Seite 17 von 103 ErsteErste ... 715161718192767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 1025

MH17 - in der Ukraine abgestürzt.....

Erstellt von alder, 17.07.2014, 17:24 Uhr · 1.024 Antworten · 61.526 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.406
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Müssen wir jetzt davon ausgehen, dass die Beweise erdrückend sind, um den Einsatz zu rechtfertigen?
    So 60% der Beweislast für die Massenvernichtungswaffen im Irak, sollten schon erbracht werden.

    Ein Blauhelmeinsatz in Putins Hinterhof? Deutsche zurück in der Ukraine? Irgendwie Surreal

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.124
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ein Blauhelmeinsatz in Putins Hinterhof? Deutsche zurück in der Ukraine? Irgendwie Surreal

    Man
    sollte wohl erst einmal den Ball flach halten.
    Ich erkenne keine Seite, die auch nur annähernd glaubwürdig erscheint.
    Ich erkenne nur verbale Machtspiele, in denen Tatsachen zur eigenen Argumentation gebeugt werden.

  4. #163
    amb
    Avatar von amb

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    188
    Ich kann einfach nicht erkennen welchen Vorteil Die Ukraine davon haben sollte ein Flugzeug abzuschießen?

    Haben die Separatisten Flugzeuge? Warum sollte die Ukraine ein russisches Flugzeug abschießen? Etwa um ihnen einen Vorwand zu bieten?

    Also für mich ist die Kiste klar. da muss man doch nur 1 und 1 zusammenzählen.

  5. #164
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.991
    Zitat Zitat von amb Beitrag anzeigen
    ... da muss man doch nur 1 und 1 zusammenzählen.
    Nicht jeder war im Leistungskurs Mathematik ;)

  6. #165
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.330
    Zitat Zitat von Dune Beitrag anzeigen
    Gute Besserung.
    wieso? im KH könnte man was zu tun haben ohne gleich krank zu sein, zB Arzt/Pfarrer/Pizzaboy/Hebame/Leichenklauer/Elektriker/Einer der sich verirrt hat/Bankräuber auf der Flucht/Dokumentarfilmer/Animateur/Versicherungsmensch/Kinderclown/Student/...

  7. #166
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von amb Beitrag anzeigen
    Ich kann einfach nicht erkennen welchen Vorteil die Ukraine davon haben sollte ein Flugzeug abzuschießen?..
    1. einen willkommenen Grund zu liefern die NATO zum bewaffneten Einsatz gegen die Separatisten zu bewegen,
    2. der von der mehrheitlich friedlich gesinnten Bevölkerung im Westen akzeptiert wird und
    3. die Macht der Oligarchen von Poroschenko und Cholomoisky bis Achmatov und anderen langfristig sichert

    PS: falls man sich mal fragt ob nicht auch die Separatisten einen Grund hätten ein Zivilflugzeug abzuschießen? selbst wenn sie wöllten und das erinnert an einen Eunuchen, könnten sie nicht, was die Feststellung des ukrainischen Generalstaatsanwaltes Vitali Jarjoma von gestern Morgen belegt. Zudem brächte es militärisch keinerlei Vorteil und das eh schon angekratzte Image einer Rebellentruppe in einem separatistischen Landesteil wäre moralisch vollkommen dahin. Zudem sind die Separatisten den Regierungstruppen vor Ort überlegen, haben zur Zeit einige Tausend von denen eingekesselt und dies war auch der Punkt für Poroschenko aufs Ganze zu gehen. Aber warten wir ab, was in den nächsten Tagen noch alles hochkommt.

    Quelle: Ukrainischer Generalstaatsanwalt: Volkswehr? | Forum - heise online | Telepolis

    Lesenswert -> http://tauroggen.blogspot.de/2014/07...-als-neue.html

  8. #167
    Avatar von KhunPoor

    Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    11
    Hi Leute,

    ich habe gar keinen Post gelesen, möchte dennoch mein Statement abgeben, das lautet ganz auf den Punkt gebracht:

    .... Russia

    Viele Grüße aus dem heißen DACH
    KhunPoor (Alex)

    Edit: f.u.c.k

  9. #168
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.486
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    1. einen willkommenen Grund zu liefern die NATO zum bewaffneten Einsatz gegen die Separatisten zu bewegen,
    2. der von der mehrheitlich friedlich gesinnten Bevölkerung im Westen akzeptiert wird und
    3. die Macht der Oligarchen von Poroschenko und Cholomoisky bis Achmatov und anderen langfristig sichert

    PS: falls man sich mal fragt ob nicht die Separatisten einen Grund hätten ein Zivilflugzeug abzuschießen? selbst wenn sie wöllten könnten sie nicht, was die Feststellung des ukrainischen Generalstaatsanwaltes Vitali Jarjoma von gestern Morgen belegt. Zudem brächte es militärisch keinerlei Vorteil und das eh schon angekratzte Image einer Rebellentruppe in einem separatistischen Landesteil wäre moralisch vollkommen dahin. Zudem sind die Separatisten den Regierungstruppen vor Ort überlegen, haben zur Zeit fast einhunderttausend eingekesselt und dies war auch der Punkt für Poroschenko aufs Ganze zu gehen. Aber warten wir ab, was in den nächsten Tagen noch alles hochkommt.

