Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Mercruiser oder Yamaha ?

Erstellt von jai po, 28.10.2008, 06:51 Uhr · 12 Antworten · 1.829 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Mercruiser oder Yamaha ?

    Mein Tip ist Yamaha. Gilt wie bei den Bikes wo Yamaha sehr zuverlässige Motoren verbaut. Die Ersatzteilpreise bewegen sich bei Yamaha im ertragbaren Bereich.
    Dann gibt es noch Evinrude, weis aber nicht ob es die in Thailand zu kaufen gibt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Mercruiser oder Yamaha ?

    Ich habe schon so einiges an Außenboardern durch, allerdings - kleine Segelyachten - kleiner dimensioniert. Die einzigen, mit denen ich niemals nicht Probleme hatte, waren Yamaha. In Thailand extrem wichtig ist, dass Du Händler und damit Ersatzteile in der Nähe hast. Damit dürften schon etliche Modelle ausfallen. Habe die gleiche Frage für einen 15-25 PS Motor in diversen Bootsforen gepostet, als ich mir Anfang des Jahres einen Katamaran gekauft habe. Auch da ganz klar Yamaha der Favorit, vor allem auch laut Aussagen verschiedener Vercharterer.

  4. #13
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Mercruiser oder Yamaha ?

    Ich habe schon so einiges an Außenboardern durch, allerdings - kleine Segelyachten - kleiner dimensioniert. Die einzigen, mit denen ich niemals nicht Probleme hatte, waren Yamaha. In Thailand extrem wichtig ist, dass Du Händler und damit Ersatzteile in der Nähe hast. Damit dürften schon etliche Modelle ausfallen. Habe die gleiche Frage für einen 15-25 PS Motor in diversen Bootsforen gepostet, als ich mir Anfang des Jahres einen Katamaran gekauft habe. Auch da ganz klar Yamaha der Favorit, vor allem auch laut Aussagen verschiedener Vercharterer.
    Hallo
    bei deinem Profil wird leider nicht ersichtlich wo du lebst, aber wenn du in Thaiand leben solltest dann hoffe ich doch nicht du hast diesen Katamaran in Kambodscha oder Indonesien gekauft. Habe hier auf Phuket 3 Bekannte, sie haben sich alle vor ca. 6-9 Monaten solche Dinger zugelegt. Waren im Verhältniss recht günstig, aber jetzt nur Probleme. Nach 6 Monaten die Farbe blättert ab, Chromteile rosten und (ich habe da keine Ahnung nur vom erzählen) Laufrollen und Metallhalterungen brechen. Also ist günstig aber sehr sehr schlecht Qualität, bei ihnen zumindest.
    Zu den Motoren:
    Also 2 gehen bei mir leider nicht ist zu klein dafür, "leider" hätte mir gefallen. was solls
    Der Post von Wingman war super, habe hier zwei Freunde aus Californien und sie haben sich ihre Motoren mitgebracht, natürlich "Evinrude" (Made in USA) sollen so ungefähr die besten Motoren der Welt sein (keine Ahnung?) , nur Vertriebspartner oder Ersatzteile hier in Thailand "no Way" this time. Also ich habe mir einen Yamaha 200 PS 4 Stroke bestellt. Die 180.000-200.000 Bath für die 100 PS waren für einen 2 Stroke. Ein Yamaha 100 PS 4 Stroke Einspritzer kostet hier bei mir auf Phuket ohne irgendwelchen Firlefanz = 280.000 Bath (Trimm included)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Honda Airblade und Yamaha Nouvo woher????ß
    Von VDtran im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.12, 10:29
  2. Yamaha Fino gebraucht
    Von schimi im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.10, 20:17
  3. Yamaha 200PS Bootmotor
    Von jai po im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.10, 13:32
  4. Honda, Suzuki oder Yamaha ?
    Von rocketass im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.07, 11:46
  5. Yamaha MIO-wer kennt sich aus?
    Von Peanut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.12.04, 14:28