1.024 Antworten · 58.381 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.872
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ja, klar.
    Warten wir einfach ab was an Beweisen übrig bleibt.
    Das könnte noch ein wenig dauern, und solange sprießen leider die Verschwörungstheorien.

    Bei Itavia 870 kann man bis heute nur vermuten, dass der Flug durch eine Luft-Luft Rakete abgeschossen wurde.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Itavia-Flug_870

    Es ist daher gut möglich, dass sich nie mit Gewissheit wird sagen können, wer für MD17 verantwortlich war. Zumal erstmal geklärt werden muss, ob es wirklich ein Abschuss war. Für eine Explosion spricht zumindest das weiträumige Trümmerfeld.

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.872
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    Aber auch allein mit dem LKW, auf dem die Raketenrampen installiert sind, läßt sich das System bedienen. Allerdings nur mit einer sogenannten Zielradarerfassung. Da ist dann nix mehr mit Transponorerkennungssystem usw.
    LKW? Du weißt also nichtmal wie die Dinger aussehen?

  4. #203
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    887
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    LKW? Du weißt also nichtmal wie die Dinger aussehen?

    Na gut, gepanzerte LKW wäre vielleicht korrekter gewesen.



    Mittlerweile kursieren aber auch Bilder im Netz, welche das BUK-System auf Kettenfahrzeugen zeigt.



    Wieso meinst Du denn, dass ich nicht weiß, wie so etwas aussehen könnte?

  5. #204
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    7.596

    Arrow

    Der Vollständigkeit halber sieht das Waffensystem so aus.

    000-20.jpg 9K40 Buk-M2 SA-17 Grizzly.jpg

  6. #205
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.246
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Es ist daher gut möglich, dass sich nie mit Gewissheit wird sagen können, wer für MD17 verantwortlich war.
    Verantwortlich ist der, der fuer diesen ganzen Konflikt verantwortlich ist.

    Und das ist zweifelsfrei der voellig groessenwahnsinnige Putin.

  7. #206
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.150
    Und sowas kann man bei der ukr. Armee einfach so vom Hof fahren??

    Respekt!

  8. #207
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.150
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Verantwortlich ist der, der fuer diesen ganzen Konflikt verantwortlich ist.

    Und das ist zweifelsfrei der voellig groessenwahnsinnige Putin.
    Klar, der hat die 80 Demonstranten auf dem Maidan eigenhändig gekillt.

    Du solltest Dich zu Dingen, die so weit von Bangkok weg passieren besser nicht äussern.

  9. #208
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.246
    Zum Glueck ist mir im Gegensatz zu Dir Mielkes Gehirnwaesche erspart geblieben.

  10. #209
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    887
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Und sowas kann man bei der ukr. Armee einfach so vom Hof fahren??

    Respekt!
    Na ja, ob das unbedingt ein Hof der ukrainischen Armee war, kann man durchaus bezweifeln. Möglicherweise ist es ja doch so, das die Separatisten seitens Russland mit dem System ausgerüstet wurden.

    Vorhin wurde ein Video veröffentlicht, was angeblich zeigen soll, wie die Aufständischen in der Nacht nach dem Abschuss hektisch versuchen, solch einen Raketenträger in Richtung Russland verschwinden zu lassen.

    Ist das wahr, oder Propaganda? Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser Vorfall nie abschließend geklärt wird und man sich noch in 50 Jahren die Schuld gegenseitig zuschiebt.

    Ach übrigens, ich habe es schon mal geschrieben. Zu dem kompletten System gehören mehrere (Panzer-)Fahrzeuge. Aber auch NUR mit dem Raketenträger alleine, lassen Flugzeuge vom Himmel holen.

    Dann steht allerdings lediglich ein sogenanntes Zielerfassungsradar zur Verfügung. Also nix mehr mit Transpondor-Freund/Feinderkennungsgedöns....
    Dazu brauch man dann das komplette System, welches aus mehreren Fahrzeugen besteht.

    Wenn das komplette Equipment genutzt worden wäre, hätte es dieses tragische "Versehen" wohl nicht gegeben.
    Das ist zumindest meine Theorie. Auch wenn die Mainstreammedien, denen ich eher skeptisch gegenüber stehe, ins gleiche Horn blasen.

    Das wäre auf jeden Fall einigermaßen schlüssig.
    Man sieht ja nun auch im Augenblick, dass offensichtlich mit allen Mitteln seitens der Separatisten versucht wird, eine Untersuchung der Absturzstelle, bzw. des riesigen Tatortes zu behindern. Warum nur?

    Ich gehe auf gar keinen Fall davon aus, dass die Passagiermaschine, egal von wem, absichtlich abgeschossen wurde.
    Aber wie bereits erwähnt, es wird sich auch niemand finden, der ruft "Hier, ich war`s".

    Alles Spekulation......

  11. #210
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.246
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    Aber wie bereits erwähnt, es wird sich auch niemand finden, der ruft "Hier, ich war`s".
    Der hat sich doch schon gefunden. Russische Separatisten prahlten mit dem Abschuss, als sie die abgeschossene Maschine noch fuer einen ukrainischen Militaertransporter hielten.

    Ihr jetziges Verhalten, keine unabhaengigen Untersuchungen zuzulassen, spricht Baende.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 13:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 00:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 12:02