    Quelle: Ukrainischer Generalstaatsanwalt: Volkswehr? | Forum - heise online | Telepolis

    Lesenswert -> Hinter der Fichte: Flugzeugabsturz: ARD "MissInformation" Atai spekuliert aus Moskau
    1 bis 3 kann ich nachvollziehen.

    Aber für mich stehen die Separisten mit dem Rücken zur Wand (sprich russ. Grenze). Und das die 100 000 ukr. Soldaten eingekesselt hätten wäre mir neu.

  10. #169
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    sorry einige Tausend..


    Quelle: http://anna-news.info/ (russisch und stark separatistisch ausgerichtet)

  11. #170
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Die Bild-Zeitung verweist in ihrer heutigen Ausgabe auf eine russische Beteiligung:
    "Es sind Aufzeichnungen von Gesprächen, die bei Youtube hochgeladen wurden und die die Terroristen am Tag der schrecklichen Katastrophe führten. Sie beraten, wie sie ihre Waffen transportieren. Und, wohin diese geschafft werden sollen.

    Diese Gespräche lassen klar auf eine russische Verwicklung in die Ereignisse vom 17. Juli schließen. Die Transportplanung beginnt schon Tage vor dem fatalen Abschuss.
    Unklar ist, woher die Aufzeichnungen über die abgehörten Telefonate stammen, wer sie aufgezeichnet hat und warum nichts unternommen wurde, um die Angreifer zu stoppen. "

    "Dialog zwischen „Khmuryi“ (GRU-Offizier) und „Buryat“ (Militant der Volksrepublik Donezk). Die Planung geht in die heiße Phase. Die Waffen wurden schon über die Grenze geschafft und müssen jetzt an ihren Bestimmungsort in der Ost-Ukraine gebracht werden.

    Khmuryi: „Ich höre dir zu, Buryat.“
    Buryat: „Wo sollen wir diese Schönheit abladen, Nikolajewitsch?“
    Khmuryi: „Welches Ding? DIESES Ding?“
    Buryat: „Ja, ja, das Teil, das ich mitgebracht habe. Ich bin schon in Donezk.“
    Khmuryi: „Ist es das, was ich denke? B...M?“
    Buryat: „Ja, ja, ja. BUK, BUK.“
    Khmuryi: „Ist es auf einem Anhänger?“
    Buryat: „Ja. Wir müssen es irgendwo abladen, um es zu verstecken.“

    Wieder sprechen „Khmuryi“ (GRU-Offizier) und „Buryat“ (Militant der Volksrepublik Donezk).
    Khmuryi: „Wo bist du jetzt? Hast du mir eins oder zwei mitgebracht.“
    Buryat: „Eins, eins. Weil da drüben alles unklar war. Sie haben uns unser Fahrzeug nicht gebracht.“
    Khmuryi: „Kam es auf einem Fahrzeug?“
    Buryat: „Es hat die Grenze überquert.“
    Khmuryi: „Habt ihr es nun auf ein Fahrzeug geladen? Bringt es nirgends hin. Ich werde euch jetzt sagen, wohin es soll. Es wird zusammen mit den Vostok-Panzern transportiert.“
    Katastrophen-Flug MH17: So planten die Terroristen den Abschuss - News Ausland - Bild.de



    Keine Ahnung, was diese Kommentatoren so eingeworfen haben (Stichwort Pharmaindustrie)
    #1 Jaroslaw Kaminski (18. Jul 2014 12:50)
    "....Ich sage, dass dieses Flugzeug, die MH17 Boeing 777 der Malaysia Airlines, dass jetzt über Russland „abgeschossen“ wurde, die im März verschwundene MH370 Boeing 777 der Malaysia Airlines ist!!! Die haben das Flugzeug, mit den bereits toten Passagieren, per Fernbedienung gesteuert und mit einer false flag operation, zerstört!!!!!...."

    #27 PaulvomDorf (18. Jul 2014 13:24)
    "Keiner von denen war es!!!
    Ich bin der festen Überzeugung daß die Pharmaindustrie hinter diesem Absturz steckt! Bekannt ist ja das diverse AIDS-Forscher, -Aktivisten usw. in diesem Flugzeug waren. Einer oder mehrere dieser Leute werden eine revolutionäre Entdeckung im Kampf gegen den HIV-/AIDS-Virus erzielt haben, vielleicht sogar ein Heilmittel. Die Pharmaindustrie hat davon Wind bekommen und sieht nun natürlich ihre Gewinne schwinden sollte diese Krankheit wirklich heilbar geworden sein. Logische Konsequenz? Booooom, weg mit dem Flugzeug samt Insassen und da bietet es sich natürlich an daß das Ding direkt über ein Kriesengebit fliegt, so kann man schön die Schuld von sich ablenken!!!"
    Wem nützt der Abschuß der malaysischen Boeing über der Ukraine? - Politically Incorrect

Seite 17 von 103 ErsteErste ... 715161718192767 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 03.07.12, 13:44
  2. Heirat in der botschaft
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 00:45
  3. Schwanger in der Besuchszeit
    Von wick im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 11:19
  4. Der Ruf der Thai-Expatriates in der Thai-Presse
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 08:36
  5. Thairestaurants in der Nähe
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.12.01, 12:02