Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Was meinen Thais eigentlich mit...

Erstellt von Dr. Locker, 24.12.2003, 07:15 Uhr · 24 Antworten · 3.051 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    Hallo,

    Kali schrieb ;
    Langsam tauchen die Probleme mit der Lautschrift auf.
    dann uebersetzt es doch mit dem Woerterbuch bei Clickthai http://www.clickthai.de/_LEXIKON/lex.html dort wird auch die deutsche Lautsprache angewandt und keine englische. Auch kann man Woerter per Lautsprache suchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    Hallo alle,

    Som Nam Naa - สมนํ้าหน้า :

    Der Sprecher meint, daß er kein Mitleid hat, weil jemand etwas getan hat, woran er selbst Schuld ist oder einfach Pech hat. In beiden Fällen zeigt man kein Mitleid.

    du lä - ดูแล = sich um etwas oder jemanden kummern

    tor lä - ตอแหล = lügen, schwindeln

    Gruß
    Jiap

  4. #13
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    es kam ja weiter vorne die frage auf "warum übersetzt es deine freundin nicht?"

    jetzt hab ich mal meine gefragt und die wollte zunächst auch nicht.
    allerdings hat sie es so erklärt:
    "es ist frech und du würdest es wohl an deinem schwiegervater ausprobieren."

    aus der warte kann ich es verstehen.

    so hat sie mir auch schön früher eingeschärft, ich solle zu niemanden "mong alei (arei)" sagen (frei übersetzt: was guckst du?).
    Es wäre einfach unverschämt...

    auf jeden fall übersetzt mir meine holde alles - hab ich wohl glück


  5. #14
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    Irgendwo verständlich, daß "fiese" Ausdrücke nicht gerne übersetzt werden, wenn man sie nicht genau umschreiben kann, und wann, wo und von wem sie benutzt werden.

    Bei "som nam naa" handelt es sich ebenfalls um einen Ausdruck, der bevorzugt von neidischen und schadenfrohen Personen benutzt wird. Demnach braucht man ihn nicht "unbedingt zu kennen"

  6. #15
    Avatar von pluto58

    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    71

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    Sagt mal ´Doo Lae´ (Lautsprache) zu einer Thai, die Euch gerade etwas erzählt.
    Effekt ist recht schnell zu sehen.

    Sagt man z.B. zu kleinen Kindern (lieb gemeint) wenn sie viel plappern.

    Was heißt das wohl bei Erwachsenen ??
    Probierts mal in Patty wenn eine ´I love you 5exy man´ sagt.

    Viel Spass
    UDO

  7. #16
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    @Mangon Jai und Jiapß haben Recht bein Som Nam Na. Ich hab das mal in einer Bar in Patty geebraucht, wo ein Mädchen so wütend wurde,weil "ihr Kerl" mit einer anderwen in die Bar kam. So flogen ein parr Gläseer vom Tisch. Danach war es aber Zeit eine neue Bar aufzusuchen.
    Auch zu Hause bei der Verwandschaft hqab ich das maql aqngewandt, der Effekt lachen.

  8. #17
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    ok,

    bei kindern in ordnung und frauen werden schon mal sauer. aber was ist eigentlich, wenn ich das DOO LAE "falsch singe". was kommt denn dann raus?

    GUTEN RUTSCH

  9. #18
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    X-pat's Version:

    (1) dto lää (steigende Betonung) = pretender, swindler, insincere person (Heuchler, Angeber) - wird gerne für Mädchen verwendet die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen, besonders beim Flirten. Kein nettes Wort. Diejenige die als dto lää bezeichnet wird erleidet Gesichtsverlust; wird aber unter Freunden oft spasseshalber verwendet.

    (2) som nam naa = serves you right! (selbst schuld, geschieht dir recht) Anwendung genau wie im Deutschen, vorzugsweise in Kombination mit einem gehässigen Grinsen.

    X-Pat

  10. #19
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    Hm, meine Frau hat "Do lää" häufig mir gegenüber gebraucht...

  11. #20
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Was meinen Thais eigentlich mit...

    Zitat Zitat von Chak",p="102819
    Hm, meine Frau hat "Do lää" häufig mir gegenüber gebraucht...
    Wann, beim Duschen

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  2. wollen eigentlich alle Thais weg
    Von NINO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 13.11.06, 00:02
  3. Meinen Glückwunsch .....
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 09:21
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 15:20